Hauptspeisen mit Rindfleisch: raffiniert oder preiswert & Pasta 237 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 702 Bewertungen

super für warme Tage

30 min. normal 17.07.2007
bei 473 Bewertungen

Die Zwiebel in Würfel schneiden und in etwas Öl anbraten. Das Hackfleisch dazu geben und scharf anbraten. Mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Nudeln in Salzwasser gar kochen und abtropfen lassen. Unter das Hackfleisch mischen und

25 min. normal 22.05.2008
bei 61 Bewertungen

eine türkische Art, Nudeln zu genießen

20 min. normal 19.06.2008
bei 9 Bewertungen

Kochdauer zwischen 2 - 5 Stunden

30 min. simpel 02.07.2009
bei 49 Bewertungen

(Hörnchennudeln mit Hackfleischsauce), Schweizer Klassiker, superlecker

30 min. simpel 06.01.2008
bei 8 Bewertungen

Rinderhackfleisch zusammen mit den gehackten Zwiebeln in einer großen Pfanne oder einem großen Topf anbraten. Mit Salz, Pfeffer, geriebenem frischem Ingwer, einer Knoblauchzehe und Chilischoten würzen. Tomaten waschen, putzen und klein schneiden. Daz

30 min. normal 22.05.2006
bei 32 Bewertungen

mit Blattspinat und Hackfleisch

35 min. pfiffig 02.06.2006
bei 40 Bewertungen

Das Hackfleisch in einer Pfanne mit dem heißen Öl krümelig braten. Wenn es richtig schön braun angebraten ist, das Tomatenmark und die abgeschütteten (Sud auffangen) Champignonabschnitte zugeben und einmal kurz mitbraten lassen. Anschließend die klei

45 min. normal 08.02.2009
bei 11 Bewertungen

etwas aufwändiger, aber die Mühe lohnt sich!

45 min. pfiffig 14.09.2007
bei 24 Bewertungen

Gefüllte Teigtaschen

60 min. pfiffig 25.01.2008
bei 12 Bewertungen

Hirtenmakkaroni mit Ragù bolognese, Resteverwertung

15 min. normal 19.10.2009
bei 60 Bewertungen

Die Tortellini nach Packungsanleitung kochen und anschließend gut abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch ebenfalls schälen und beiseite legen. Die Paprikaschote waschen und in kleine W

35 min. normal 07.12.2006
bei 32 Bewertungen

Sauce für Pasta

15 min. normal 05.09.2005
bei 48 Bewertungen

Die Zutaten für die Bällchen (Hackfleisch, Ei, Knoblauch, Röstzwiebeln, Nüsse und Gewürze) gut vermischen und walnussgroße Bällchen formen. Mit ein wenig Olivenöl (in einer beschichteten Pfanne geht's auch ohne) rundum kross braten. Dann herausnehmen

30 min. normal 28.10.2007
bei 49 Bewertungen

Teig: Eier und Wasser (nach Bedarf), Mehl, Salz unterkneten, ca. 40 Minuten ruhen lassen. Hackfleisch: Mit sehr fein geraspelten Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Paprikapulver gut vermengen. Teig: In 8 kleine Stücke aufteilen und diese jeweils extrem d

60 min. pfiffig 24.05.2008
bei 18 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich gut gesalzenem Wasser „al dente“ kochen und abschrecken. Die Zucchini in ca. 5 mm dicke Scheiben, die Paprikaschoten in Streifen schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Die Rosmarinnadeln abstreifen und etwas klein hacke

30 min. normal 20.08.2007
bei 443 Bewertungen

Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Nudeln in reichlich Salzwasser kochen (ca. 10 Min -- je nach Packungsangabe). Möhren 5 Min vor Ende der Garzeit zufügen und mitkochen. Alles gut abgießen. Zwiebel in Würfel schneiden, Lauch in halbe Rin

25 min. normal 07.06.2005
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Cabanossi klein schneiden, die Gurke schälen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. In eine Pfanne oder einen Topf die Sahne, die Cabanossi und die Gurke geben und mit Pfeffer und etwa einem gestrich

15 min. simpel 15.06.2008
bei 63 Bewertungen

Nudelauflauf mit Hackfleischsauce

20 min. simpel 25.07.2010
bei 10 Bewertungen

auch für Ungeübte

20 min. normal 21.11.2008
bei 93 Bewertungen

Zunächst die Spaghetti in dem Wasser nach Anleitung kochen. Dafür auch die beiden El Salz hinzugeben. Anschließend die Knoblauchzehe (im ganzen, nicht klein geschnitten) in einer vorgeheizten Pfanne zusammen mit den klein geschnittenen Zwiebeln kurz

30 min. normal 09.07.2009
bei 10 Bewertungen

mild und cremig, vegetarisch möglich, spart Abwasch und Zeit

20 min. normal 02.08.2017
bei 17 Bewertungen

ww-tauglich 9 P. pro Person

30 min. normal 18.04.2008
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 min. simpel 18.08.2010
bei 5 Bewertungen

Die Spiralnudeln im Salzwasser bissfest kochen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Porree waschen und in Ringe schneiden. Das Hackfleisch in einem weiten Topf mit etwas Olivenöl krümelig anbraten. Den Porree zufügen und etwas mitbraten. Die stüc

20 min. simpel 05.06.2009
bei 19 Bewertungen

fettarmes Spaghettigericht mit Rindfleisch

15 min. normal 23.02.2009
bei 7 Bewertungen

mal eine andere Pastasauce

15 min. simpel 09.07.2009
bei 17 Bewertungen

Die Nudeln al dente kochen, abschrecken, abtropfen lassen und in eine gefettete Auflaufform geben. Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Oregano, Paprikapulver und Backpulver vermengen. In einer heißen Pfanne krümelig anbraten. Knoblauchscheiben und Zucchi

30 min. normal 18.06.2008
bei 18 Bewertungen

nach griechischer Art

75 min. normal 10.05.2002
bei 32 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden und in etwas Olivenöl glasig anbraten. Das Hack dazu geben und krümelig braten. Mit etwas Wasser ablöschen. Tomatenmark und 4 EL Ajvar dazu geben, ebenso Paprikapulver, Oregano und Basilikum. Mit Salz u

20 min. normal 05.02.2009