Hauptspeisen mit Rindfleisch: Party 3.207 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (57)

Zeitaufwändig, aber dafür mit überragendem Geschmack.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2013
star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (169)

klassisch: außen kross und innen rosa und saftig

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2009
star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (2.131)

Brötchen in Wasser einweichen. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Wer möchte, kann die Zwiebel auch kurz in Butter glasig dünsten (ich bevorzuge die rohen Zwiebeln). Das Ei, die Zwiebeln und die Gewürze zur Hackmasse geben und sehr g

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.08.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (393)

Rindfleischwürfel im Butterschmalz 5 Minuten anbraten, dabei umrühren, dann die Zwiebeln und Knoblauchstücke dazugeben, weitere 5 Minuten mitdünsten. Mit Rinderbouillon und Rotwein ablöschen, mit Salz, Pfeffer, Zucker, Paprikapulver, Lorbeerblättern,

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (318)

herzhaft, Angaben für eine Kuchenform mit 28 cm Durchmesser

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (201)

schnelle und leckere Frikadellen aus dem Backofen. Auch als Fingerfood geeignet.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.03.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (74)

gefüllte Maisfladen mit Avocado, Mais und Feta-Käse

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (448)

Für den Fleischteig das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Das Brötchen inzwischen gut einweichen. Die Zwiebel fein hacken und zusammen mit dem Ei zum Hackfleisch geben. Das Brötchen ausdrücken und fein zerrupfen, ebenfalls zum Hackfleisch geben. N

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (64)

lecker für jede Party, kann super schon einen Tag vorher vorbereitet werden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (2.056)

Den Ofen auf 175° C vorheizen. Die Baguettes in den vorgeheizten Ofen legen und ca. 10 Minuten backen. Öl in einen großen Topf geben. Das Hackfleisch darin von allen Seiten gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch in kleine Ringe schn

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (244)

Die Zwiebel abziehen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocknen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Den Speck in Würfel schneiden und auslassen. Die Zwiebel zugeben und etwa 5 Min. darin andünsten. Das Paprikapulver und das Tomaten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (50)

Beer Burgers in Hamburger Buns

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (65)

buntes Chili con Carne

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (83)

schmeckt wie beim Chinesen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (97)

Zwiebel und Knoblauch kleinschneiden. Paprikaschoten, Möhren und Kartoffeln in kleine, gleich große Würfel schneiden. Öl in einem Suppentopf erhitzen, Hackfleisch darin anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben, würzen, mit Tomatenmark verrühren un

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (528)

für den Grill

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.04.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (659)

echtes Chili, ohne Bohnen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (1.292)

Kaffee-Chili wie in USA

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (160)

lecker, besonders in der kalten Jahreszeit, gelingt immer

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (351)

Salat waschen, klein schneiden und in eine große Schüssel geben. Bohnen und Mais abtropfen lassen. Schnittlauch putzen und in Röllchen schneiden, Frühlingszwiebeln waschen und in Stücke schneiden. Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und/ode

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.05.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (43)

Öl erhitzen, Fleisch gut anbraten (am besten portionsweise, damit sich genügend Röststoffe bilden). Aus dem Topf nehmen und warm halten. Zwiebel schälen, würfeln und gemeinsam mit dem in Streifen geschnittenen Bacon im verbliebenen Bratfett ebenfall

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (728)

durch die Ofenzubereitung für eine große Zahl Frikadellen bestens geeignet und dazu fettarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.09.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (714)

ausgelegt ist die Menge für 4 Personen, bei uns reicht es allerdings gerade mal für 2

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.06.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

Partyrezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.09.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (168)

Gemüsige Abwandlung zur Käsesuppe, super als Mittagessen geeignet!

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.09.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (62)

keine Party ohne Gulasch, sonst streiken die Gäste.....

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (557)

schnelle Sache, einfach

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (123)

Gemüsezwiebel, Knoblauchzehen und Chilischote in Olivenöl andünsten. Geschälte Tomaten mit Saft, Tomatenketchup, Salz, Zucker, Curry, Paprika und Oregano zugeben und mind. 1 Stunde bei kleiner Hitze kochen. Inzwischen die Steaks würfeln. Zwiebeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (96)

aus dem Backofen, auch mal für die größere Runde

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

Kann man super mit Kindern machen, ein Spass für die ganze Familie.

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 07.05.2010