Hauptspeisen mit Rindfleisch: Hauptspeise, Europa, Winter & Schmoren 216 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Hauptspeise
Schmoren
Winter
Beilage
Belgien
Braten
Deutschland
einfach
Eintopf
Festlich
fettarm
Fleisch
Frankreich
Frühling
Geheimrezept
Gemüse
Getreide
Gluten
Großbritannien
Herbst
Italien
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
marinieren
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
Polen
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Schnell
Schweden
Schwein
Skandinavien
Sommer
Studentenküche
Ungarn
Weihnachten
Wild
bei 26 Bewertungen

Variante vom Irish Stew, statt Lamm mit Rind

20 Min. simpel 01.02.2017
bei 266 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocknen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Den Speck in Würfel schneiden und auslassen. Die Zwiebel zugeben und etwa 5 Min. darin andünsten. Das Paprikapulver und das Tomaten

30 Min. normal 08.10.2006
bei 714 Bewertungen

Acht schöne Blätter vom Kohl ablösen und blanchieren. In Eiswasser abschrecken und mit einem Küchentuch etwas trocknen. Den Hackfleischteig wie folgt zubereiten: hinein gehört ein Ei, ein eingeweichtes und ausgedrücktes Brötchen, 1 - 2 EL Senf, ein

50 Min. normal 03.12.2005
bei 34 Bewertungen

Die Rouladen nur ganz leicht salzen und pfeffern. Mit dem roten Pesto bestreichen und auf jede Roulade zwei Scheiben Schinken legen. Den Käse hobeln und auf den Rouladen verteilen. Die Rouladen fest aufrollen und feststecken oder zusammenbinden. In

20 Min. normal 09.01.2013
bei 215 Bewertungen

eine von unzähligen Möglichkeiten, Gulasch zuzubereiten

180 Min. normal 06.07.2007
bei 13 Bewertungen

kann man auch wunderbar mit Wild zubereiten

30 Min. normal 25.11.2010
bei 116 Bewertungen

DDR - Rezept

45 Min. normal 15.03.2006
bei 23 Bewertungen

mit Apfelrotkohl und Kartoffelklößen - traditionelles deutsches Rezept - etwas aufwändig, lohnt sich aber!

90 Min. pfiffig 04.03.2011
bei 83 Bewertungen

polnisches Rezept - vielseitig zu variieren

45 Min. normal 19.12.2006
bei 86 Bewertungen

Zuallererst muss das Fleisch eingelegt werden. Dies geschieht ca. eine Woche vor dem eigentlichen Kochvorgang. Dafür das Wurzelgemüse (Möhre, Sellerie, Zwiebeln mit Schale, Knoblauch) grob klein schneiden. Das Fleisch mit dem Gemüse, den Gewürzen (Ne

30 Min. pfiffig 11.12.2018
bei 35 Bewertungen

mit Hackfleisch

45 Min. normal 30.03.2006
bei 38 Bewertungen

hier wird erst der Wein reduziert und das Fleisch mariniert, dann schön langsam gegart.

30 Min. simpel 27.10.2007
bei 101 Bewertungen

echte polnische Golabki, wie meine Oma sie zubereitet hat

40 Min. normal 21.04.2007
bei 17 Bewertungen

ganze Haxe, ein Vorbereitungswunder!

30 Min. normal 11.04.2010
bei 73 Bewertungen

kein Schnickschnack, schmeckt wie bei Muttern

30 Min. normal 14.07.2006
bei 51 Bewertungen

sizilianischer Rinder-Rollbraten

60 Min. pfiffig 15.10.2004
bei 39 Bewertungen

Fleisch würzen, mit 2 EL Senf bestreichen. 1 Zwiebel in Achtelspalten, die andere in Würfel schneiden. Gurken längs in je 4 Scheiben schneiden. 2 Gurkenscheiben, Zwiebelspalte und Speck auf das Fleisch legen. Aufrollen und feststecken. Öl erhitzen, R

45 Min. normal 01.03.2004
bei 23 Bewertungen

Braten mit italienischem Einschlag

60 Min. normal 21.04.2007
bei 74 Bewertungen

Das Gehackte so lange kräftig anbraten, bis es krümelig ist. Zwiebel würfeln, Knoblauch durchpressen und beides zum Hackfleisch geben, wenn es schön braun gebraten ist. Weiter braten, bis die Zwiebel goldbraun ist. Den Weißkohl in grobe Würfel schnei

25 Min. normal 16.10.2006
bei 30 Bewertungen

lecker mit Kalbs-, Rinder- und Ochsenbäckchen, gut vorzubereiten

20 Min. normal 05.01.2013
bei 117 Bewertungen

Den Wirsing vorsichtig zerteilen, die Blätter müssen dabei ganz bleiben. Die benötigten Blätter aussuchen und in kochendem Salzwasser kurz blanchieren. Aus dem eingeweichten Brötchen, der gehackten Zwiebel, dem Hack und dem Ei einen Hackfleischteig

45 Min. normal 29.04.2002
bei 31 Bewertungen

klappt auch im Römertopf

40 Min. normal 19.09.2006
bei 9 Bewertungen

altes Familienrezept

20 Min. normal 15.04.2010
bei 23 Bewertungen

Edelkastaniengulasch

30 Min. normal 04.09.2006
bei 7 Bewertungen

leckeres Schmorgericht für kühle Tage

10 Min. normal 15.09.2011
bei 8 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen, die Zwiebeln in dünne Ringe, das Fleisch in Würfel schneiden. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Das Öl in einem feuerfesten Topf (zu dem es einen ebenfalls feuerfesten Deckel gibt) erhitzen, die Fleischwürfel dari

40 Min. normal 05.04.2007
bei 5 Bewertungen

Carbonade Flamande

25 Min. normal 06.12.2006
bei 26 Bewertungen

Rind mit Wildgeschmack (Hirsch)

35 Min. pfiffig 27.10.2004
bei 6 Bewertungen

schmeckt einen Tag aufgewärmt noch besser

45 Min. simpel 13.03.2009
bei 15 Bewertungen

polnischer Krauttopf - wie wir ihn in unserer Familie essen

45 Min. normal 31.03.2011