Hauptspeisen mit Rindfleisch: Vorspeise & Pasta 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (39)

Pelmeni

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 19.10.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Wecken in Wasser einweichen. Landjäger pellen so gut es geht, anschließend klein schneiden und portionsweise in der Küchenmaschine zerkleinern. Petersilie waschen und portionsweise in der Küchenmaschine zerkleinern. Zwiebeln vierteln und portionsweis

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

mit Hackfleisch

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Olivenöl erhitzen, Rouladenstreifen scharf anbraten, Knoblauch und Chili zugeben und bei schwacher/mittl. Hitze 2-3 Minuten mitdünsten. Tomatenmark einrühren und mit Brühe ablöschen. 40-45 Minuten, bei kleinem Feuer, schmurgeln lassen. Spaghetti mo

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.06.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Bandnudeln mit Fleischsauce - auch andere Pastasorten sind möglich

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Aus Hartweizengrieß, Wasser, etwas Salz und Olivenöl einen festen Pastateig machen (Natürlich kann man den Teig auch mit Mehl, Eiern usw. herstellen). Den Teig für mindestens 30 Minuten abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Für die Füllung die Pinie

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

aus der Küche meiner kenianischen Mama

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Auf sizilianische Art

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Der Teig: Mehl mit 4 Eiern, Salz und Wasser nach Bedarf zu einem glatten, festen Teig verarbeiten, den Teig halbieren und zwei gleich dünne Teigplatten ausrollen. Die Füllung: Die Zwiebeln schälen und mit dem Speck fein würfeln. Beides in einer Pfa

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kräuter waschen und trocken tupfen, Blättchen abzupfen und hacken. Zwiebeln, Knoblauch und Kräuter zum Gulasch geben, mit Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen. In einer großen Pfanne 10 Min. kräftig braten, den Wein angießen und weitere 20 Min.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

als Suppeneinlage oder als kleinen Pastagang

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

selbst gemacht, mit Gemüse-Fleisch-Sugo

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

auch als Vorspeise geeignet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt ca. 8 Teigtaschen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen, anschließend abtropfen lassen. Zwiebeln, Paprikaschoten und Knoblauch würfeln, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Öl erhitzen und das Hack darin krümelig bra

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.09.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Eier (Zimmertemperatur) mit Mehl und Salz zu einem geschmeidigen Nudelteig kneten. Das Bestäuben mit Mehl auf der Arbeitsplatte ist bei diesem Rezept nicht nötig! Empfohlen wird eine Nudelmaschine, es geht aber auch mit einem Nudelholz. Den Nudel

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 29.07.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Spaghetti werden wie gewohnt im Salzwasser gekocht. Darauf achten, dass sie ordentlich Biss haben, also nicht zu lange kochen, sonst werden sie am Ende zu matschig. Die fertigen Spaghetti nun in eine passende Auflaufform geben. Die Creme fraîch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

die Klößchen eignen sich auch für Kürbissuppe

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein leckerer Auflauf

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.03.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Tomatensoße das Gemüse klein schneiden und in der Pfanne mit Olivenöl anschwitzen. Danach das Hackfleisch anbraten und mit Gemüse und Tomaten zusammen bei niedriger Temperatur 20 Min. kochen. Dabei immer wieder umrühren und mit Salz und Pfeff

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

nach Tante Gelis Art

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.09.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Lasagne di coda alla Vaccinara

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ravioli di coda di bue

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 05.05.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Fleischbällchen alle Zutaten (außer Olivenöl) in eine Schüssel geben und miteinander verkneten. Aus der Masse kleine Bällchen formen und diese dann etwas flach drücken. Etwas Olivenöl in eine Pfanne geben und die Fleischbällchen von beiden Se

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln einmal mittig durchbrechen, bissfest al dente kochen und abschütten Die Nudeln etwas abkühlen lassen und dann mit der Butter verrühren. Den Frühstücksspeck grob in Stücke schneiden und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett kross anbraten

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Rindfleisch in kleine Streifen schneiden. Die Spaghetti al dente kochen und sofort nachdem abseihen mit kaltem Wasser abspülen, damit sie nicht weiter garen können. In der Zwischenzeit den Rosmarin klein schneiden und im Olivenöl anbraten. Nic

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.05.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Suppengrün putzen, waschen und grob zerteilen. Beiseite stellen. Den Kalbsfond mit 600 ml Wasser zum Köcheln bringen und das Suppengrün dazugeben. Ohne Deckel 15 min. köcheln lassen. Mit Salz würzen, das Filet dazugeben und 15 min. ohne Deckel ni

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2014