Hauptspeisen mit Rindfleisch: Hülsenfrüchte, Party & Käse 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 92 Bewertungen

gefüllte Maisfladen mit Avocado, Mais und Feta-Käse

45 Min. normal 16.06.2016
bei 4 Bewertungen

mit Burgersauce und Burger Buns, ergibt je 8 vegetarische und 8 Fleischpatties und Buns

210 Min. simpel 12.06.2017
bei 4 Bewertungen

Man brät das Hackfleisch mit den Chilischeiben in einer Pfanne scharf an und gibt die Bohnen kurz darauf mit dazu. Sobald das Fleisch gar ist, würzt man es mit Salz, Pfeffer und Paprika und schwenkt alles gut durch. Zuletzt gibt man die passierten To

30 Min. normal 01.04.2015
bei 11 Bewertungen

Low Carb geeignet

20 Min. simpel 06.03.2017
bei 2 Bewertungen

Kidneybohnen und Mais abgießen, waschen und mischen. Frühlingszwiebeln und Oregano klein schneiden und untermischen. Die Gemüsemischung beiseitestellen. Das Hack in einer Pfanne anbraten. Die Paprikaschoten waschen, klein schneiden und zum Hack in

20 Min. normal 21.05.2019
bei 2 Bewertungen

Sherry, Whiskey, BBQ-Sauce, Sojasauce und Salz in einer Schüssel verrühren. Paprika und Chili putzen, waschen und klein schneiden, Zucker und Salz dazu geben. Anschließend in der Sauce ziehen lassen. Öl in einer ofenbeständigen Pfanne erhitzen. Zwie

15 Min. normal 28.01.2015
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch anbraten und mit Salz, Pfeffer, Curry und Paprika würzen. Den Boden einer Auflaufform mit Tortilliachips auslegen und die Hälfte des Hackfleisches darauf verteilen. Die Paprikaschote in kleine Würfel schneiden und mit den abgegossene

15 Min. simpel 18.04.2017
bei 1 Bewertungen

Rezept für 12 Brötchen

20 Min. simpel 09.11.2017
bei 1 Bewertungen

Für den Teig: Mehl, Hefe, Öl, Wasser und Kräutersalz zu einem Teig kneten. Als Kugel in einer Schüssel mindestens 1 Stunde gehen lassen. Die Schüssel dabei mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken. Ist der Teig nach der Gehzeit noch zu klebrig, noch

35 Min. simpel 27.10.2011
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch, wenn nicht schon vom Metzger gewürfelt, in Würfel schneiden. Die Zwiebeln in grobe Stücke schneiden. Zuerst das Fleisch in einem großen Topf in Butterschmalz braun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Tafelessig ablöschen.

20 Min. normal 18.01.2019
bei 2 Bewertungen

Das Beste aus zwei Welten

30 Min. normal 26.07.2011
bei 0 Bewertungen

für eine Auflaufform

30 Min. simpel 20.08.2019
bei 0 Bewertungen

einfach und frisch

30 Min. simpel 19.07.2018
bei 0 Bewertungen

geeignet zum Vorbereiten für Partys, für eine gegebenenfalls zwei Auflaufformen

30 Min. simpel 20.06.2018
bei 0 Bewertungen

Pfefferonen in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Zwiebel- und Knoblauchwürfel in einer Pfanne mit 1 EL Öl glasig dünsten. Hackfleisch hinzufügen und unterrühren. Anbraten, dabei die Klümpchen zerdrücken. M

35 Min. normal 03.10.2006
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Hackfleisch und den Quark mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse kirschgroße Fleischbällchen formen. Den Knoblauch schälen und pressen. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel

30 Min. normal 04.07.2019
bei 0 Bewertungen

Die Fleischbrühe erhitzen, den Schmelzkäse in kleinen Mengen einrühren, das mit Salz und Pfeffer gewürzte und mit 2 Eiern vermischte Hackfleisch in kleinen Klößchen zugeben. Das Ganze ca. 20 Minuten unter Rühren leicht kochen lassen. Danach Erbsen

20 Min. simpel 17.06.2012
bei 0 Bewertungen

einfach

30 Min. simpel 28.03.2019