Hauptspeisen mit Rindfleisch: Fleisch, Hauptspeise, Europa & Eintopf 91 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Europa
Fleisch
Hauptspeise
Braten
Camping
Deutschland
einfach
Einlagen
fettarm
Frankreich
gebunden
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Griechenland
Großbritannien
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Spanien
spezial
Suppe
Ungarn
Vorspeise
warm
Winter
bei 270 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocknen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Den Speck in Würfel schneiden und auslassen. Die Zwiebel zugeben und etwa 5 Min. darin andünsten. Das Paprikapulver und das Tomaten

30 Min. normal 08.10.2006
bei 102 Bewertungen

Partyknüller

30 Min. normal 22.10.2006
bei 72 Bewertungen

Fleisch in kleine Stücke und Zwiebel in Würfel schneiden. Knoblauch pressen. Schweineschmalz in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin gut 10 Min. anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und weiterbraten. Mehl darüber stäuben und alles etwas d

30 Min. simpel 02.04.2009
bei 119 Bewertungen

wie aus der Schulküche zur DDR - Zeit

30 Min. simpel 25.04.2008
bei 14 Bewertungen

Korsischer Rindertopf

60 Min. normal 13.08.2004
bei 102 Bewertungen

Fleisch klein schneiden, falls das nicht schon der Metzger für dich erledigt hat. Die Zwiebeln würfeln und die Paprika in kleine Stücke schneiden. Das Öl erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten, Zwiebeln dazugeben. Wenn die Zwiebeln glasig si

30 Min. simpel 19.10.2005
bei 72 Bewertungen

urig über dem Feuer zubereitet!

60 Min. pfiffig 09.12.2005
bei 27 Bewertungen

Das Wasser mit Pfefferkörnern und Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Die Zwiebeln schälen, das Fleisch und eine Zwiebel mit in den Topf geben, zudecken und ca. 2 1/4 Std. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Für die Spätzle Mehl, Eier, Salz und knapp 1

45 Min. normal 19.10.2007
bei 321 Bewertungen

Schlesische Schmorgurken, ein Sommergericht

20 Min. simpel 14.04.2008
bei 23 Bewertungen

Edelkastaniengulasch

30 Min. normal 04.09.2006
bei 23 Bewertungen

WW= 2P's pro P.

20 Min. simpel 25.10.2007
bei 48 Bewertungen

Das Fleisch waschen, abtupfen und in kleine Würfel schneiden. Fett erhitzen, die klein gehackten Zwiebeln goldgelb rösten. Paprikapulver einstreuen und mit den Zwiebeln verrühren. Fleischwürfel einlegen, rundum gut anbraten, salzen, Kümmel und die kl

40 Min. normal 28.02.2002
bei 7 Bewertungen

herzhaftes Wintergericht

20 Min. normal 19.09.2008
bei 13 Bewertungen

einfach und lecker mit der besonderen Käsenote

20 Min. normal 19.01.2011
bei 10 Bewertungen

Herzhaft und gut vorzubereiten

30 Min. normal 23.02.2010
bei 11 Bewertungen

österreichisches Rezept des Saftgulyás

60 Min. normal 06.07.2009
bei 8 Bewertungen

Zuerst die Zwiebeln fein hacken. Öl oder Schweineschmalz in einem großen Schmortopf erhitzen. Die Zwiebeln dazu geben und anschwitzen bis sie glasig sind. Dann einen Esslöffel Mehl und einen Esslöffel Tomatenmark dazu geben und das Ganze umrühren bis

210 Min. simpel 15.02.2010
bei 22 Bewertungen

Ungarische Kasserolle

20 Min. simpel 18.07.2009
bei 22 Bewertungen

Das Hackfleisch in heißem Öl anbraten. Kohl putzen und klein schneiden. Den Kohl kurz mit anbraten und mit ca. 3/4 Liter Wasser ablöschen. Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und hinzugeben. 2 EL Instantbrühe hinzugeben und mit Pfeffer, Kümme

30 Min. normal 13.07.2006
bei 35 Bewertungen

dazu noch ein dickes Stück frisches Brot...mmhhhh....

30 Min. normal 29.05.2006
bei 9 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Zwiebel und Knoblauch in einem großen Topf in Öl anbraten. Den Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Kartoffeln und Möhren schälen und mit dem Gurkenhobel in sehr feine Scheiben schneiden. Den Sellerie fein würfeln. Das Gemüs

40 Min. normal 03.10.2008
bei 21 Bewertungen

Das Fleisch klein schneiden. Die Zwiebeln schälen, klein hacken und in heißem Öl goldgelb rösten. Die Zwiebeln mit Paprikapulver bestreuen und das Fleisch zugeben. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Mit Wasser angießen, so dass das Fleisch

15 Min. normal 06.05.2015
bei 32 Bewertungen

Kalbfleisch in größere Würfel schneiden, in eine Gefriertüte geben und Rotwein, Lorbeer, Zimt, Nelken, Piment und Pfefferkörner hinzufügen. Mindestens 12 Stunden im Kühlschrank marinieren. Fleisch abtropfen lassen, Wein und Gewürze zur Seite stellen

30 Min. simpel 26.05.2008
bei 15 Bewertungen

Englisch-indisches Gericht mit Rind und Pastinaken

20 Min. normal 17.10.2006
bei 15 Bewertungen

polnischer Krauttopf - wie wir ihn in unserer Familie essen

45 Min. normal 31.03.2011
bei 317 Bewertungen

Den Weißkohl vierteln und in kleine Fleckchen von ca. 2x2 cm schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig braten. Anschließend den Weißkohl und Wasser zugeben und gut dünsten lassen. Alles mit ausreichend Knoblauch

20 Min. normal 06.04.2005
bei 68 Bewertungen

ein wärmendes Herbst - Winter - Gericht

30 Min. normal 17.08.2007
bei 22 Bewertungen

Das polnische Nationalgericht.

60 Min. normal 25.10.2006
bei 8 Bewertungen

Bohnen über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Bohnen abgießen und mit reichlich frischem Wasser bedeckt ca. 1 Stunde weich kochen. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken. Fleisch abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte S

40 Min. normal 16.01.2013
bei 8 Bewertungen

Schichtkohl

30 Min. normal 07.03.2016