Hauptspeisen mit Rindfleisch: gekocht, Winter, Eintopf & Osteuropa 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (15)

Eintopf aus Rote Bete und Weißkohl

60 min. normal 22.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (115)

Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprikaschoten und Möhren putzen und ebenfalls würfeln. Beides zusammen mit Brühe und Lorbeerblättern in einen großen Topf geben. Zum Kochen bringen und zugedeckt in 25 Minuten gar kochen.

25 min. normal 29.04.2002
Abgegebene Bewertungen: (62)

Originalname Schtschi - kaum auszusprechen, aber lecker

35 min. simpel 20.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (6)

Rezept von meiner Mutter

20 min. simpel 11.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Weißkohl

50 min. normal 31.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

so, wie meine Oma sie gemacht hat (mit Schweineschwänzchen)

15 min. simpel 03.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (6)

Russischer Reste - Eintopf, ideal geeignet als Partysuppe

60 min. simpel 28.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Sauerkrautsuppe

30 min. normal 17.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eintopf - altes Hausrezept aus Kroatien

20 min. simpel 13.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

polnisches Sauerkrautgericht

30 min. normal 01.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

so macht man ihn in der Westukraine

40 min. normal 03.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

slawischer Eintopf

30 min. normal 29.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

500ml Wasser in einem Topf zum kochen bringen, 1 Teelöffel Gemüsebrühe einrühren und den Reis reinschütten, auf kleiner Flamme köcheln lassen bis der Reis das ganze Wasser aufgesogen hat. Ich empfehle losen Reis ohne Beutel. Danach von der Kochstelle

60 min. normal 04.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Suppenfleisch, die Möhren und den Sellerie roh in mundgerechte Stücke schneiden. Alles in reichlich Wasser mit den Markknochen, Salz, etwas Pfeffer und der Knoblauchzehe zum Kochen ansetzen. Wenn das Fleisch fast gar ist, die Markknochen entfern

30 min. simpel 27.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Fleisch waschen, mit kaltem Wasser und ein wenig grob geschnittenem Suppengrün ansetzen, etwas Salz hinzufügen und zu einer kräftigen Brühe kochen. Das Fleisch herausnehmen, in Würfel schneiden ( beim Fleisch sollte schon Knochen dran sein, natü

35 min. normal 31.08.2003
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Brühe in einen Schnellkochtopf geben, Zwiebel und Möhren schälen, klein schneiden und mit dem Fleisch, Lorbeer, Gewürzkörnern, Pfeffer und Salz in die Brühe geben. Etwa 20 min. kochen lassen, bis das Fleisch gar ist. In der Zwischenzeit den Weiß

60 min. normal 01.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Rindfleisch mit Suppengrün, Zwiebel, Lorbeerblatt und Pfefferkörnern in da gesalzene Wasser geben, aufkochen lassen und bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 60 Min. köcheln lassen. Das Fleisch herausnehmen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die B

35 min. normal 20.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gulasch mit Paprika, Salz und Öl mischen. Ca. 30 Min. ziehen lassen. Anschließend das Fleisch in einem Bräter scharf anbraten. Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden, separat anschwitzen und dazugeben. Die Paprika in Stückchen schneiden und die P

30 min. normal 21.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch in einem Topf zum Kochen aufsetzen. Rote Bete und Möhren klein reiben und die Tomaten grob schneiden. Wenn das Fleisch gar ist, herausnehmen und in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln klein schneiden und zusammen mit den Roten Beten, den

40 min. normal 23.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Speckwürfel im Schmalz langsam auslassen und hierin die Zwiebelwürfel glasig braten und samt den Grieben herausnehmen. Das Fleisch in dem Bratfett rundherum anbräunen. Paprika edelsüß und Tomatenmark einrühren und die Zwiebeln und Grieben mit dem

35 min. simpel 24.07.2013