Hauptspeisen mit Rindfleisch: gekocht, Winter, USA oder Kanada, Herbst & Gemüse 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 1.300 Bewertungen

Kaffee-Chili wie in USA

30 min. normal 21.10.2006
 bei 34 Bewertungen

Speck in fingerdicke Stücke schneiden und in wenig Olivenöl einige Minuten anbraten. Nach und nach Knoblauch, Zwiebeln, Chili und ein Lorbeerblatt dazugeben. Unter ständigem Rühren weiter braten. Das kleingeschnittene Rindfleisch dazugeben, mit gema

20 min. simpel 06.02.2014
 bei 11 Bewertungen

scharf und deftig, mal mit richtigem Fleisch und nicht mit Hackfleisch

40 min. normal 08.11.2009
 bei 7 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel fein würfeln, Knoblauch hacken. Paprika und Kürbis halbieren, Sellerie putzen, Paprika in Würfel, Sellerie in Scheiben schneiden und aus dem Kürbis kleine Kugeln ausstechen. Rinderhack in erhitztem Öl anbrate

30 min. normal 07.09.2007
 bei 1 Bewertungen

Die Bohnen über Nacht mit kaltem, möglichst kalkarmem, evtl. gefiltertem Wasser bedeckt einweichen. Am nächsten Tag mit dem Einweichwasser ohne Salz und Gewürze in einen großen Topf geben und aufkochen lassen, dabei den Schaum abschöpfen, bis sich ke

20 min. simpel 16.02.2008
 bei 0 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch, Chilies, Möhren, Lauch und Sellerie in kleine Stücke schneiden, Petersilie hacken. Zwiebeln, Knoblauch und Hackfleisch scharf anbraten, Sellerie und Möhren hinzugeben. Mit der Fleischbrühe ablöschen und anschließend Bohnen, Tom

30 min. normal 23.05.2007
 bei 0 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch und Möhren schälen. Selleriestangen putzen und waschen. Kidneybohnen in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Peperoni längs halbieren, entkernen und waschen. Petersilie waschen und trockenschütteln. Zwiebeln

30 min. normal 19.09.2006
 bei 1 Bewertungen

Klein geschnittene Zwiebel mit Tatar im Öl anbraten. Klein geschnittene Paprika dazu. Brühe angießen und einige Minuten köcheln lassen. Tomatenmark, Kidneybohnen und Gewürze dazu geben. Zum Schluss mit dem Reis vermengen

15 min. simpel 28.09.2006