Hauptspeisen mit Rindfleisch: gekocht, Party, Herbst, Hauptspeise & Studentenküche 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 14 Bewertungen

Zwiebeln hacken und scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut und durchbraten. Mit Wasser ablöschen. Zwischenzeitlich den Käse in Würfel schneiden oder gleich Raspelkäse nehmen. Wenn die Mischung wieder kocht, den Käs

40 min. simpel 21.04.2007
 bei 10 Bewertungen

sehr einfach und sehr lecker

5 min. simpel 21.10.2012
 bei 11 Bewertungen

Low Carb geeignet

20 min. simpel 06.03.2017
 bei 2 Bewertungen

Fett erhitzen, Fleisch darin kurz anschmoren, in dünne Ringe geschnittene Zwiebel und gehackte Knoblauchzehe dazugeben. Mit Brühe auffüllen und ca. 10 Minuten dünsten. Lauch in dünne Ringe schneiden, zum Fleisch geben und ca. 20 Minuten garen. Den K

30 min. simpel 17.09.2009
 bei 2 Bewertungen

Zwiebeln in Ringe schneiden, Öl erhitzen. Hackfleisch darin krümelig anbraten. Zwiebelringe zufügen. Tomaten etwas zerkleinern und mit dem Saft zufügen. Mit Brühe auffüllen und würzen. Bei mittlerer Hitze ca. 30 Min. köcheln lassen. Lauchzwiebeln pu

30 min. simpel 14.01.2012
 bei 3 Bewertungen

Sehr lecker und gibt sofort neue Kraft!

20 min. normal 04.11.2009
 bei 1 Bewertungen

Porree und Zwiebeln klein schneiden. Mett und das gemischte Hackfleisch in etwas Öl braun und krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 3 l Wasser zufügen, kurz aufkochen lassen. Brühwürfel, Porree, Zwiebeln und die Champignons mit ihrer Flüssi

30 min. simpel 17.04.2009
 bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch in etwas Öl leicht anbraten. Die Zwiebeln in feine Streifen schneiden zum Hackfleisch geben und einige Minuten weiter braten. Die Tomaten und die Chilisauce dazu geben. Die Paprikaschote in kleine Stücke schneiden und ebenfalls dazu g

15 min. simpel 08.07.2008
 bei 1 Bewertungen

schnell, ohne lange Einweichzeiten

15 min. simpel 29.10.2011
 bei 0 Bewertungen

auch für Vegetarier

20 min. simpel 09.09.2008
 bei 0 Bewertungen

Das Hackfleisch in Öl anbraten. Das Gemüse waschen und putzen. Die Zwiebeln würfeln, den Lauch in Ringe und die Paprikaschoten in feine Streifen schneiden. Zum Hackfleisch geben und mitbraten. Die roten Bohnen dazu geben und mit der Brühe auffüllen.

20 min. simpel 16.02.2008
 bei 0 Bewertungen

mit Reis

20 min. normal 18.06.2008
 bei 0 Bewertungen

Das Öl wird erhitzt und darin das Hackfleisch schön krümelig angebraten. Dann werden die gewürfelten Zwiebeln hinzugefügt und mit Salz, Pfeffer und Paprika gewürzt. Anschließend wird das Tomatenmark zugegeben und gut durchgerührt. Nun folgt das Sauer

30 min. simpel 10.11.2010
 bei 0 Bewertungen

Eintopf für Partys

20 min. simpel 13.02.2010
 bei 0 Bewertungen

einfach, gut vorzubereiten

5 min. normal 20.02.2018