Hauptspeisen mit Rindfleisch: gekocht, Party & Osteuropa 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (15)

Eintopf aus Rote Bete und Weißkohl

60 min. normal 22.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

Herzhaft und gut vorzubereiten

30 min. normal 23.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

Gulaschsuppe

30 min. normal 10.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (114)

Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprikaschoten und Möhren putzen und ebenfalls würfeln. Beides zusammen mit Brühe und Lorbeerblättern in einen großen Topf geben. Zum Kochen bringen und zugedeckt in 25 Minuten gar kochen.

25 min. normal 29.04.2002
Abgegebene Bewertungen: (33)

Rindfleisch waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und in Gulaschwürfel schneiden. In einem Topf in heißem Schweineschmalz von allen Seiten anbraten, dabei vorsichtig umrühren. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln grob, Knoblauch fein würfeln,

30 min. normal 12.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (30)

Die Zwiebeln vierteln, in dünne Scheiben schneiden, den Knoblauch fein hacken. Geputzte Paprika in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Das Öl in einem größeren Topf erhitzen, das Hackfleisch darin anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und anrösten,

15 min. normal 28.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (61)

Originalname Schtschi - kaum auszusprechen, aber lecker

35 min. simpel 20.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Rezept von meiner Mutter

20 min. simpel 11.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Russischer Reste - Eintopf, ideal geeignet als Partysuppe

60 min. simpel 28.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Hackfleisch

20 min. normal 05.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Speck in einem Topf auslassen und anbraten. Hackfleisch und Zwiebeln zugeben und unter Rühren braten. Lauch, Möhren und die Peperoni zugeben, das Wasser beigeben und das Ganze mit geschlossenem Deckel etwa 15 Minuten auf mittlerer Hitze kochen lassen

20 min. simpel 14.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Würzige Partysuppe für viele Gäste

120 min. normal 26.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

polnisches Sauerkrautgericht

30 min. normal 01.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

500ml Wasser in einem Topf zum kochen bringen, 1 Teelöffel Gemüsebrühe einrühren und den Reis reinschütten, auf kleiner Flamme köcheln lassen bis der Reis das ganze Wasser aufgesogen hat. Ich empfehle losen Reis ohne Beutel. Danach von der Kochstelle

60 min. normal 04.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Rindfleisch in kleine Würfel schneiden und in dem Schmalz anbraten. Die klein gehackten Knoblauchzehen und Zwiebeln sowie in kleine Streifen geschnittene Paprikaschoten dazu geben. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Paprika und Majoran kräftig wü

30 min. normal 26.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und lecker

15 min. normal 27.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Traditionelle polnische Küche

15 min. pfiffig 08.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln schälen und in mittelgroße Würfel schneiden. Schweineschmalz auslassen und die Zwiebeln darin glasig schwitzen. 50 g Paprikapulver hinzugeben und mit den Zwiebeln und dem Schmalz verrühren und anschwitzen. Schmalz nicht zu heiß werden lassen

60 min. normal 10.03.2015