Hauptspeisen mit Rindfleisch: gekocht, Party, Rind & Spanien 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (49)

Für die Hackfleischbällchen das Hackfleisch mit allen Zutaten ordentlich verkneten und daraus kleine Bällchen formen (ergibt ca. 40 Stück, jedes etwa so groß wie eine Walnuss). Nun die Bällchen in etwas Olivenöl von allen Seiten bei mittlerer Hitze s

15 min. normal 22.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (15)

Das Hackfleisch im heißen Öl anbraten, Speck würfeln dazugeben und mitbraten, gut mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln würfeln und ebenfalls mitbraten. Nun die Bohnen und Tomaten jeweils mit der Flüssigkeit zugeben, sowie das Suppengewürz. Das Ga

30 min. normal 27.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Bohnen am Vortag in kaltem Wasser einweichen. Das Rindfleisch waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und zerdrücken. Die Paprikaschoten halbieren, von Stiel

40 min. normal 17.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

spanische Hackfleischbällchen; Tapasklassiker mit leichten Abwandlungen

75 min. normal 05.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

scharfe Partysuppe

40 min. normal 13.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

gemischter Fleischtopf (wie er im Raum Madrid gemacht wird)

60 min. normal 20.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hähnchenunterschenkel pfeffern und salzen, in einer Pfanne mit Öl von allen Seiten gut anbraten. Die Zwiebel und die Paprika fein würfeln, Chili fein hacken. Olivenöl in die Paellapfanne füllen, bis der Boden bedeckt ist. Zwiebeln und Paprika

30 min. simpel 25.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Erbsen über Nacht in Wasser einweichen. Am nächsten Tag mit 2 Litern frischem Wasser ca. 30 Minuten kochen. Das Öl in einem sehr großen Topf erhitzen, die gehackten Zwiebeln und den zerdrückten Knoblauch darin anrösten. Das in Würfel geschnitten

45 min. simpel 12.09.2013