Hauptspeisen mit Rindfleisch: gekocht, Europa, Eintopf, Suppe, Winter & Kartoffeln 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 92 Bewertungen

einfach genial!

60 min. normal 02.01.2007
bei 8 Bewertungen

Rindfleisch im Stück mit der kalten Fleischbrühe zum Kochen bringen, bei geschlossenem Deckel und schwacher Hitze ca. 1Std. ziehen lassen. Dann die Graupen zugeben und zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel eine weitere

20 min. normal 30.11.2006
bei 5 Bewertungen

Hausmannskost, deftiger Eintopf, besonders lecker an kalten Tagen. Ein Rezept von meiner Mama.

60 min. normal 16.04.2010
bei 6 Bewertungen

Das Suppenfleisch in ca. 1 cm große Stücke schneiden und zusammen mit den Knochen in ca. 2,5 Liter Wasser geben. Mit der gekörnten Brühe würzen, zum Kochen bringen und mindestens 1,5 - 2 Stunden kochen. Danach die ausgekochten Knochen entfernen, die

25 min. normal 18.05.2010
bei 1 Bewertungen

Die Beinscheibe waschen und trocken. Das Fleisch dann in einen ausreichend großen Topf geben, Wasser auffüllen und es kräftig mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und zum Kochen bringen. In dieser Zeit den Kohl waschen und in dünne Streifen schnei

20 min. simpel 08.06.2015
bei 1 Bewertungen

Nach rheinischer Art

20 min. simpel 14.01.2011
bei 3 Bewertungen

Die fertig geschnittenen Ochsenschwanzstücke in dem Bier und dem Wasser in einem großen Topf aufsetzen und aufkochen lassen. Nach dem Aufkochen den Schaum und das Fett abschöpfen. Lorbeerblatt, Nelken, Thymian und Wacholderbeeren hinzufügen, salzen u

40 min. normal 01.03.2008
bei 1 Bewertungen

von meiner Oma

30 min. normal 04.02.2007
bei 1 Bewertungen

Deftiges für Partys und Feten

60 min. normal 25.03.2010
bei 1 Bewertungen

ein Originalrezept meiner Uroma. Eigentlich eine Suppe.

20 min. simpel 24.11.2008
bei 2 Bewertungen

ohne Rote Bete

40 min. normal 27.08.2010
bei 0 Bewertungen

Eintopf für Partys

20 min. simpel 13.02.2010
bei 0 Bewertungen

Spanischer Eintopf

50 min. normal 20.01.2017
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch in Würfel schneiden. Suppenfleisch in Würfel schneiden. Staudensellerie, Lauch und Karotten in Scheiben schneiden. Kartoffeln in kleine Würfel schneien. Die Zwiebel und den Knoblauch in etwas Olivenöl andünsten, dann das Supp

45 min. normal 03.11.2009
bei 0 Bewertungen

Schmeckt am besten nach dem zweiten Aufwärmen!

25 min. normal 13.02.2019
bei 0 Bewertungen

Rindfleischsuppe mit Gemüse, Kartoffeln und Nudeln

30 min. normal 10.06.2009