Hauptspeisen mit Rindfleisch: gekocht, Europa, Eintopf & Hülsenfrüchte 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (121)

klassisch, rheinisch

25 min. normal 12.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (9)

Chili con Carne, ursprünglich ein Rezept aus Mittelamerika, erfuhr in der kleinen Stadt Hilden bei Düsseldorf seine Vollendung durch die Fusion des wü

20 min. normal 13.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Beinscheibe unter kaltem Wasser abwaschen und in einem größeren Topf gut mit Salzwasser bedeckt und mit Lorbeerblatt und Pfeffer gewürzt ca. 1 Stunde kochen. Zwischendurch abschäumen. In der Zwischenzeit die Bohnenenden abschneiden und die Bohn

60 min. normal 18.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

Bohnen über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Bohnen abgießen und mit reichlich frischem Wasser bedeckt ca. 1 Stunde weich kochen. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken. Fleisch abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte S

40 min. normal 16.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (9)

das traditionelle Rezept, ideal im Winter!

45 min. normal 20.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (11)

ähnlich wie schon Oma sie machte

40 min. simpel 19.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Hausmannskost, deftiger Eintopf, besonders lecker an kalten Tagen. Ein Rezept von meiner Mama.

60 min. normal 16.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kichererbsen-Fleischeintopf

20 min. normal 09.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit getrockneten Pflaumen, Kartoffeln und Bohnen

20 min. normal 09.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Spanischer Kichererbseneintopf

30 min. normal 30.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Bohnen mit dem Suppenfleisch, der Rinderbrühe und dem (wenn möglich frischen) Bohnenkraut etwa 45 Min. kochen. Die klein geschnittenen Kartoffeln zugeben und ca. 10 Min. mitköcheln lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel sehr fein hacken, mit de

30 min. normal 16.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Escudella de payés

60 min. simpel 16.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Barsz-Czowony, russisch-polnische-Suppe

20 min. simpel 20.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

aus dem Pub

35 min. simpel 25.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Cabanossi, Hackfleisch, roten Bohnen, Paprika und Mais

30 min. normal 23.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nach rheinischer Art

20 min. simpel 14.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

gemischter Fleischtopf (wie er im Raum Madrid gemacht wird)

60 min. normal 20.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nicht nur die Bayern haben eine Schlachtplatte.

60 min. normal 24.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

keine Dosensuppe

20 min. normal 20.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Frühlingszwiebeln würfeln und in der Pfanne in etwas Öl andünsten. Äpfel ebenfalls schälen und würfeln und zu den angedünsteten Zwiebeln in die Pfanne geben. Zucker, Salz und Pfeffer hinzugeben, 5 Minuten bei mittlerer Hitze garen. In einer zweiten

20 min. normal 03.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Kichererbsen in 1 Liter Wasser 6 Stunden (am besten über Nacht) einweichen, anschließend zum Kochen bringen und 45 Minuten kochen. Das Rindfleisch in 1 Liter leicht gesalzenem Wasser in ca. 2 Stunden weich kochen. In der letzten halben Stunde die

40 min. normal 15.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Peras, judías verdes y carne

35 min. simpel 21.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Erbsensuppe aus dem Westfalenland

20 min. simpel 24.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Erbsen und die Schweinsfüße separat über Nacht einweichen. Am nächsten Morgen beides abgießen und das Wasser wegschütten. Kartoffeln und Möhren schälen und nicht so klein würfeln. Den Sellerie schälen und klein würfeln. Den Porree waschen, putze

60 min. normal 19.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Eintopf für kalte Tage

20 min. normal 17.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ist quasi die Antwort Lothringens auf den Potée de Boeuff

60 min. simpel 07.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Als erstes die Fleischbällchen wie folgt zubereiten: Das Brötchen im warmen Wasser einweichen, inzwischen 2 der Zwiebeln abziehen und in kleine Würfel schneiden. Das Brötchen gut ausdrücken und mit den Zwiebeln, dem Ei zu dem Hackfleisch geben. Mit

25 min. normal 11.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fleisch, Schinkenwürfel und Zwiebeln im Olivenöl anbraten, mit Wasser ablöschen, Markknochen und Erbsen zufügen und alles mit leicht gesalzenem Wasser bedeckt 1 Std. kochen. Den Schaum mit einer Kelle abschöpfen. Das Gemüse, Paprika, Knoblauch, Kar

45 min. simpel 24.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, mit weißen Bohnen

10 min. simpel 24.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Rauchenden in Öl kurz anbraten. Das Rinderhack ebenfalls zugeben und anbraten. Die Zwiebeln, Paprika und das Sauerkraut dazugeben. Danach die gebackenen Bohnen (mit Soße) dazugeben und mit der Brühe aufgießen. Das Ganze 5 - 10 Min. kochen lassen

20 min. normal 30.11.2006