Hauptspeisen mit Rindfleisch: gekocht, Europa, Eintopf & Kartoffeln 152 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (60)

Omas Hausrezept

60 min. normal 01.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (46)

Schnelle Bremer Art

20 min. simpel 21.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (29)

Geheimtipp: mit gebackener Kruste! Gut vorzubereiten!

30 min. simpel 08.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (121)

klassisch, rheinisch

25 min. normal 12.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (279)

herzhafter Eintopf aus dem Norden

40 min. simpel 13.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (26)

Das Wasser mit Pfefferkörnern und Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Die Zwiebeln schälen, das Fleisch und eine Zwiebel mit in den Topf geben, zudecken und ca. 2 1/4 Std. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Für die Spätzle Mehl, Eier, Salz und knapp 1

45 min. normal 19.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (92)

einfach genial!

60 min. normal 02.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (19)

deftig, auch als Hauptgericht geeignet

25 min. normal 01.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Beinscheibe unter kaltem Wasser abwaschen und in einem größeren Topf gut mit Salzwasser bedeckt und mit Lorbeerblatt und Pfeffer gewürzt ca. 1 Stunde kochen. Zwischendurch abschäumen. In der Zwischenzeit die Bohnenenden abschneiden und die Bohn

60 min. normal 18.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (13)

mit grünen Bohnen, Tomaten, Hack und Schafskäse, ein wunderbarer Sommer-Eintopf

30 min. normal 18.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (18)

Ungarische Kasserolle

20 min. simpel 18.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

köstlich!

30 min. normal 06.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (18)

Das Hackfleisch in heißem Öl anbraten. Kohl putzen und klein schneiden. Den Kohl kurz mit anbraten und mit ca. 3/4 Liter Wasser ablöschen. Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und hinzugeben. 2 EL Instantbrühe hinzugeben und mit Pfeffer, Kümme

30 min. normal 13.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (25)

Rindfleisch in mundgerechte Würfel schneiden und in dem heißen Butterschmalz kräftig anbraten. Mit je 1/8 l Fleischbrühe und Weißwein aufgießen und zugedeckt bei nicht zu starker Hitze 45 Minuten schmoren lassen. In der Zwischenzeit die gewaschenen

55 min. normal 20.03.2001
Abgegebene Bewertungen: (11)

Scottish Stew

30 min. normal 04.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Speck fein würfeln und beide Fleischsorten in mundgerechte Stücke schneiden. Sellerie, Petersilienwurzel, Kartoffeln und Karotten schälen, Lauch putzen und waschen und alles ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in g

45 min. normal 08.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (33)

Rindfleisch waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und in Gulaschwürfel schneiden. In einem Topf in heißem Schweineschmalz von allen Seiten anbraten, dabei vorsichtig umrühren. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln grob, Knoblauch fein würfeln,

30 min. normal 12.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (35)

Portugiesischer Bohneneintopf

30 min. normal 22.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (16)

super Rezept für Kinder

30 min. normal 04.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rheinisches Traditionsgericht, das sich gut am Vortag zubereiten lässt.

20 min. simpel 24.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kartoffeln, Fleisch und Gemüse in dicker Sauce - und doch sehr pikant

60 min. normal 02.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

Eine deftige Mahlzeit für kühlere Tage. Das Suppenfleisch und die Markknochen gründlich waschen. In einem großen Topf das Fleisch und die Knochen mit kaltem Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Den sich bildenden Schaum beim ersten Aufkochen rest

40 min. normal 03.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (8)

Rindfleisch im Stück mit der kalten Fleischbrühe zum Kochen bringen, bei geschlossenem Deckel und schwacher Hitze ca. 1Std. ziehen lassen. Dann die Graupen zugeben und zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel eine weitere

20 min. normal 30.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell und einfach

30 min. simpel 03.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Beinscheibe und die Mettwürstchen in ausreichend Salzwasser zum Kochen bringen und das Fleisch weich kochen. Dann die klein geschnittenen Möhren, Äpfel und Kartoffeln dazu geben und weitere 30 Minuten kochen. Fleisch und Würste heraus nehmen un

30 min. normal 27.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (18)

traditionell nach Omas Geheimrezept

135 min. normal 18.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (20)

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

20 min. normal 10.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Weißkohl klein schneiden, 1 Zwiebel klein hacken, 2 Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Möhren putzen, Kartoffeln schälen und beides in Scheiben schneiden Das Hack mit der gehackten Zwiebel und den 3 EL Semmelbrösel gut vermengen; mit Salz und Pfef

30 min. simpel 28.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. (Nicht zu dünn, da sie sonst zerfallen) Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. (Die Menge der kleingeschnittenen Kartoffeln sollte etwas weniger ergeben als die Menge d

45 min. normal 08.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Hausmannskost, deftiger Eintopf, besonders lecker an kalten Tagen. Ein Rezept von meiner Mama.

60 min. normal 16.04.2010