Hauptspeisen mit Rindfleisch: gekocht, Europa & Geflügel 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (97)

Partyknüller

30 min. normal 22.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (23)

als klare Suppe mit Einlage oder als Suppentopf

15 min. normal 07.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kartoffeln, Fleisch und Gemüse in dicker Sauce - und doch sehr pikant

60 min. normal 02.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Fleischeintopf auf portugiesisch

30 min. normal 26.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Suppenhühner in einen großen Dampftopf geben. Salzen, mit Wasser bedecken und in einem Dampftopf gar kochen (kann auch ein normaler Topf sein - dann dauert die Garzeit länger). Die Hühner herausnehmen und abkühlen lassen. Die Hühnerbrühe zur Se

90 min. normal 14.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Gemischtes gekochtes Fleisch

180 min. normal 26.07.2003
Abgegebene Bewertungen: (4)

Eigenkreation

45 min. normal 27.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Spanischer Kichererbseneintopf

30 min. normal 30.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eintopf mit Fleisch und Gemüse

20 min. normal 20.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

ungarisches Rezept

30 min. simpel 26.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr altes Rezept

30 min. normal 18.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

auch Gegendtaler oder Gailtaler Kirchtagssuppe - gebundene "saure" Suppe mit 3 Sorten Fleisch

30 min. simpel 08.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Schalotten, den Knoblauch und die Karotte schälen und in feine Würfel schneiden. Das Wammerl (Bauchspeck) würfeln und die Entenbrust in Streifen schneiden (Größe je nach Geschmack, ich mache sie immer ca. 0.5 x 1 x 3 cm) und diese mit dem Gemüse

30 min. normal 31.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Escudella de payés

60 min. simpel 16.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Portugiesischer Fleischeintopf

45 min. normal 29.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebel schälen und zusammen mit der Petersilie fein hacken. In eine Schüssel geben. Leber in kleine Stücke schneiden und in einem Mixer fein hacken (so klein, wie man möchte). Ebenfalls in die Schüssel geben. Eigelb, Salz, Pfeffer, 1 Prise Muskat un

45 min. normal 26.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hackbällchen in Moscatelsauce

15 min. normal 28.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

Gemischtes, gekochtes Fleisch mit grüner Sauce

45 min. normal 25.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln und Karotten würfeln. Zucchini und Zwiebel in sehr grobe Würfel schneiden, das Fleisch in Streifen schneiden. Öl in einem großen Topf bis zum Rauchpunkt erhitzen. Die Fleischstreifen scharf anbraten und wieder aus dem Topf nehmen. Mit Sa

30 min. normal 21.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

aus Niedersachsen

60 min. normal 07.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Spanischer Suppentopf

40 min. normal 02.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

gemischter Fleischtopf (wie er im Raum Madrid gemacht wird)

60 min. normal 20.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nicht nur die Bayern haben eine Schlachtplatte.

60 min. normal 24.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einfach die beste - etwas Zeit und Geduld mitbringen

35 min. normal 18.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Morcheln 30 Minuten in 100 ml warmem Wasser einweichen. Zwiebel abziehen, würfeln. Geflügelfleisch und Kalbsbrust abbrausen, beides in einen großen Topf mit 2 l Wasser geben. Zwiebel, Suppengemüse, Pfefferkörner, Nelken, Lorbeer und 1 TL Salz dazug

60 min. normal 25.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Poulet basquaise

60 min. pfiffig 28.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Spanischer Eintopf

50 min. normal 20.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Rindfleisch mit geviertelten Zwiebeln, halbierten Mohrrüben und den restlichen Gemüsen und Gewürzen in einem großen Suppentopf in reichlich Wasser zum Kochen bringen. Den Schaum abschöpfen und das Fleisch zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden weichkochen.

20 min. normal 08.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hähnchenunterschenkel pfeffern und salzen, in einer Pfanne mit Öl von allen Seiten gut anbraten. Die Zwiebel und die Paprika fein würfeln, Chili fein hacken. Olivenöl in die Paellapfanne füllen, bis der Boden bedeckt ist. Zwiebeln und Paprika

30 min. simpel 25.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, schnell und lecker

30 min. normal 08.12.2008