Hauptspeisen mit Rindfleisch: gekocht, Europa, Pilze & Saucen 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (533)

Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und bei mittlerer Hitze in etwas Butter glasig anbraten. Währenddessen die Champignons putzen, den Stiel kürzen und die Pilze in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln aus der Pfanne nehmen und abkühlen lasse

30 min. normal 08.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (12)

Hirtenmakkaroni mit Ragù bolognese, Resteverwertung

15 min. normal 19.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Champignons und Kräuterseitlinge putzen und vierteln. Das Rindfleisch in mundgerechte Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, fein würfeln und in einer Pfanne mit Butter glasig anschwitzen. Die Pilze hinzugeben und anbraten. Genaus

25 min. normal 03.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (9)

Spaghettipizza

30 min. normal 21.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Blätterteigpasten mit einer Füllung aus Fleisch, Milken und Champignons

40 min. normal 04.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Hackfleisch, Paprikaschoten und Champignons in pikanter Tomatensauce

45 min. normal 06.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Tomaten, Hackfleisch und Champignons

30 min. normal 13.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schnell, einfach und schmeckt

30 min. normal 14.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

ein klassisches Sonntagsessen

60 min. normal 05.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

typisch französisches Gericht

30 min. normal 12.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schmeckt allen, von klein bis groß

25 min. normal 23.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kalbsschitzel mit Herrenpilzen

35 min. normal 09.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel schälen und klein schneiden. Das Hackfleisch in einer Pfanne krümelig braten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Ich nehme meisten Schweinehackfleisch, man kann aber auch nach Geschmack Rinderhackfleisch oder gemischtes nehmen

20 min. simpel 20.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln, Knoblauch und Suppengrün schälen bzw. putzen. Zusammen mit den Sardellenfilets hacken. Zunächst in einer Pfanne die Zwiebeln und den Knoblauch in heißem Olivenöl anbraten, nach kurzer Zeit das Suppengrün dazugeben. Sobald dieses schön ang

30 min. normal 29.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

80 g Butter in einer Pfanne erhitzen, Rindfleisch, Speck, Zwiebel, gelbe Rübe, Petersilie und Knoblauch hierin anbräunen und 5 EL Fleischbrühe angießen. Das Tomatenpüree zugeben, verrühren, salzen, pfeffern, noch 1 EL Fleischbrühe zugeben und langsam

60 min. normal 17.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Champignons

10 min. simpel 01.03.2019