Hauptspeisen mit Rindfleisch: gekocht & Nudeln 1.146 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (271)

angelehnt an das berühmte Rezept von Mamma Leone aus New York

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.12.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (2.513)

aus Bologna, mit Spaghetti

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (97)

Mit einer kräftigen Brühe, sie weckt die Lebensgeister!

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.08.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (485)

ganz ohne Fix Produkte

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (59)

Omas Hausrezept

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.09.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (85)

ganz und gar selbst gemacht

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (415)

Zwiebel, Knoblauch und Möhre schälen und in feine Würfel schneiden. Hackfleisch in die Pfanne geben, langsam erhitzen und im eigenen Fett unter Rühren anbraten. Salzen und pfeffern. Zwiebeln, Knoblauch und Möhren dazugeben und kurz mitbraten. Mit der

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (135)

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Steakstreifen 4 - 5 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch herausnehmen und zur Seite stellen. Den Fond in die gleiche Pfanne geben und aufkochen. Die Tortelloni und Zuckersc

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (404)

Suppengrün, Zwiebeln und Knoblauch putzen bzw. abziehen und fein würfeln. Das Gemüse ohne den Knoblauch zusammen mit den Schinkenwürfeln im heißen Olivenöl leicht bräunen, herausnehmen und beiseite stellen. Den Knoblauch nun zugeben und erst zuletz

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (55)

Originalrezept aus Italien

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (115)

schnelles Gericht für den Herbst, tolle Alternative zur Lasagne

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

italienisches Rezept

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (170)

Mehl in eine Rührschüssel geben, eine Vertiefung formen und das Wasser, Ei und Salz zugeben. Das Ganze zu einem festen Teig kneten (Nudelteig), mit einem Tuch abdecken und 20 - 30 Minuten ruhen lassen. Das Fleisch mit kleingehackten Zwiebeln, Butte

access_time 80 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (78)

Aus Mehl, Eiern, Wasser und Salz einen glatten Teig kneten und dünn (max. 2mm) auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Mit einem Glas oder Ausstecher Plätzchen (5 cm Durchmesser) ausstechen. Für die Füllung: Fleisch, Zwiebeln und Knoblauch durch den W

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (137)

Unsere Lieblingsbolognese, schnell und einfach hergestellt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (46)

mit Joghurtsauce

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.03.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (65)

Tomatensuppe, Hack, Oregano

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

türkische Tortellini mit Joghurtsauce und Paprikabutter

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.12.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (74)

Zwiebel in Olivenöl anbraten, kleingeschnittener Knoblauch und Hackfleisch dazugeben und anbraten. Tomatenmark ebenfalls in den Topf geben, kurz verrühren und andünsten, dann folgen die etwas kleiner geschnittenen Dosen-Tomaten. Nun abwürzen mit Zuck

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.09.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (126)

Teig zubereiten, dann 1 m lang und 20 cm breit schneiden. Eingeweichte Wecken ausdrücken, mit angedämpftem Lauch und Spinat durch den Fleischwolf drehen. Den Speck andünsten. Die Zwiebel mit Hackfleisch, Kalbsbrät, Eiern und dem Püree vermengen, abs

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (25)

so, wie ich sie kenne

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.06.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (104)

Kräftige, rustikale, Suppe, einfach und schmackhaft, auch für Anfänger

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (28)

Italien trifft Türkei

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.11.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

Das Wasser mit Pfefferkörnern und Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Die Zwiebeln schälen, das Fleisch und eine Zwiebel mit in den Topf geben, zudecken und ca. 2 1/4 Std. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Für die Spätzle Mehl, Eier, Salz und knapp 1

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Speck und den Schinken in Würfel schneiden. Etwas Olivenöl in einer großen Pfanne heiß werden lassen. Nun die Zwiebelwürfel zusammen mit dem Knoblauchpulver goldgelb anbraten. Die Zwiebeln an den Rand schiebe

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.01.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (61)

eine türkische Art, Nudeln zu genießen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.06.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

Kochdauer zwischen 2 - 5 Stunden

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.07.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

ein schönes, schnelles Kindergericht, geht auch vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Knoblauch, Zwiebel, Karotte, Sellerie und Pancetta darin unter Rühren bei mittlerer Hitze in ca. 5 Minuten weich braten. Hackfleisch hinzufügen und krümelig braten, größere Stücke mit der Rückseite eines Löffels

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

Das Hackfleisch mit den gewürfelten Zwiebeln in einem großen Kochtopf anbraten. Die rohen Nudeln auf die Hack-Zwiebelmischung geben, mit Tomate al Gusto, Wasser und Sahne auffüllen, so dass die Nudeln bedeckt sind. Den Topfinhalt zum Kochen bringen

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.05.2016