Hauptspeisen mit Rindfleisch: Trennkost & Backen 32 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (1.224)

schmeckt wie der bekannte Burger

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (27)

Low-carb

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.08.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Knoblauch schälen und klein hacken, die Brötchen klein schneiden und in wenig Wasser oder Milch einweichen. Danach gut ausdrücken. Das Rinderhack, Eier, Paniermehl, die eingeweichte Brötchenmasse oder Paniermeh

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

optimierte Variante - noch näher am Original

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (47)

Blumenkohl zunächst von Blättern und Strunk befreien. Anschließend den kompletten Kopf in Salzwasser 10 - 12 Minuten garen. In der Zwischenzeit das Hackfleisch würzen und die gewürfelte Zwiebel hinzufügen. Blumenkohlkopf gut abtropfen und mit dem S

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.05.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Magerquark mit dem geriebenen Käse, den Eier, Salz und den Kräutern zu einem dickflüssigen Teig verrühren. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ca. 1 cm dick und rechteckig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhit

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (53)

Trennkost-Rezept Eiweiß - ohne Brötchen/Semmelbrösel

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Low Carb

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.02.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Low Carb Semmerl

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ohne Weizen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

überbacken, auch vegetarisch möglich

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Das Hackfleisch mit dem Ei vermengen und gleichmäßig in einer Fettpfanne verteilen, so dass die Masse ca. 1 cm dick ist. Pilze, Oliven, gestückelte Tomaten und die in Ringe geschnittene Zwiebel auf der Masse verteilen. Die Zigeunersauce mit Schman

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

low carb, ergibt 12 Muffins

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hackfleisch in Öl anbraten. Paprika-, Zwiebelwürfel dazugeben und ca. 5 min mitbraten. Alles etwas abkühlen lassen. Quark, Eier und Parmesan mit dem Handrührer aufschlagen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Tomatenmark kräftig würzen. Hackfleisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.07.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für ein Backblech

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zucchini halbieren und die Kerne entfernen, sodass eine Mulde entsteht. Das Hackfleisch mit Ei, Semmelbröseln, Gouda, Petersilie und Gewürzen vermengen und die Zucchini mit dem Fleischteig füllen. Die gefüllten Zucchini kurz in einer Pfanne in

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Auto-Immun-Protokoll, Paleo, lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.04.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Burgerbrötchen den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Backblech mit Backpapier auslegen. Anschließend aus dem Teig 4 gleich große ru

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ohne Kohlenhydrate

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nur 5 Minuten Vorbereitungszeit, low carb geeignet

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Low Carb

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.01.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, laktosefrei, low carb, Kräuterküche, dekorativ.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und low carb geeignet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

low carb, low fat

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

keto, ketogene Ernährung, no carb, low carb

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Low Carb

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

saftig, glutenfrei, Low carb, mit Möhrensoße

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schnell und einfach

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.03.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus den Mehlen, dem Eiweißpulver, den Flohsamenschalen, Backpulver, Wasser und Ei schnell einen Teig zusammenrühren. Zum Quellen kurz zur Seite stellen. Inzwischen das Hackfleisch mit dem Tomatenmark und den Gewürzen vermengen. Den Teig länglich ov

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Teig wie bei Low Carb BigMac Rolle

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2019