Hauptspeisen mit Rindfleisch: Resteverwertung, Fingerfood & einfach 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 41 Bewertungen

typisch australische Hamburger

35 min. simpel 08.01.2007
 bei 29 Bewertungen

für den Kindergeburtstag und auch kinderleicht

25 min. normal 23.05.2008
 bei 20 Bewertungen

Die Semmel in Wasser einweichen, ausdrücken und mit dem Hackfleisch, den Eiern, der kleingehackten Zwiebel, dem gepressten Knoblauch und den Gewürzen vermischen. Aus dieser Masse 8 - 12 Laibchen formen und diese im Butterschmalz auf jeder Seite 6 min

25 min. simpel 11.03.2012
 bei 92 Bewertungen

deftig und sehr lecker, ergibt 12 Stück

30 min. simpel 01.07.2010
 bei 6 Bewertungen

schmecken kalt oder warm - auch partytauglich

30 min. simpel 14.03.2014
 bei 3 Bewertungen

lecker, einfach, schnell und ideal zur Verwertung von Kartoffelpüree-Resten

15 min. simpel 08.12.2013
 bei 2 Bewertungen

Das trockene Brötchen in ein Schälchen Wasser legen und durchweichen lassen. Währenddessen die Zwiebel grob und den Knoblauch fein würfeln. Das Hackfleisch in eine ausreichend große Schüssel geben. Zwiebel, Knoblauch, das Ei und alle Gewürze zum Fl

20 min. simpel 23.07.2010
 bei 6 Bewertungen

Als erstes sollte das Hackfleisch gebraten werden. Ein wenig mit Pfeffer und Salz würzen. (Vorsicht, denn die Salsa Soße ist bereits scharf gewürzt). Ein bis zwei Löffel Creme Fraiche dazu geben. Fertige Hackfleischmischung in eine Schüssel geben und

25 min. simpel 22.05.2006
 bei 9 Bewertungen

Als Partysnack - ideal zur EM oder WM - Party mit türkischer Beteiligung

20 min. simpel 30.09.2008
 bei 3 Bewertungen

Übersetzung: Frikadellen bzw. Fleischpflanzerl vom Blech

40 min. simpel 07.03.2010
 bei 3 Bewertungen

den kann man mit Messer + Gabel essen!

50 min. simpel 26.07.2013
 bei 1 Bewertungen

Tomaten, Salami, Schinken und Pilze klein schneiden. Alle Zutaten miteinander vermischen und auf den Wraps verteilen. Entweder auf einer Hälfte und die unbelegte Seite darüber klappen, oder komplett belegen und mit einem zweiten Wrap bedecken. In

10 min. simpel 27.06.2017
 bei 3 Bewertungen

Das Brot mit Senf bestreichen. Die anderen Zutaten gut miteinander vermengen und die Masse auf das Brot verteilen, andrücken. Fett in der Pfanne erhitzen und das Brot mit der Masse nach unten gut anbraten, aus der Pfanne nehmen, umdrehen, mit Tomate

30 min. normal 10.10.2006
 bei 1 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, milchfrei

30 min. simpel 13.08.2008
 bei 0 Bewertungen

Die Erdnüsse im Mixer zerkleinern. Karotten raspeln, Zwiebeln in Würfel schneiden, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden (einschließlich das grüne), Oliven in Scheiben schneiden. Alles zusammen ohne das Hack erst mal in eine Schüssel geben und mischen. +

20 min. simpel 01.05.2011
 bei 0 Bewertungen

auch gut für ein Brunch-Buffet geeignet

20 min. simpel 21.07.2015
 bei 0 Bewertungen

leckerer Snack für zwischendurch

25 min. simpel 09.08.2006