Hauptspeisen mit Rindfleisch: Resteverwertung, raffiniert oder preiswert, Snack & Braten 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 29 Bewertungen

für den Kindergeburtstag und auch kinderleicht

25 min. normal 23.05.2008
bei 13 Bewertungen

saftig und lecker

30 min. normal 09.09.2008
bei 6 Bewertungen

Katzengeschei auf Hochdeutsch, beliebtes Vespergericht im Schwabenländle

20 min. simpel 23.04.2007
bei 5 Bewertungen

Echt Westfälisch

35 min. normal 26.05.2009
bei 1 Bewertungen

Beide Salate putzen und trockenschleudern. Walnussöl, Apfelessig, Salz und Pfeffer zu einer Vinaigrette verrühren. Für die Bruschetti die Pinienkerne ohne Fettzugabe goldgelb rösten. Die Schalotten bzw. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneide

50 min. normal 26.01.2009
bei 1 Bewertungen

Einen Hackfleischteig (alle Zutaten bis zum Salz) zubereiten, zu Bällchen formen, in Mehl wälzen und in Olivenöl knusprig braten. Für die Sauce Mandeln, Zitrone und Öl cremig schlagen. Die Kartoffel pressen und dazurühren. Soviel Joghurt dazugeben,

40 min. normal 25.01.2007
bei 1 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, milchfrei

30 min. simpel 13.08.2008
bei 1 Bewertungen

Eine Scheibe Knäckebrot mit etwas Wasser einweichen. Die Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden, den Knoblauch schälen und pressen. Knäckebrot, Knoblauch, Zwiebel, Senf und Ketchup mit dem Hackfleisch vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und gut du

15 min. normal 26.04.2010
bei 3 Bewertungen

südfranzösische Hackfleisch-Mangold-Frikadellen im Schweinenetz

45 min. normal 08.11.2008
bei 0 Bewertungen

Prego no pao

15 min. normal 17.09.2008
bei 0 Bewertungen

mit Hackfleisch oder rohem Schinken

30 min. normal 16.02.2009
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 25 Minuten garen. Spinat waschen und ca. 3 Minuten in heißem Wasser garen lassen, abtropfen lassen und klein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls klein hacken. Hackfleisch im heißen Öl anbraten

20 min. simpel 27.09.2007
bei 0 Bewertungen

Milch, Eier und Salz in einer Schüssel gut verrühren. Brote in der Eiermilch wenden, portionenweise beidseitig bei mittlerer Hitze in der Bratbutter goldbraun backen, warm stellen. Pfanne ausreiben. Bratbutter heiß werden lassen. Fleisch portionenwei

30 min. simpel 27.01.2008
bei 3 Bewertungen

Aus Butter, Mehl, Milch, Salz, Pfeffer und Muskat ein Bechamelsauce zubereiten. Aus 1 Ei eine Eierspeise herstellen. Die Fleischreste mit Sauce und Eierspeise vermengen. Diese Masse auf Oblaten streiche, mit Oblaten abdecken. Das Ganze portionsweise

50 min. normal 30.09.2002