Hauptspeisen mit Rindfleisch: Resteverwertung & Brotspeise 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (30)

Die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Rinderhack, Zwiebelwürfel, 2 Eigelbe, Semmelbrösel, Oregano, Salz, Pfeffer und Paprikapulver zu einem Fleischteig verkneten und abschmecken. Mit feuchten Händen 10 gleichgroße Bällchen formen. 2 EL des Öls in

30 min. normal 25.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Öl in der Pfanne heiß werden lassen und die Zwiebel schälen und 2/3 davon würfeln. Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft). Die Zwiebelwürfel in der Pfanne glasig anbraten und das Hackfleisch dazugeben. Alles gut anbraten und mit Salz und Pfeffer

20 min. simpel 05.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

BBQ Burger mit Whisky

15 min. normal 15.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

Dönerähnliches Gericht für den kleinen Geldbeutel, die kurze Pause und den großen Hunger

15 min. simpel 04.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die halbe Zwiebel in sehr kleine Stücke schneiden oder hacken. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Das bereits gebratene Kebabfleisch (abgeschnitten vom Spieß aus dem Dönerladen) in einer Pfanne, ohne Zugabe von Öl, erhitzen. Brühe, Tomatenmark,

10 min. simpel 25.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Brötchen in kaltem Wasser einweichen und danach gut ausdrücken. Die gehackte Zwiebel in etwas Öl kurz anbraten. Die Champignonscheiben dazugeben und kurz dünsten lassen. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Mit ausgedrücktem Brötchen, Zwiebel,

15 min. simpel 20.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (9)

schmackhafter Auflauf

25 min. simpel 03.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schinken in guter Gesellschaft

30 min. normal 04.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Paprika in große Streifen, Aubergine und Zucchini in große Scheiben schneiden. Eine Auflaufform oder ein Backblech mit etwas Öl einpinseln und das Gemüse darauf verteilen. Die Kräuterbutter in einem geeigneten Gefäß für ca. 20 Sekunden in der Mikrowe

20 min. normal 30.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Würziger Burger mit Chili vom Vortag

30 min. normal 14.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Brot in feine Würfel schneiden bzw. brechen. Die Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein hacken. In heißem Fett oder Öl glasig dämpfen. Das Hackfleisch zugeben und so lange mitbraten, bis das Fleisch die rohe Farbe verloren hat. Die gehackte Pet

20 min. simpel 05.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Brot mit Senf bestreichen. Die anderen Zutaten gut miteinander vermengen und die Masse auf das Brot verteilen, andrücken. Fett in der Pfanne erhitzen und das Brot mit der Masse nach unten gut anbraten, aus der Pfanne nehmen, umdrehen, mit Tomate

30 min. normal 10.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine Scheibe Knäckebrot mit etwas Wasser einweichen. Die Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden, den Knoblauch schälen und pressen. Knäckebrot, Knoblauch, Zwiebel, Senf und Ketchup mit dem Hackfleisch vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und gut du

15 min. normal 26.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Leberkäse

15 min. simpel 04.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein leckerer Auflauf

12 min. normal 31.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst Paprika und Tomaten würfeln, dann Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Paprika Tomaten, Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben, würzen und die Petersilie hinzu geben. Gut durchbraten, bis es bisschen matsch

25 min. normal 27.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch ideal um übrig gebliebenes Brot zu verwenden

15 min. normal 08.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die tiefgekühlten Erbsen in kochendem, leicht gesalzenen Wasser etwa 1 bis 3 Minuten blanchieren (die Erbsen sollen noch bissfest sein). Anschließend sofort mit Hilfe einer Schaumkelle herausnehmen, in Eiswasser abschrecken, in ein Sieb abgießen und

15 min. normal 10.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Ei, Milch, Käse

60 min. normal 11.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

seit vielen Jahren ein Klassiker in unserer Familie

10 min. simpel 30.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Milch, Eier und Salz in einer Schüssel gut verrühren. Brote in der Eiermilch wenden, portionenweise beidseitig bei mittlerer Hitze in der Bratbutter goldbraun backen, warm stellen. Pfanne ausreiben. Bratbutter heiß werden lassen. Fleisch portionenwei

30 min. simpel 27.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

auf Toast, Graubrot, Brötchen oder low carb Brot möglich

10 min. simpel 19.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schmackhaftes zum Reste versenken

30 min. simpel 16.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Prego no pao

15 min. normal 17.09.2008