Hauptspeisen mit Rindfleisch: Resteverwertung & Backen 83 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (34)

Den Ofen vorheizen und die Blätterteigpastetchen nach Packungsanweisung aufwärmen. Etwas vorher mit der Zubereitung der Sauce beginnen: Bratbutter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch kräftig aber kurz anbraten, dann herausnehmen, sal

20 min. normal 18.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (32)

ein Rezept aus der Allgäuer Bauernküche

15 min. simpel 27.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (16)

Den Blätterteig nach Vorschrift auftauen lasen. Die Zwiebel pellen und in kleine Würfel schneiden. In der heißen Butter oder Margarine hellgelb anschwitzen. Das Hackfleisch zufügen und unter Rühren mitschmoren. Den Porree und den Weißkohl putzen un

45 min. normal 30.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (92)

deftig und sehr lecker, ergibt 12 Stück

30 min. simpel 01.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (52)

leichtes, frisches Gericht - lecker im Sommer

20 min. normal 17.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (19)

Die Kartoffeln mit der Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen und anschließend pellen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Mit Basilikum, Hack, Semmelbröseln, Ei, Worcestershiresauce, Salz und Pfeffer zu einem Teig verarbeiten. Senf, Öl un

40 min. normal 23.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Bockwurst mit Hackfleisch-Bacon-Mantel

10 min. normal 06.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (69)

Leckeres Party - Essen für mehrere Personen

20 min. normal 27.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Öl in der Pfanne heiß werden lassen und die Zwiebel schälen und 2/3 davon würfeln. Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft). Die Zwiebelwürfel in der Pfanne glasig anbraten und das Hackfleisch dazugeben. Alles gut anbraten und mit Salz und Pfeffer

20 min. simpel 05.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (5)

Auflauf von Kartoffelbrei und Hackfleisch, Frankreich

25 min. normal 18.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

super für Kinder - der Aufwand lohnt sich!

60 min. normal 03.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (22)

Ruck - Zuck - Pizza

30 min. normal 09.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

ww geeignet

20 min. simpel 04.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (11)

man kann statt Hackfleisch auch andere Füllungen nehmen

30 min. normal 13.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

gefüllte Pfannkuchen

35 min. normal 20.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (9)

Füllung (kann auch schon am Vortag zubereitet werden, wenn es schnell gehen soll): Weißkohl klein schnipseln, Karotten grob raspeln, Zwiebeln klein schneiden. Das Hackfleisch mit etwas Öl anbraten, dann Gemüse zugeben und bei schwacher Hitze mit zug

25 min. simpel 03.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Ein Rezept von meiner Oma

20 min. normal 07.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Einfach und schnell, für Reste gut geeignet

20 min. simpel 24.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die altbackenen Brötchen in Wasser einweichen, ausdrücken und mit Hackfleisch, Gewürzmischung, Schinken, den gewürfelten Zwiebeln und 2 Eiern zu einem Teig kneten. Eine Springform einfetten, Boden und Rand mit Blätterteig auslegen. Das Hackfleisch

30 min. normal 08.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (9)

Spaghettipizza

30 min. normal 21.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch krümelig anbraten. Zwiebeln hinzufügen, anbraten, dann die Pilze (gehackt) hinzufügen und weiterbraten. Harissa hinzufügen, Paprikapulver, Thymian und Majoran ebenso. Sparsam salzen (wird später noch mal abges

25 min. normal 02.06.2003
Abgegebene Bewertungen: (3)

Resteverwertung für übriggebliebene Bratwürstchen, schmeckt warm und kalt

20 min. simpel 28.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fleischlaib

40 min. normal 24.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

den kann man mit Messer + Gabel essen!

50 min. simpel 26.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

kleine, spanische Teigtaschen, Füllung nach Wahl, toll für Partys, Buffet, als kleiner Snack

45 min. normal 18.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

deftiges Fingerfood. Schmeckt warm und kalt.

15 min. simpel 06.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Resteverwertung für Gulasch vom Vortag

30 min. normal 03.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Brötchen einweichen. Petersilie und Zwiebel fein schneiden und anbraten, das Brötchen ausdrücken. Brötchen, Petersilie, Zwiebel, Hackfleisch, 1 Ei, Salz, Pfeffer und Paprika in eine Schüssel geben. Sauerkraut, Schinken und Käse dazu geben und al

30 min. normal 13.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zwiebeln abziehen und fein hacken. Im heißen Öl glasig anbraten. Hackfleisch zufügen und unter Rühren krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sellerie waschen, putzen und in feine Scheiben teilen. Thymian abbrausen, trockenschütteln, hacken. Se

30 min. normal 31.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Vom Wirsing die äußeren großen Blätter ablösen, ca. 8 - 10 Stück, je nach Größe der Auflaufform. Diese Blätter in kochendem Salzwasser blanchieren. Mit der Schaumkelle rausnehmen und abtropfen lassen. Wenn die Blattrippen sehr dick sind, ausschneiden

20 min. simpel 22.04.2009