Hauptspeisen mit Rindfleisch: Resteverwertung, Hülsenfrüchte, Rind & Schmoren 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 6 Bewertungen

prima für die Resteverwertung von Braten- oder Grillfleisch

10 min. simpel 12.08.2011
bei 4 Bewertungen

einfach

30 min. normal 05.07.2018
bei 3 Bewertungen

Nudeln mit einer Bratwurst - Frischkäse - Soße und knackigem Gemüse - sättigend und lecker für Groß und Klein

30 min. normal 16.08.2010
bei 3 Bewertungen

Die Gemüsezwiebel schälen und grob würfeln. Das Öl erhitzen, das Fleisch darin anbraten, herausnehmen. Die Zwiebel im Bratfett anschwitzen. Das Tomatenmark zufügen und anschwitzen. Das Fleisch wieder zufügen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. 1

60 min. normal 23.02.2009
bei 2 Bewertungen

Den Knoblauch und die Zwiebel fein hacken. Diese dann mit dem Hackfleisch anbraten. Die Möhren schälen und in Scheiben hobeln, dazugeben und diese kurz mit anbraten (sollten aber nicht viel Farbe kriegen), dann mit Wasser angießen (oder auch mit Brüh

20 min. simpel 18.10.2009
bei 1 Bewertungen

Hackbraten mit Bohnen und Mais

15 min. simpel 19.10.2009
bei 2 Bewertungen

variabel und zur Resteverwertung geeignet

35 min. normal 04.11.2009
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel und den Knoblauch zerkleinern und mit dem Hackfleisch anbraten. Die Kidneybohnen und den Mais mit Wasser abspülen und abtropfen lassen. Dann die Tomaten zerkleinern und mit dem Saft sowie dem Mais und den Bohnen zum Fleisch geben. Etwas

15 min. simpel 28.07.2011
bei 2 Bewertungen

Das Gemüse klein schneiden oder abtropfen lassen. Anschließend das Gemüse mit der Hälfte der (Kräuter)Butter mischen. Die restliche Butter in einer großen Pfanne erhitzen und anschließend das Hackfleisch darin anbraten. Zum Ende hin mit Barbecuegew

30 min. normal 09.06.2015
bei 0 Bewertungen

passt zu Nudeln oder Reis

30 min. normal 15.04.2009
bei 0 Bewertungen

mit Hackfleisch und Kartoffeln

20 min. normal 03.01.2010
bei 0 Bewertungen

erfrischend andere, sommerliche Variante mit viel Gemüse (leicht)

40 min. simpel 13.10.2011
bei 3 Bewertungen

Das Hackfleisch mit der Zwiebel krümelig braten und würzen. Ein wenig Wasser angießen damit, das Fleisch kochen kann, um weich zu werden. Wenn das Wasser beinahe verdunstet ist, das Soßenpulver wie eine Würzmischung darübergeben. Die Sahne dazugebe

30 min. simpel 30.09.2009