Hauptspeisen mit Rindfleisch: Resteverwertung, Überbacken & Studentenküche 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 6 Bewertungen

Öl in der Pfanne heiß werden lassen und die Zwiebel schälen und 2/3 davon würfeln. Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft). Die Zwiebelwürfel in der Pfanne glasig anbraten und das Hackfleisch dazugeben. Alles gut anbraten und mit Salz und Pfeffer

20 min. simpel 05.04.2016
 bei 20 Bewertungen

leckere Resteverwertung

20 min. normal 15.04.2011
 bei 6 Bewertungen

mit Majoran und Kirschtomaten

20 min. simpel 08.07.2011
 bei 3 Bewertungen

Als erstes brate ich das Hackfleisch an. Wenn es krümelig ist, gebe ich die gewürfelte Zwiebel dazu, bis diese glasig ist. Dann fülle ich das Hack in eine Rührschüssel und lasse es etwas abkühlen. In der Zwischenzeit halbiere ich die Zucchini und kr

15 min. simpel 24.04.2019
 bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen, ausdampfen lassen und zerstampfen. Mit heißer Milch glattrühren, so dass ein sämiges Püree entsteht. Mit Salz und Muskat abschmecken. In der Zwischenzeit das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten, mit Sal

30 min. normal 12.11.2007
 bei 9 Bewertungen

Das Sauerkraut mit dem Frischkäse vermischen, gut mit Pfeffer abschmecken. In eine geeignete Auflaufform geben. Die Bratwürste in ca. 1/2 cm dünne Scheiben schneiden und auf dem Sauerkraut verteilen. Anschließend mit dem Gouda belegen und im auf 20

10 min. normal 21.09.2009
 bei 5 Bewertungen

Das Brötchen in kaltem Wasser einweichen und danach gut ausdrücken. Die gehackte Zwiebel in etwas Öl kurz anbraten. Die Champignonscheiben dazugeben und kurz dünsten lassen. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Mit ausgedrücktem Brötchen, Zwiebel,

15 min. simpel 20.03.2011
 bei 3 Bewertungen

lässt sich gut vorbereiten und einfrieren

20 min. normal 30.08.2010
 bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel (ca. 2 cm x 2 cm) schneiden und in Salzwasser garen. Währenddessen die Zwiebel fein würfeln und mit etwas Öl und dem Hackfleisch in einer feuerfesten Pfanne scharf anbraten. Erbsen, Paprikastücke und die Kart

20 min. normal 06.10.2010
 bei 0 Bewertungen

Die Brokkoliröschen in kochendem, leicht gesalzenen Wasser mit etwas Zitronensaft etwa 3 bis 5 Minuten blanchieren, je nachdem, wie bissfest man seinen Brokkoli mag. Anschließend den Brokkoli herausnehmen, in Eiswasser abschrecken und abtropfen lasse

15 min. normal 27.03.2018
 bei 0 Bewertungen

seit vielen Jahren ein Klassiker in unserer Familie

10 min. simpel 30.03.2011
 bei 0 Bewertungen

Schmackhaftes zum Reste versenken

30 min. simpel 16.10.2011
 bei 0 Bewertungen

Den Deckel der Fleischtomaten abschneiden. Die Tomaten aushöhlen und das Fleisch der Tomaten mit dem geputzten Deckel der Tomaten zur Seite stellen. Das Hackfleisch mit den Gewürzen, dem Ei, dem eingeweichten Brötchen, Zwiebeln und Knoblauch gut ve

20 min. simpel 21.03.2011
 bei 0 Bewertungen

würzig und sehr einfach

10 min. simpel 15.03.2008
 bei 0 Bewertungen

würzige Resteverwertung von meinen Wirsingrouladen

30 min. simpel 23.02.2012