Flambieren Rezepte (Zubereitungsmethode) 222 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Flambieren
Hauptspeise
Dessert
Festlich
Frucht
Europa
einfach
Schnell
Rind
Braten
Gemüse
raffiniert oder preiswert
Winter
Party
Herbst
Schwein
Vegetarisch
Frankreich
Sommer
Weihnachten
Geflügel
Vorspeise
Pilze
Süßspeise
warm
Saucen
Nudeln
Eis
Snack
Meeresfrüchte
Krustentier oder Muscheln
Getränk
Mehlspeisen
Pasta
Deutschland
Frühling
Backen
Lactose
Wild
Innereien
Käse
Beilage
gekocht
Geheimrezept
Creme
Bowle
Fisch
Karibik und Exotik
Silvester
Fleisch
Eier
Resteverwertung
Kartoffeln
Wildgeflügel
Kaffee Tee oder Kakao
Low Carb
Mexiko
USA oder Kanada
Spanien
Schmoren
Italien
Dips
Suppe
ketogen
Camping
Haltbarmachen
Portugal
spezial
Tarte
Cocktail
Vegan
Österreich
Dünsten
gebunden
Frühstück
Afrika
Belgien
Paleo
Salat
ReisGetreide
Getreide
Gluten
Hülsenfrüchte
Einlagen
Finnland
kalt
Griechenland
Blanchieren
Grillen
Großbritannien
fettarm
Auflauf
Punsch
Reis
Lamm oder Ziege
marinieren
Fingerfood
Brotspeise
Ostern
Basisrezepte
bei 109 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch und Rosmarin fein hacken. Butter in einer Pfanne warm werden lassen, Zwiebel und Knoblauch andünsten. Ketchup, Rosmarin und Paprika kurz mitdünsten. Brühe dazu gießen, aufkochen lassen, auf die Hälfte einkochen, abseihen, zurück i

20 Min. normal 20.01.2011
bei 54 Bewertungen

Orangen und Zitronen heiß abwaschen und in dünne Scheiben schneiden. Zusammen mit den Gewürzen und dem Wein in einem Topf fast zum Kochen bringen. Zum Warmhalten auf einen Rechaud stellen. Den Zuckerhut mit einer Zuckerzange oder einem Drahtgitter üb

20 Min. simpel 25.11.2001
bei 11 Bewertungen

Flambierte Bananen mit Eis

20 Min. simpel 17.10.2002
bei 19 Bewertungen

von einem Koch, der in den 50ern bei meinen Großeltern gearbeitet hat..

30 Min. normal 20.02.2008
bei 18 Bewertungen

Fleisch mit Salz und Pfeffer (etwas Mehl) würzen. In Öl kurz anbraten und aus der Pfanne nehmen. Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen, Champignons dazugeben und andünsten. Mit Cognac ablöschen und flambieren. Sahne dazugeben, evt. mit Milch strecken u

30 Min. normal 27.09.2004
bei 134 Bewertungen

Sahne, Milch, Zucker und Mark und Schote von der Vanillestange aufkochen. Eier in einer Schüssel cremig aufschlagen und das heiße Sahne/Milch-Gemisch langsam unter ständigem Rühren zufügen. In Förmchen füllen und im Wasserbad im Ofen bei 130 - 150

20 Min. normal 11.12.2018
bei 12 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Den Schinken in Streifen und die Zwiebel in Ringe schneiden, beides im heißen Öl kurz anbraten. Einen Schuss Wodka darüber geben und flambieren. Die Tomaten in Streifen schneiden und dazu geben, die Sahne ebenfalls dazu

15 Min. normal 10.07.2008
bei 6 Bewertungen

schnell gemacht, aber schon fast Festtagsküche

20 Min. normal 28.12.2008
bei 7 Bewertungen

Die Bananen schälen und längs halbieren. Die Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen und die Bananen darin auf beiden Seiten kräftig anbraten. Anschließend vom Herd nehmen. In einer weiteren Pfanne die restliche Butter erhitzen, Orangenschale und

20 Min. normal 20.01.2006
bei 25 Bewertungen

Die Steaks etwa 1-2 Stunden in Öl, Weinbrand und den zerdrückten Pfefferkörnern marinieren. Danach in etwas Fett von beiden Seiten ca. 3-4 Minuten scharf anbraten und rausnehmen. In dem Fett die klein gehackten Zwiebeln glasig bis hellbraun braten. S

25 Min. normal 22.11.2005
bei 4 Bewertungen

Den Knoblauch in kleine Scheiben/Würfel schneiden oder durch die Knoblauchpresse geben. Die Gambas im Olivenöl, Knoblauch, dem Salz und den Trockengewürzen für mindestens zwei Stunden marinieren. Dann die marinierten Gambas in einer Pfanne kurz und

30 Min. simpel 10.01.2019
bei 5 Bewertungen

in die Sauce möchte man sich hineinlegen ... oder sie zumindest mit einem Brotkanten bis zum letzten Tropfen auftunken

30 Min. simpel 14.11.2014
bei 5 Bewertungen

Salz, Paprikapulver, Pfeffer und Mehl gut vermischen; Fleisch darin wälzen; Öl erhitzen und Fleisch darin gut anbraten; Pfanne vom Herd nehmen und mit Malteser flambieren (Vorsicht! Stichflamme möglich). Zwiebelringe in etwas Öl glasig dünsten; Flei

50 Min. pfiffig 14.05.2002
bei 15 Bewertungen

Zuerst das Mark aus der Vanilleschote kratzen und in eine Rührschüssel geben. Danach Milch, Sahne, Eigelb und Zucker dazugeben und alles miteinander verquirlen. Die fertige Masse in kleine, flache, ofenfeste Förmchen geben und diese in einen großen B

15 Min. normal 13.04.2014
bei 16 Bewertungen

unglaublich schnell und lecker - schmeckt auch unflambiert göttlich

15 Min. normal 07.05.2010
bei 8 Bewertungen

wenig Aufwand für ein großartiges Ergebnis!

30 Min. simpel 28.09.2008
bei 12 Bewertungen

Aus der belgischen Küche meiner Mutter: - Los geht's - Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die leicht gepfefferten Rumpsteaks (noch nicht salzen) von beiden Seiten scharf anbraten. Die dünnen Zwiebelrin

20 Min. normal 06.09.2006
bei 3 Bewertungen

Menge entspricht 4 mittelgroßen runden Glas-Förmchen oder 6 kleinen ovalen Porzellan-Förmchen

20 Min. simpel 12.06.2013
bei 5 Bewertungen

ergibt ca. 450 ml, Menge entspricht 4 mittelgroßen runden Glas-Förmchen oder 6 kleinen ovalen Porzellan-Förmchen

20 Min. simpel 12.08.2013
bei 37 Bewertungen

flambierte Crêpe

45 Min. normal 15.10.2002
bei 5 Bewertungen

mit Weinbrand oder Cognac flambiert

30 Min. normal 12.03.2008
bei 4 Bewertungen

Für den Auflauf die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Anschließend ca. 7-10 Min. kochen. Die Bohnen putzen und bissfest kochen. Die Würstchen in Stücke schneiden. In einer großen Pfanne goldbraun braten und anschließend mit dem Cognac fl

35 Min. normal 06.11.2006
bei 14 Bewertungen

Nudeln oder Reis in leicht gesalzenem Wasser kochen. Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Schalotte und Knoblauch darin glasig schwitzen. Die Flusskrebse dazugeben und kurz sautieren. Den erwärmten Alkoh

15 Min. normal 16.11.2002
bei 10 Bewertungen

spanische Variante mit unvergleichlichem Aroma

60 Min. simpel 27.07.2009
bei 7 Bewertungen

Zucker mit dem Eigelb und dem Vanillemark in einer Schüssel mit dem Schneebesen gut verrühren. Sahne und Milch zusammen zum Kochen bringen und mit Hilfe eines Kochlöffels in die Eigelbmischung einrühren. Diese Mischung nun in 4 kleine, feuerfeste För

30 Min. simpel 02.05.2008
bei 5 Bewertungen

Bananen pellen, der Länge nach halbieren und vierteln. Zucker oder Honig in einer Pfanne leicht karamellisieren lassen. Die Bananenstücke hinzufügen und von beiden Seiten leicht anbraten. Mit dem Whiskey übergießen, anzünden und die Bananen flambiere

10 Min. simpel 02.12.2005
bei 4 Bewertungen

leicht beschwipst

15 Min. simpel 15.10.2009
bei 4 Bewertungen

Backofen auf 160°C vorheizen. Den Fisch wie üblich vorbereiten - innen und außen salzen, pfeffern und das Olivenöl einmassieren. Kräuterzweige auf ein Backblech verteilen und den Fisch darauf legen. In den Backofen schieben und etwa 20 Minuten bac

20 Min. simpel 06.10.2008
bei 10 Bewertungen

Die Mango schälen und in kleine Stücke schneiden. In einer Pfanne die Butter schmelzen. Mango in der Butter kurz anschwitzen und mit dem Cointreau ablöschen. Man kann sie hier auch kurz flambieren (anzünden), muss aber nicht sein. Dann noch süßen und

12 Min. simpel 04.01.2006
bei 3 Bewertungen

Die Spaghetti werden in der Küche in Salzwasser al dente gekocht. Die Sauce wird wie folgt am Tisch zubereitet: Butter in Flambierpfanne schmelzen lassen. Zwiebelwürfel dünsten. Tomaten, Champignons, Schinken mitdünsten und würzen nach Geschmack. All

30 Min. normal 23.02.2005