Rezepte aus Weißrussland: Gemüse 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

Möhren raspeln und mit ein wenig Essig beträufeln. Zwiebel klein hacken und mit dem heißen Öl begießen. Knoblauchzehen durchpressen und in das Öl-Zwiebelgemisch rühren. Alles über die Möhrchen gießen, mit Salz, Pfeffer und Koriander abschmecken und

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.09.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (32)

Russische Fleischklöße

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Rote Bete, Karotten und Kartoffeln ungeschält kochen. Anschließend abkühlen lassen und schälen. Klein würfeln und in eine Schüssel geben. Erbsen und Sauerkraut zugeben. Die Zwiebel schälen, klein würfeln und ebenfalls in die Schüssel geben. Alle Zuta

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

wer Leber mag, wird diesen Salat lieben

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Russische Acroschka - auch Glyx tauglich

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (52)

Russische Kohlrouladen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Kartoffelsalatvariante für das Partybuffet

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

kalte Suppe aus Osteuropa

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Rote Bete, Möhren und Kartoffeln separat kochen und abkühlen lassen. Gemüse schälen und in Würfel schneiden. Sauerkraut und gewürfelte Essiggurke zufügen. Zwiebel würfeln und die Hälfte dem Gemüse zugeben. Andere Hälfte in Öl andünsten. Gedünstete

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rote Bete grob raspeln. Salzgurken fein reiben, die Flüssigkeit mit in die Schale geben. Knoblauchzehen zerdrücken. Mayonnaise dazugeben und alles gut vermischen. Wird in Russland als Wintersalat serviert. Schmeckt gut zu Wodka und Kartoffelgerichten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.12.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Rote Bete ca. 1 Stunde gar kochen, schälen und auf einer groben Reibe reiben. Dann mit Salz, Pfeffer und durchgepresstem Knoblauch würzen. Die Mayonnaise unterrühren, bis es schön cremig ist. Jetzt noch die Walnüsse dazugeben. Passt toll als Beilage

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.07.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Weißkraut hobeln und die Möhre raspeln, das Salz dazu geben. Alles miteinander vermischen und mit den Händen so lange quetschen bis Saft austritt. In einen Schüssel mit einem Teller bedecken und diesen mit z. B. einer großen Dose beschweren und d

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

so macht man ihn in der Westukraine

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

leichtes Hauptgericht für 2-3 oder Vorspeise für 6 oder 12 Personen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gefüllt mit Kohl und Karotten

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Barszcz ukrainski - Gemüsesuppe aus Roten Beten

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.10.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Vinaigret aus Russland

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schweinerippenrecycling während der Specksaison

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.04.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Rote Bete in der Schale im vorgeheizten Backofen bei 160°C etwa 40 Minuten backen. Danach zusammen mit den Kartoffeln schälen und würfeln. Salatgurken und Pilze schälen bzw. putzen und fein hacken. Die Möhren schaben, waschen und in feine Scheibe

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln schälen und fein hobeln. Die Kräuter untermischen und mit Pommes Salz würzen. In einer beschichteten Pfanne das Erdnussöl erhitzen und flache Reibekuchen darin portionsweise goldbraun ausbraten. Anschließend warm stellen. Die Rumpstea

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

russisches Gericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Eier hart kochen, kurz abkühlen lassen, schälen und in kleine Würfel schneiden. In eine Schale mit Salz, 200 ml Kwas und Zucker geben. Etwas rühren, damit sich alles verteilt. Gurken, Kartoffeln und Dill klein schneiden. In die Schale hinzufügen und

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.10.2005
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ideal für kalte Tage

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fleisch waschen, abtrocknen, falls nötig häuten und von Sehnen befreien. Dann in Stückchen oder Würfel zu je 10 - 15 g schneiden. In einer Kasserolle oder hochwertigen Pfanne die geschnitzelten Zwiebeln hellgelb rösten. Das mit Salz und Pfeffer bes

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.10.2018
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leckere Frühlinssuppe aus der russischen Küche, kann heiß oder kalt gegessen werden

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Suppenfleisch in einem Kochtopf kochen. Dazu das Kalb- oder Rindfleisch mit einem Lorbeerblatt spicken und mit den Pfefferkörnern, sowie den Körnern aus der Paprikaschote bei milder Hitze circa eine halbe Stunde köcheln. Die Karotten putzen und

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.12.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

"Igel"

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2012