Rezepte aus Weißrussland: Geheimrezept 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (69)

Das ist das offizielle Rezept nach Angaben vom Koch des berühmten Moskauer Restaurants „Slawischer Basar“. Ich habe aber ab und zu kleine Bemerkungen reingeschrieben In einem Dreilitertopf das Rindfleisch aufsetzen. Zur Bouillon Petersilienwurzel, ei

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.01.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (32)

Russische Fleischklöße

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (98)

Reistopf mit Fleisch u. Möhren - altes Gericht aus Usbekistan bzw. Zentralasien

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Russische Acroschka - auch Glyx tauglich

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Russischer Schokokuchen

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.09.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln schälen und fein hobeln. Die Kräuter untermischen und mit Pommes Salz würzen. In einer beschichteten Pfanne das Erdnussöl erhitzen und flache Reibekuchen darin portionsweise goldbraun ausbraten. Anschließend warm stellen. Die Rumpstea

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Viele mögen die ausgekochten Gemüseteile im Borschtsch nicht. Deshalb haben wir eine andere Variante entwickelt: 1. Tag Aus dem Fleisch eine kräftige Brühe über 5 Stunden einköcheln. Wichtig: Das Fleisch nicht anbraten, sondern mit etwa 4 Liter kalt

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2007