Wok Rezepte: Getreide & Braten 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (74)

schnell zubereitet, mit Fleisch, Tofu, oder ganz ohne

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.08.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (48)

Zuerst die Shrimps in warmem Wasser auftauen. Dann den Reis in der doppelten Menge Wasser oder Gemüsebrühe garen. Währenddessen die Zwiebel schneiden und zusammen mit der entkernten, in Streifen geschnittenen Paprikaschote und dem Chili in dem Öl bis

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (73)

Hühnerbrustfilets in mundgerechte Würfel schneiden. 0,5 Becher Joghurt zu den Filets geben und mit Hilfe der Hände mit dem Tandoori-Gewürz vermengen. Im Kühlschrank zugedeckt über Nacht ziehen lassen. Reis kochen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (48)

schnell zubereitet und trotzdem lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

schnell, einfach, lecker, gesund, vegetarisch, vegan

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.06.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

gesund, lecker, preiswert und wandelbar

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Lebergericht aus Zentralchina mit Ingwer, ohne Soße

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Paprika in kleine Würfel, das Fleisch in feine Streifen schneiden. Fleisch mit Sojasoße und etwas Sambal Oelek leicht würzen. 5 EL Öl in eine Pfanne oder Wok geben. Das Fleisch kurz anbraten und danach die Paprika dazugeben. Beides zusammen kurz

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Möhren in feine Julienne-Streifen und Frühlingszwiebeln in etwa 0,5 cm feine Ringe schneiden. Aus dem frischen Brät (manchmal muss es beim Metzger vorbestellt werden), kleine Bällchen formen, entweder mit den Händen oder unter Zuhilfenahme von zwei T

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Reis kochen. Das Fleisch in dünne Scheibchen schneiden und in der Speisestärke wälzen. Frühlingszwiebeln und Lauch in Ringe schneiden, Möhren in Scheiben oder Stifte schneiden. Im erhitzen Öl das Fleisch anbraten (in der Pfanne mit Hilfe einer Gabe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.01.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Reis nach Packungsanweisung in leicht gesalzenem Wasser garen, anschließend abgießen und abkühlen lassen. Lauchzwiebeln und Zuckerschoten putzen, Möhren schälen, alles abspülen und in Juliennestreifen schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch kalt abbrausen, trocken tupfen und in dünne, mundgerechte Stücke schneiden. Sojasoße mit 4 EL Öl und Stärke verrühren, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen, Fleisch darin 30 Minuten marinieren. Inzwischen Gemüse putzen und waschen. Lauchzwiebe

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

low carb, ideal für Diabetiker

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Hähnchenschenkel in Ober- und Unterschenkel teilen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Schweinefilet in dünne Scheiben schneiden. Den Fisch in 2 cm große Würfel teilen. Die Hälfte der Garnelen aus der Schale lösen und alle Garnelen waschen. D

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein beliebtes und schnelles japanisches Doppel !

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Reis kochen. Währenddessen die Paprika, die Karotten und die Pilze in Stücke schneiden. Kurz vor Ende der Kochzeit des Reises wird das Gemüse in der Bratpfanne oder im Wok unter Rühren angebraten. Nach kurzer Zeit das Putengeschnetzelte zugeben u

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die beiden Putenschnitzel waschen, abtupfen und in Streifen schneiden. Das Geschnetzelte mit einer Prise Kräutersalz, dem Pfeffer und Paprikapulver würzen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen die Streifen darin durchbraten. Nach ca. 5 - 7 Minuten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2004
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleisch in 5mm breite Streifen schneiden. Aus Sojasauce, Zucker und Chinagewürz eine Marinade rühren und die Fleischstreifen 20 Min. darin ziehen lassen. Inzwischen den Reis in kochendem Salzwasser 18 Min.garen. Auf einem Sieb abtropfen lassen. Öl

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.11.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Basmatireis mit der doppelten Menge Wasser zubereiten. Währenddessen die Hähnchenbrustfilets kleinwürfeln und in dem Sesamöl anbraten. Mit dem Curry und dem Ingwer nach Belieben würzen. Zwiebel und Paprika klein schneiden, zufügen und nach ca. 5

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Knoblauch im Mörser in Salz zerreiben. Öl im Wok (eine große Pfanne oder ein großer Topf geht auch) bei mittlerer Hitze erwärmen, den Knoblauchbrei hinzugeben. Vorsicht, dass das Öl noch nicht zu heiß ist, es spritzt dann sehr. Knoblauch leicht andü

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fruchtig-scharfes, gelbes Curry

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Öl in einem großen Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Gehackte Zwiebel und zerdrückten Knoblauch zugeben und darin andünsten. Paprikastreifen und Tomatenwürfel hinein geben und mit andünsten. Das Hühnerfleisch vom Knochen lösen und ohne Haut

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.04.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Brötchen entrinden und klein würfeln. Die Milch erwärmen, bis sie lauwarm ist, dann darüber gießen und die Brötchenwürfel 10 Minuten in der Milch ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln (Schalotten) und Knoblauch schälen und ganz fein wür

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schwarte des Schweinebauchs mit einem scharfen Messer im Abstand von ca. 1 cm kreuzweise einschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. In eine Bratreine aus Metall ca. 1 cm hoch Wasser angießen und den Schweinebauch zuerst mit der Schwarte nach unt

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Putenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Den Joghurt mit den zerdrückten Knoblauchzehen und etwas Currypulver mischen. Das Putenfleisch mit der Joghurtmischung in eine Schüssel geben und mindestens eine Stunde, am besten aber über Nacht im

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.03.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Chili, Minze, Gemüse und Hähnchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

In kleinem Topf Wasser aufsetzen, Reis rein, kochen lassen, bis er fertig ist und abgießen. Während der Reis kocht, Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden und Zwiebeln und Paprika würfeln. In einer großen Pfanne (auch Wok) Öl heiß werde

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2005