Wok Rezepte: Getreide, Schnell, Herbst & Asien 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (26)

Thailändische Art, Wok - Rezept

25 min. normal 02.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (119)

Die Hähnchenbrustfilets schräg gegen die Fasern in dünne Streifen schneiden und zum Marinieren mit Sojasauce und Knoblauch vermischen. Im Kühlschrank eine Stunde ruhen lassen. 2 EL Sesamöl in einem Wok erhitzen und das marinierte Fleisch unter Rühre

30 min. normal 27.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (70)

Fried Rice with Chicken, Thai Style

20 min. normal 26.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (23)

ww - tauglich

15 min. simpel 25.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (18)

leicht und fettarm

15 min. normal 24.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Speisestärke glatt mit dem Ananassaft verrühren. Essig, Honig, Sojasauce und Tomatenmark dazu geben, alles verrühren und beiseite stellen. Den Reis mit dem Wasser in einen Topf geben, nach Belieben etwas Salz dazu geben und alles zum Kochen brin

30 min. normal 25.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Marinade zusammenrühren und gut mit den abgetropften Garnelen vermischen. 1 Std. im Kühlschrank ziehen lassen. Das Gemüse waschen und trocken tupfen. Sellerieblätter in Streifen schneiden, Zucchino in 2 cm dicke Scheiben schneiden und diese vie

20 min. normal 23.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (39)

Reis in Salzwasser kochen. Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Paprika und Porree putzen, waschen und in Streifen schneiden. Fleisch in Öl anbraten, nach 3 Minuten die Z

30 min. normal 17.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Putenfleisch waschen, trocken tupfen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebeln putzen, waschen, trocknen und in schräge Stücke schneiden. Die Chilischote putzen, entkernen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die

30 min. normal 27.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

leicht, gesund und richtig gut

25 min. normal 20.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

pikant

30 min. normal 28.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Sojasauce mit der gleichen Menge Wasser vermischen, Sambal Oelek dazurühren und das Fleisch damit mindestens eine Stunde - 3 Stunden sind besser, marinieren. Den Reis - es sollte wirklich Langkornreis sein! - wie auf der Packung angegeben koche

30 min. simpel 11.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis in Hühnerbrühe gar kochen lassen. Ingwer schälen und fein reiben oder in ganz kleine Würfel schneiden. Fleisch in feine Streifen schneiden und mit Ingwer, Sojasauce, Sesamöl und etwas Salz verrühren und ziehen lassen. Porree waschen und in

20 min. simpel 04.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Basmatireis und Sojasprossen

25 min. normal 24.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. Die Paprikaschoten putzen, entkernen und würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, abtrocknen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Die Limette heiß waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. D

30 min. normal 27.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Reis wie gewohnt zubereiten. Gemüse und Fleisch in dünne Streifen schneiden. Das Eiweiß verquirlen, das Fleisch darin wenden und mit Stärke bestäuben. Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin goldbraun anbraten, dann herausnehmen.

20 min. normal 11.06.2009