Wok Rezepte: Getreide, Schnell & Schwein 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Thailändisches Hackfleisch mit Krapao-Basilikum auf Reis

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.01.2019
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Hackfleischpfanne mit Gemüse und Reis

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Langkornreis nach Packungsanweisung gar kochen. Zwischenzeitlich Lauchzwiebeln und Champignons säubern und klein schneiden. Das Brät aus den Bratwürsten drücken und kleine Klößchen daraus formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Brätklößchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Reis kurz in einem Sieb abbrausen, mit dem Wasser in einen Topf geben, aufkochen lassen und bei geringstmöglicher Hitze ca. 20 min. ausquellen lassen. Inzwischen die Zwiebel in feine Streifen und den Knoblauch in feine Würfelchen schneiden. Die

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

gesund, lecker, preiswert und wandelbar

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Reis nach Packungsanweisung in leicht gesalzenem Wasser garen und abgießen. Die Fleischwurst aus der Pelle lösen und in Würfel schneiden. Die Paprikaschote entkernen und in kleine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und auch würfeln. Erbsen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

mit Speck, aber ohne Sojasauce

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

leicht und fettarm

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Öl in eine Pfanne geben und die Zwiebeln anbraten, dann das Hackfleisch dazu geben und krümelig braten. Wenn das Hackfleisch durch ist, Tomatenmark, evtl. etwas Wasser und ge

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Hackfleisch mit Butter und Zwiebeln knusprig anbraten. Mit Cayennepfeffer würzen. Zwischenzeitlich den Reis in 500 ml Salzwasser weich kochen. Dann die in Scheiben geschnittenen Karotten zum Hackfleisch fügen und anbraten. Etwas Wasser zugeben, fa

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Auch für Diabetiker geeignet ! 2,5 anzurechnende BE

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Reis nach Packungsvorschrift gar kochen. Die Zwiebel schälen und in feine Spalten schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hack darin krümelig braten, die Zwiebeln dazugeben und mitbraten, mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Tomaten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Mais abtropfen lassen. Den Schinken in Streifen schneiden. Die Shrimps waschen und trocken tupfen. Öl erhitzen. Den gekochten trockenen Reis dazugeben, unter Rühren anbraten. Mais, Schinken, Shrimps und Erbsen zufügen. Unter ständigem Rühren bra

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Hackfleisch und Bananen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.01.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein altes Familienrezept

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schnelles Currygericht im indischen Stil

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Reis in Salzwasser kochen. Das Fleisch inzwischen in mundgerechte Stücke schneiden und mit der Speisestärke bestäuben. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein hacken. Die Kaiserschoten putzen. Das Öl in einem Wok heiß werden lassen und

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

tolle Resteverwertung - lecker und schnell - lauwarm ein Sommeressen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Knoblauch schälen und mit etwas Salz zerdrücken. 2 EL Butterschmalz im Wok erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Gewürze und Reis dazugeben, 1-2 Min. dünsten. Mit Asiafond ablöschen und abgedeckt ca. 15-

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Öl in einer großen Pfanne oder einem Wok erhitzen und das Hack darin anbraten. Die Zwiebeln dazu geben und mit anrösten. Mais, Paprikaschoten und Erbsen in die Pfanne geben und alles kurz durchschwenken. Mit 1/2 l Brühe ablöschen und bei schwache

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hört sich sehr lecker an

access_time 17 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.05.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schmeckt allen, auch vegetarisch möglich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.04.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Heute mal nicht zwei mit Senf oder drei auf Kraut

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.03.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

koreanischer Gemüsereis

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Essen wird bei uns traditionell einmal pro Woche zubereitet. Natürlich kann man die Menge an Chilies und Knoblauch nach Geschmack und Training variieren, allerdings wird es erst ab der angegebenen Menge interessant. Den Reis wie gewohnt körnig k

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Weichweizenkörner nach Packungsanweisung kochen und abgießen. Die Zwiebel sowie die Knoblauchzehe abziehen und beides fein würfeln. Die Paprikaschoten halbieren, putzen, abspülen und würfeln. Einen Wok oder eine große, beschichtete Pfanne erhit

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Beide Reissorten getrennt nach Packungsanleitung kochen - nicht zu weich! Währenddessen Öl in einem Wok, oder einer geeigneten Pfanne sehr heiß werden lassen und die Zwiebelscheiben etwa 2 Minuten anbraten. Die Fleischstreifen dazugeben und beides u

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Beide Reisarten nach Packungsangabe kochen. Währenddessen, Öl im Wok (oder in einer geeigneten Pfanne) erhitzen und die Zwiebelscheiben ca. 2 Minuten darin braten. Der Wok sollte hierfür sehr heiß sein. Die Fleischstreifen zufügen und beides weiter

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

nach dem Rezept meines Großvaters

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.12.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Reis kochen. Das Filet waschen, trocken tupfen, in Würfel schneiden. Die Ananas schälen, klein würfeln oder abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen, halbieren, in Streifen schneiden. Den Chinakohl putzen, vierteln, in feine Streifen schneiden. Das Flei

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.01.2009