Wok Rezepte: Getreide, Schnell & Pilze 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Vegetarische asiatische Küche, auch vegan möglich

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.10.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Reis in leicht gesalzenem Wasser gar kochen und zugedeckt warm stellen. Die Hühnerbrust waschen, abtrocknen und in dünne Scheiben schneiden. Die Shiitakepilze putzen, feucht abreiben, den harten Stiel herausdrehen und die Pilze in Scheiben schn

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

vegetarisch, mit Champignons und Frühlingszwiebeln

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.09.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Langkornreis nach Packungsanweisung gar kochen. Zwischenzeitlich Lauchzwiebeln und Champignons säubern und klein schneiden. Das Brät aus den Bratwürsten drücken und kleine Klößchen daraus formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Brätklößchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

vegetarisch, mit Frischkäse

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Reis nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Den Lauch und die Champignons in feine Scheiben schneiden. Den Lauch in Öl anbraten. Die Pilze dazugeben und unter Rühren 5 Minuten braten. Dann die Sojasprossen untermischen und kurz mitbraten.

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

ww - tauglich

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Auch für Diabetiker geeignet ! 2,5 anzurechnende BE

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Mais und die Pilze abtropfen lassen. Die Zuckerschoten abfädeln und halbieren, die Paprikaschote in kleine Streifen und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Währenddessen den Reis gar kochen. Zuckerschoten, Paprika und Frühlingszwiebeln zu

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eigenkreation, schmeckt wie beim Lieblingschinesen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Die Zucchini, die Paprikaschote und die Champignons waschen und putzen und den Mais ablaufen lassen bzw. bei frischem Mais die Körner abschaben. Etwas Öl in eine große Pfanne oder in einen Wok geben und die Zucchini ca. 2-3 Minuten anbraten. Danach d

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Eigenkreation, wie beim Chinesen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wenn getrocknete Pilze verwendet werden, diese zunächst in einer Schale mit Wasser aufquellen lassen. Die Pilze können auch ganz weggelassen werden. Ich hatte nur gerade frische Shitake Pilze, die weg mussten. Den Reis mit dem Wasser aufsetzen. Etwa

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis kochen. Die Zwiebel fein würfeln, Die Putenschnitzel in Würfel schneiden und die Pilze putzen und halbieren. Das Fleisch in 1 EL Öl ca. 5 Minuten braten, salzen, pfeffern, aus der Pfanne nehmen und warm halten. 1 weiteren EL Öl in der Pfan

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.10.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis nach Packungsanweisung in kochendem, leicht gesalzenen Wasser garen. Die Paprikaschote halbieren, putzen, abspülen und würfeln. Die Zucchini abspülen, putzen und ebenfalls würfeln. Die Champignons putzen und - je nach Größe - halbieren oder

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

asiatische Spezialität

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Reis wie gewohnt körnig kochen. Das Zitronengras fein schneiden und mit den Kaffir-Zitronenblättern in Öl sautieren, Zwiebel in Streifen schneiden und mitrösten, grüne Currypaste dazu geben und kurz mitrösten, mit der Kokosmilch aufgießen. Mit S

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eigenkreation

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Reis nach Packungsanweisung kochen, lediglich die Kochzeit um 1 - 2 Minuten verringern, da der Reis noch kurz im Curry mitgekocht wird. Die Champignons in Scheiben schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen und das Fleisch anbraten. Mit Salz, Pfeffe

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell, einfach, lecker

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.06.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zucchini, Zwiebeln, Champignons, Paprika, Knoblauch und Karotten in kleine Scheiben schneiden und im Wok oder in einer großen Pfanne in etwas Öl anbraten. Nach 6-8 Minuten zudecken und ca. 10 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das F

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fastenspeise der Buddhisten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein sehr einfaches und günstiges Gericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten, jedoch 2-4 Minuten länger kochen und nicht abschrecken, damit der Reis schön klebrig wird. Die Paprikaschote und die Erbsenschoten kurz abwaschen, trocknen, putzen und in dünne Streifen schneiden. Bei den

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.04.2009