Wok Rezepte: Getreide, Vegetarisch, Hauptspeise & Vegan 67 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (15)

Den Tiefkühlspinat auftauen und in die beliebige Größe schneiden. Den Brokkoli in Röschen teilen und waschen. Die Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hacken. Den Reis mit

10 min. simpel 05.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (16)

Ein sehr variables, veganes, vegetarisches Gericht

30 min. normal 07.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (11)

Vegetarische asiatische Küche, auch vegan möglich

15 min. normal 15.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (109)

gesund und schnell fertig

15 min. normal 01.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (16)

schnell, einfach, lecker, gesund, vegetarisch, vegan

25 min. normal 09.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (39)

Für die Erdnusssauce Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Zusammen mit den Chiliflocken, Koriander und Kreuzkümmel in etwas Erdnussöl anbraten. Zucker und geriebenen Ingwer zufügen. Erdnussbutter, Sojasauce, Zitronensaft und Kokosmilch

30 min. normal 18.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (17)

750 g TK-Spinat aus dem TK nehmen (alternativ frischen Spinat putzen). Den Ingwer schälen und zerkleinern (alternativ 1 TL Ingwerpulver verwenden). 2 Zwiebeln schälen und würfeln (alternativ 1 Bund Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden). Die Mö

45 min. normal 15.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

vegan, kreolisches Reisgericht

60 min. normal 02.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (10)

Den Basmatireis mit der doppelten Menge Salzwasser gar kochen. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Zucchini längs vierteln und in 5 mm breite Stücke schneiden. Die Bananen längs halbieren und ebenfalls in Scheiben schneiden. Das Stück

30 min. normal 13.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

superschnelles und oberleckeres Reisgericht

10 min. simpel 16.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Gemüse waschen und trocken tupfen. Bambussprossen abtropfen lassen. Alles in mundgerechte Stücke schneiden. Den Reis waschen und in einem Topf mit Salzwasser bedeckt ca. 15 Minuten kochen. Den Topf vom Herd nehmen und zugedeckt ruhen lassen. Das

30 min. simpel 30.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alles Gemüse waschen, putzen und gegebenenfalls schälen. Die Mu Err Pilze waschen, in reichlich Wasser 15 Minuten kochen, klein schneiden. Die Möhre in Rauten schneiden. Die Frühlingszwiebel quer in 2 cm breite Stücke, die Bambussprossen und die Pap

30 min. normal 19.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (10)

vegan

30 min. normal 02.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan

25 min. normal 18.07.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan, sehr scharf

15 min. normal 26.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

Reis in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Währenddessen Apfel, Karotten, Zwiebel und Knoblauch schälen. Apfel entkernen. Alles in kleine Würfel schneiden. Mais abtropfen lassen. Etwas Öl im Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Gemüse, außer Mais, u

20 min. simpel 03.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Auberginen erst in Scheiben (ca. 1,5 cm), dann in Würfel schneiden. Die Zucchini ebenfalls würfeln. Frühlingslauch putzen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Blumenkohl in Röschen zerteilen, Paprikaschote halbieren, entkernen und in Streifen

20 min. normal 24.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (14)

Reis kochen. Aubergine und Zwiebeln in Würfel, Porree in Streifen schneiden und Knoblauch gepresst dazugeben. Tomaten in Würfel schneiden. 6 EL Woköl erhitzen. Porree, Knoblauch, Zwiebeln und Aubergine im Wok anbraten. Tomaten hinzufügen und ca. 5 M

20 min. normal 02.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

indisch, vegan und lecker!

35 min. normal 22.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Reis nach Packungsanweisung garen. In der Zeit Paprika und Zwiebeln in Stücke und Möhren in dünne Scheiben schneiden. Das Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen, das Gemüse hineingeben und anbraten, anschließend den Reis unterheben un

20 min. simpel 15.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Basmatireis mit der doppelten Menge Wasser, Salz und etwas Kokosmilch zum Kochen bringen und 20 min. auf schwacher Hitze mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Nach ca. 15 min. die Erbsen zum Erwärmen mit in den Reis geben. In der Zwischenzeit

20 min. normal 19.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

sämige vegane Suppe mit einer Note Orient

60 min. normal 07.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Mais und die Pilze abtropfen lassen. Die Zuckerschoten abfädeln und halbieren, die Paprikaschote in kleine Streifen und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Währenddessen den Reis gar kochen. Zuckerschoten, Paprika und Frühlingszwiebeln zu

25 min. normal 04.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

lecker, vegan, viele Variationsmöglichkeiten

15 min. normal 18.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan

15 min. simpel 26.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegetarisch

30 min. simpel 18.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan

10 min. simpel 12.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Chinakohl, Porree, Möhren und Paprika putzen und waschen. Soja- und Bambussprossen abtropfen lassen. Porree und Möhren in feine Ringe bzw. Scheiben, Paprika in kleine Rauten schneiden. Gemüse vermengen und mit Sojasauce, Sambal Oelek, Fünf-Gewürze-P

45 min. normal 27.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

im Wok gemacht

10 min. normal 06.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Reis in Salzwasser kochen. Im Wok oder in einer Pfanne die Sojasprossen und die Frühlingszwiebel leicht anbraten. Die Sojasauce und die Erdnussbutter dazugeben, alles verrühren und nach Belieben knusprig braten . Zusammen mit dem Reis serviere

5 min. normal 07.05.2015