Pizza Rezepte: raffiniert oder preiswert, Pilze & Hauptspeise 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

eine besonders edle Pizza

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Herzhaft und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Quark, Milch, 4 EL Öl, das Ei und das Salz in einer Rührschüssel mit dem Schneebesen glatt rühren. Das Mehl und das Backpulver mischen und sieben. Das restliche Öl dazu geben, verrühren und die halbe Menge esslöffelweise zum Quark unter Rühren geben,

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Pizza mit Sahne - Schmand - Belag.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

WW - 4 P - für 9 Stücke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.02.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit selbstgeriebenen Kartoffeln. Diät- und WW-freundlich

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.12.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kürbis, Schalotten und Knoblauchzehe schälen und klein würfeln. Alles zusammen im Olivenöl anschwitzen, mit Zucker bestreuen und karamellisieren lassen. Mit dem Geflügelfond ablöschen und etwas köcheln lassen, bis der Kürbis gar, aber noch bissfest i

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Barbecuesauce auf dem Pizzateig verteilen. Das Gyrosfleisch in Öl anbraten, die Pilze dazu geben und auch braten, beides auf dem Pizzateig verteilen. Käse darüber streuen und die Pizza für 15-20 Minuten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.06.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine würzig-scharfe Pizza mit dreierlei Käse, Gemüse und Shimeji- und Shiitake-Pilzen. Dünner, knuspriger Boden, saftiger Belag.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Pfifferlingen und braunen Champignons

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pilze in Scheiben, geputzte Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Beides in Butter anbraten, salzen, pfeffern und abkühlen lassen. Getrocknete Tomaten hacken. Alles mit Crème fraiche mischen. Den Teig auf einem Blech ausrollen oder 2 einzelne Pizzen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Teig nach Packungsanweisung zubereiten. Ausrollen und eine gefettete Pizzaform damit auslegen. Die Champignons in Scheiben schneiden und auf dem Teig verteilen. Die Tomaten mit Sahne, Eigelb, Käse und fein gehackten Sardellenfilets mischen. Mit

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine wahrhaft königliche Pizza vom Aufwand bis zum Geschmack, vom Teig über den Belag bis zu den 3 Sorten Käse.

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.01.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen. Kartoffeln, Zucchini und Champignons in Scheiben schneiden. Paprika in Streifen schneiden. Tomaten halbieren. Öl erhitzen und zunächst die Kartoffeln darin goldbraun braten. Salzen, dann heraus nehmen. Das restliche Gemüse i

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit außergewöhnlichem Boden

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2008