Pizza Rezepte: Backen & Vollwert 51 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

mit Dinkelvollkornmehl

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.08.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

leckeres vegetarisches Gericht mit Ziegenfrischkäse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

kalte Teigführung, für Pizza, Brötchen, Calzone,...

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (40)

Für den Teig Hefe, Wasser und Zucker verrühren und etwa 10 Minuten gehen lassen. Anschließend das Öl in den Vorteig rühren. Mehl und Salz in eine Schüssel sieben und eine Vertiefung in die Mitte drücken. Den Vorteig hineingießen und alles zu einem ge

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit kalter Teigführung. Locker und knusprig, ideal für einen Pizzaofen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Aus Mehl, Öl, Meersalz, Oregano, zerbröckelter Hefe und lauwarmem Wasser einen Knetteig herstellen, abgedeckt ca. 35-40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. In der Zwischenzeit aus Tomaten, Knoblauch und restlichen Gewürzen eine Pizzasoße hers

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Vegetarisch, ohne Tomatensauce, herzhaft und süß

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.02.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Aus Mehl, Trockenhefe, Wasser, Margarine und Kräutersalz einen Teig zubereiten. Diesen an einem warmen Ort gehen lassen. Backblech mit Olivenöl bestreichen und Teig darauf mit beölten Händen dünn ausrollen. Tomatenmark nach Belieben würzen (z.B. mit

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Alle Zutaten vermengen, soviel Wasser zugeben, dass ein formbarer Teig entsteht. Den Teig einige Minuten ruhen lassen, dann mit angefeuchteten Händen auf Backpapier einen Pizzaboden formen (so dünn wie möglich). Den Boden im vorgeheizten Backofen be

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

für Pizza, Brötchen, Calzone,...

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

vollwertig und vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

die vollwertige Variante - reicht für 4 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Mehl, Salz und Hefe in einer Rührschüssel mischen. Das lauwarme Wasser und 2 EL Öl zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit den

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Hefe im Wasser auflösen. Mehl zusammen mit dem Öl und dem Salz vermischen und dann das Hefegemisch hinzugeben. Alles zu einem homogenen Teig verkneten und mit einem feuchten Tuch abgedeckt, für 30 - 45 min. gehen lassen, bis sich das Volumen verd

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.07.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für 1 Blech, auch für Brotsonnen oder ähnliches geeignet

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.08.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Vegetarisch

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Blätterteig, Tomate, Knoblauch und Ziegenkäse ist sie eine Sensation!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Dinkelmehl

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

glutenfrei, Backblech

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Polentagrieß in die kochende Brühe-Milch-Mischung streuen, Knoblauch und Gewürze unterrühren und 10 Minuten quellen lassen. Die Masse auf einem gefetteten Backblech ca. 1 cm dick aufstreichen. Für den Belag die Pizzatomaten mit Knoblauch, Olivenöl un

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Aus Mehl, Hefe, Salz, Wasser und Olivenöl einen Hefeteig herstellen und ca. 30 Minuten gehen lassen (bzw. einen Hefeteig nach der Methode der Wahl herstellen). Koriandersaat, schwarzen und rosa Pfeffer mörsern und mit 1 EL Olivenöl mit dem gehobelte

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für den Teig die Getreidesorten mischen und fein mahlen. Es kann auch fertig gemahlenes Mehl verwendet werden. Mehl, Salz, Wasser, Hefe, Öl und Brotgewürz zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt ca. 1 Std. zur doppelten Größe gehen lassen. In der Z

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde in der Mitte machen. In diese das Salz, 2 EL Olivenöl und einen Teil des lauwarmen Wassers geben. Die frische Hefe in die Mulde bröseln und leicht mit dem Wasser und ein wenig Mehl vermengen. Sobald sich

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Teig muss nicht gehen!

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vorteig: Die Hefe in eine kleine Schüssel bröseln, mit 100 g warmem Wasser und 50 g Mehl verrühren, bis sich die Hefe vollständig aufgelöst hat. Die Schüssel 2 Stunden abgedeckt an einem warmen Ort ruhen lassen bis sich kleine Blasen auf der Oberfläc

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für 2 Bleche

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Wildkräutern der Saison

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Herbstvariante des Klassikers, vegan, da milchfrei und eifrei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.09.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Dinkelmehl mit Joghurt, Hefe und Salz zu einem festen Teig kneten, der sich von den Händen löst. Mit einem Tuch bedeckt 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Tomaten waschen, alle grünen Teile entfernen und klein schneiden. Oliven ebenfalls k

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.05.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aus Mehl, Wasser, Hefe, Salz und Olivenöl einen glatten, geschmeidigen Teig kneten und diesen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen. An einen warmen Ort stellen und 15-20 Minuten gehen lassen. Währenddessen Tomatenmark und Cremefi

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.06.2008