Pizza Rezepte: Gemüse, Pizza & Europa 82 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 106 Bewertungen

(Dinnete) Original badische Pizza

20 min. normal 18.12.2006
bei 17 Bewertungen

Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe mit ein wenig Wasser und Zucker anrühren und in die Mulde geben. Hefeteig an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen. Anschließend das restliche Wasser, Salz und Olivenöl dazu

40 min. normal 20.04.2006
bei 513 Bewertungen

für den großen Hunger, wie vom Pizzabäcker

30 min. simpel 11.06.2008
bei 10 Bewertungen

speziell für Grill und Pizzastein

45 min. normal 21.07.2014
bei 4 Bewertungen

Rezept aus Tropea

15 min. simpel 08.06.2017
bei 29 Bewertungen

mit Blätterteig

15 min. simpel 11.09.2008
bei 23 Bewertungen

Auf Vorrat im Glas, hier mit dem Thermomix hergestellt

10 min. simpel 27.01.2010
bei 3 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Hefeteig kneten und etwa 3 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen. Er sollte etwa das doppelte an Volumen erreichen. Tomaten mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Oregano oder Basilikum würzen. Mozzarella würfeln. Den Teig in

30 min. simpel 07.03.2016
bei 5 Bewertungen

mediterran, spanisch, vegetarisch

15 min. simpel 25.05.2016
bei 5 Bewertungen

Pizzaladiere

15 min. simpel 07.11.2008
bei 7 Bewertungen

- die Beste!

30 min. normal 16.10.2008
bei 4 Bewertungen

für 4 kleine Pizzen

40 min. normal 21.05.2014
bei 9 Bewertungen

Pizza mit grünem Pesto, frischen Tomaten, Prosciutto, Oliven, Mozzarella und Pecorino

30 min. normal 30.06.2008
bei 7 Bewertungen

lecker, leicht, vegetarisch

45 min. simpel 18.11.2007
bei 4 Bewertungen

die spanische Version der Pizza, auch als Tapa geeignet

35 min. normal 04.12.2014
bei 3 Bewertungen

Die Hefe zerbröckeln, in 200 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mit Mehl, Salz und Öl glatt verkneten. Ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Den Ofen vorheizen (E-Herd 225 Grad, Umluft 200 Grad, Gas Stufe 4). Die Champignons in dünne Scheiben

25 min. simpel 01.10.2008
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln in Salzwasser kochen und anschließend fein stampfen. Mehl und Milch dazugeben und vermischen. Den Teig in eine Schüssel geben und eine Mulde in die Mitte hineindrücken. Die Hefe in etwas warmem Wasser und mit 1 Teelöffel Zucker auflöse

20 min. normal 01.10.2014
bei 3 Bewertungen

Eine rundes Pizzablech oder Kuchenblech mit Blätterteig auslegen. Dabei nicht vergessen einen Rand zu formen. Dick mit Dijonsenf einpinseln und den Emmentaler darauf streuen. Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden und dicht an dicht auf den Käse leg

15 min. simpel 13.07.2009
bei 11 Bewertungen

mit Feta, Zwiebeln und Spinat

20 min. normal 21.05.2008
bei 55 Bewertungen

mit Schinken gefüllt

20 min. normal 20.12.2004
bei 9 Bewertungen

pikant und saftig

30 min. simpel 08.08.2007
bei 5 Bewertungen

Hefe - Pizzateig mit Kartoffel, innen zart, außen mit knuspriger Kruste.

20 min. normal 15.04.2008
bei 3 Bewertungen

schön saftig und frisch

25 min. normal 16.06.2009
bei 3 Bewertungen

Pizza mal ganz anders - fruchtig, tomatig, vegetarisch

30 min. normal 01.04.2008
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Öl in einem Topf nicht zu stark erhitzen, die Zwiebel darin glasig anlaufen lassen. Den geschälten Knoblauch durch die Presse hinzudrücken. Die zerdrückten Tomaten in ihrem Saft dazugeben. Die Mischung mit

40 min. simpel 29.12.2008
bei 2 Bewertungen

Die Blätterteig-Scheiben auftauen lassen. Die Schalotte in Ringe schneiden und auf dem Blätterteig verteilen. Jeweils zwei Scheiben Nuss-Schinken und zwei Scheiben gekochten Schinken darauf legen. Die Tomaten und den Mozzarella in Scheiben schneiden

5 min. simpel 12.05.2017
bei 2 Bewertungen

ligurische Gemüsepizza

30 min. simpel 12.04.2011
bei 2 Bewertungen

Neapolitanische Pizzaspezialität

20 min. simpel 27.07.2016
bei 2 Bewertungen

Pizza aus Südfrankreich

15 min. simpel 13.06.2016
bei 2 Bewertungen

Für den Teig zuerst Quark mit Öl, Milch, Zucker, Salz und Ei vermengen. Die Hälfte des Mehls mit Backpulver vermischen, zugeben und verrühren. Den Rest des Mehls dann unterkneten. Den Teig mindestens 1 Std. kalt ruhen lassen. Teig auf einem gefettet

35 min. normal 30.11.2000