Fingerfood Rezepte: Käse & Festlich 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Festlich
Käse
Backen
einfach
Europa
Fingerfood
Frucht
Frühling
Gemüse
Herbst
kalt
Lactose
Low Carb
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Silvester
Snack
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 915 Bewertungen

Ideal fürs Buffet, für kalte Platten oder als Vorspeise

20 Min. normal 15.09.2005
bei 5 Bewertungen

2 Backbleche mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. Den Parmesan grob raspeln und auf jedes Blech 4 Kreise von ca. 8 cm streuen. Im Ofen beide Bleche zugleich ca. 5 min backen, bis der Parmesan zusammengeschmolzen ist.

45 Min. simpel 09.12.2010
bei 113 Bewertungen

Außerdem: 45 Pralinenmanschetten Den weichen Camembert würfeln. Zusammen mit der weichen Butter mit einer Gabel zerdrücken, dann gut verrühren. Die gehackte Zwiebel unter die Käsemasse rühren. 30 Minuten kalt stellen. Die Mandel- oder Haselnussblät

45 Min. normal 29.08.2002
bei 3 Bewertungen

schönes Amuse oder als Fingerfood

20 Min. normal 21.10.2010
bei 6 Bewertungen

eine Teil vom Käsegang zum Menü die Brunettis zu Gast

20 Min. simpel 27.08.2011
bei 5 Bewertungen

ideal für Partys und Buffets

30 Min. normal 20.09.2006
bei 27 Bewertungen

Den eckigen Fertigblätterteig dritteln. Das Ei in einer Tasse verschlagen. Eine Teigplatte großzügig mit Ei bestreichen und mit 100 g geriebenem Emmentaler, geriebenem Basilikum und geriebenem Oregano bestreuen, salzen, pfeffern. Die zweite Teigpl

20 Min. simpel 24.06.2002
bei 3 Bewertungen

das beliebte Original als Fingerfood, super schnell zubereitet, ohne Pesto

10 Min. simpel 24.05.2019
bei 2 Bewertungen

absoluter Hingucker auf jedem Buffet

45 Min. normal 24.04.2016
bei 2 Bewertungen

Die Zwetschgen entkernen und halbieren. Bei kleineren Zwetschgen kann man sie auch nur auseinanderdrücken und dann im Ganzen füllen, dazu waren meine aber zu groß. Die Menge dann entsprechend anpassen. Die Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohn

45 Min. normal 31.05.2015
bei 4 Bewertungen

für das Buffet

30 Min. normal 12.07.2015
bei 1 Bewertungen

auch als LCHF-Diät geeignet

15 Min. normal 27.10.2016
bei 1 Bewertungen

würziges Fingerfood, ergibt 40 Stück

25 Min. simpel 21.07.2015
bei 1 Bewertungen

Die Petersilie waschen und trocken schütteln - dann bis auf etwas zum Garnieren klein hacken. Die Haselnussblättchen ohne Fett in einer Pfanne goldbraun rösten. Den Doppelrahmfrischkäse zu 20 Kugeln formen. In den Haselnüssen und/oder Paprikapulver u

45 Min. normal 05.01.2009
bei 0 Bewertungen

6 gemischte italienische Vorspeisen in unterschiedlichen Temperaturen

150 Min. pfiffig 11.06.2019
bei 0 Bewertungen

Jede Scheibe Bacon in 4 Stücke schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Bei 110 °C 40 min trocknen und und dann auskühlen lassen. Ziegenfrischkäse mit etwas Crème fraîche, Menge nach Geschmack, verrühren und in einen S

25 Min. simpel 26.10.2018
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Bärlauch hacken, mit den Eiern, dem Schafsquark, und dem Emmentaler vermischen. Mit Pfeffer abschmecken. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und im Ofen 20 Min. backen

30 Min. normal 23.03.2019
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Bärlauch hacken, mit den Eiern, dem Kräuterfrischkäse und dem Mozzarella vermischen. Mit Pfeffer abschmecken. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und im Ofen 20 Min. b

20 Min. normal 15.04.2019
bei 0 Bewertungen

Fingerfood

20 Min. normal 17.01.2017
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, eine essbare Dekoidee fürs Gartenfest

20 Min. simpel 09.08.2017
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

60 Min. simpel 29.10.2018
bei 0 Bewertungen

Den Rahmfrischkäse glatt rühren und in 2 Portionen teilen. Den Gouda fein reiben, den Roquefort mit einer Gabel zerdrücken. Eine Portion Rahmfrischkäse mit dem geriebenen Gouda, die andere mit dem Roquefort verrühren. Beide Mischungen mit dem Essig f

20 Min. normal 04.09.2009
bei 0 Bewertungen

Den Rosenkohl waschen und putzen. Den Stielansatz kreuzweise einschneiden. Ingwer und Knoblauchzehen schälen und beides fein hacken. Den Weißwein mit Salz, Chilischote, Pfefferkörnern, Knoblauch, Ingwer und Zitronensaft zum Kochen bringen. Die Rose

35 Min. normal 16.06.2008
bei 1 Bewertungen

Käsebällchen aus Kolumbien, ergibt ca. 48 Stück

20 Min. simpel 02.07.2018