Fingerfood Rezepte: Fingerfood & Braten 1.646 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 108 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Um jede Dattel ein Stück Speck wickeln. Die Speckdatteln für 15 - 20 Minuten auf einem Blech in die Mitte des Ofens schieben und warm servieren.

10 Min. simpel 09.04.2007
bei 21 Bewertungen

sieht toll aus und schmeckt auch kalt

60 Min. normal 11.01.2017
bei 120 Bewertungen

Als erstes die Panade vorbereiten. Dazu die ungesüßten Cornflakes in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zerkleinern. Die Cornflakes sind später für die super knusprige Kruste verantwortlich. Die Eier mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer

20 Min. normal 19.04.2016
bei 961 Bewertungen

panierter Spargel, saftig, kross und lecker

30 Min. normal 07.09.2006
bei 309 Bewertungen

Frikadellen für Vegetarier

15 Min. simpel 23.07.2008
bei 593 Bewertungen

französische, hauchdünne Pfannkuchen

30 Min. simpel 08.05.2002
bei 27 Bewertungen

ergibt 12 leckere Fladen - wenns mal schnell gehen muss

10 Min. simpel 19.10.2009
bei 52 Bewertungen

Beer Burgers in Hamburger Buns

45 Min. simpel 09.12.2012
bei 15 Bewertungen

Teigtaschen aus der Türkei

60 Min. normal 20.08.2015
bei 13 Bewertungen

Das Fleisch in 2 Portionen teilen, zu flachen Burger Patties formen, jeweils mit einem guten Schluck Teriyaki-Sauce übergießen, diese gut verteilen, in die Patties einmassieren und einige Zeit ziehen lassen (2 - 3 Stunden). Die Baconscheiben in But

20 Min. simpel 12.06.2015
bei 78 Bewertungen

fürs Büffet oder zum Picknick, ergibt ca. 45 Frikadellchen

15 Min. simpel 02.11.2009
bei 25 Bewertungen

marinierter Schweinebauch oder Rippchen aus dem Wok

15 Min. normal 12.10.2011
bei 131 Bewertungen

kleine Bratpaprika als Tapas

2 Min. simpel 10.06.2009
bei 22 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets längs halbieren und in lange dünne Streifen schneiden. Diese auf in kaltem Wasser eingeweichte (!) Holzstäbchen ziehharmonikaförmig stecken. Honig, Teriyaki-Sauce, Sesamöl, Kurkuma, Koriander und Chilipulver zu einer Marinade

30 Min. normal 17.05.2007
bei 17 Bewertungen

sieht toll aus und schmeckt auch kalt

60 Min. normal 11.01.2017
bei 211 Bewertungen

Die Hähnchenflügel waschen, mit einem Küchentuch trocken tupfen und beiseitestellen. Das Öl, den Senf, die Sojasoße, den Honig und den Tabasco miteinander verrühren. Die Knoblauchzehen häuten und durch eine Knoblauchpresse drücken und zur Marinade ge

15 Min. normal 30.08.2009
bei 441 Bewertungen

Spanische Hackfleischbällchen - Tapas

30 Min. simpel 15.10.2006
bei 368 Bewertungen

fettarm, low fat

15 Min. normal 17.06.2009
bei 43 Bewertungen

Etwa die Hälfte des Parmesans in Späne hobeln. Den restlichen Parmesan fein reiben. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Mayonnaise, Schmand, Essig, Worcestersoße, Knoblauch und den geriebenen Parmesan vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

15 Min. simpel 31.05.2013
bei 25 Bewertungen

leckere Brotsticks, ganz anders!

10 Min. simpel 18.09.2009
bei 292 Bewertungen

Klassiker aus den USA

35 Min. simpel 06.01.2006
bei 20 Bewertungen

Kartoffelpuffer anders

20 Min. simpel 05.02.2009
bei 29 Bewertungen

Den Grünkern mit der heißen Gemüsebrühe mischen und etwa 2 Stunden quellen lassen. Die Zucchini grob raspeln, salzen und kurz Wasser ziehen lassen. Anschließend durch ein Tuch gut ausdrücken. Die Zwiebel und die Kräuter fein hacken. Den Grünkern

20 Min. simpel 13.07.2012
bei 85 Bewertungen

Kartoffelpuffer oder Reibekuchen, viele Namen ein Gericht und sehr preiswert, eifrei, mehlfrei

10 Min. simpel 28.01.2009
bei 53 Bewertungen

Die Auberginen in dünne Scheiben schneiden. Mit etwas Olivenöl von beiden Seiten braten. Während die Auberginen auf der einen Seite braten, die andere Seite mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpfeffer würzen. Ebenfalls nun die frischen Kräuter dazugeben.

30 Min. simpel 19.04.2016
bei 41 Bewertungen

typisch australische Hamburger

35 Min. simpel 08.01.2007
bei 13 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Tomaten häuten und würfeln (für Eilige: 200 g Dosentomaten tun es auch). Das Hackfleisch in erhitztem Öl etwas anbraten. Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und mit anbraten. Die Tomatenwürfel hinzufüg

35 Min. normal 26.05.2007
bei 146 Bewertungen

Yufkablätter mit Rinderhack-Feta-Füllung

30 Min. normal 11.10.2007
bei 11 Bewertungen

vegetarisch und superlecker

30 Min. normal 24.04.2012
bei 77 Bewertungen

Fingerfood fürs Büffet

45 Min. normal 21.03.2009