Fingerfood Rezepte: Fingerfood, Sommer & Vollwert 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 21 Bewertungen

mit Dinkelvollkornmehl

15 Min. simpel 01.08.2012
bei 27 Bewertungen

Die Avocado schälen, den Kern herausnehmen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, entkernen und ebenfalls fein würfeln. Beides leicht salzen. 5 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin kurz andünst

15 Min. simpel 30.04.2008
bei 6 Bewertungen

nach Dudis Art

20 Min. simpel 20.08.2013
bei 2 Bewertungen

vollwertiges Familienrezept

25 Min. normal 01.10.2009
bei 3 Bewertungen

schmackhafter Snack für Vegetarier und Fleischesser

45 Min. simpel 28.02.2010
bei 9 Bewertungen

drei Zubereitungsarten; schmeckt warm und kalt...

10 Min. normal 03.03.2009
bei 2 Bewertungen

als Vorspeise oder Rohkost fürs Abendbrot

15 Min. simpel 21.07.2012
bei 5 Bewertungen

leckeres Ergebnis eines Experimentes

15 Min. simpel 05.05.2007
bei 3 Bewertungen

leckere vollwertige Version mit Kölln Instant Flocken

30 Min. normal 17.01.2012
bei 3 Bewertungen

Die Tomaten waschen und trocken tupfen. Jeweils einen Deckel abschneiden und das Fruchtfleisch vorsichtig herauslösen. Den Knoblauch schälen und hacken. Die Avocado halbieren und den Stein entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und grob wü

20 Min. normal 23.09.2009
bei 2 Bewertungen

Die Beinwellblätter waschen, trockenschleudern und mit Küchenkrepp abtupfen. Sie müssen komplett wasserfrei sein. Das Erdnussöl auf 180°C erhitzen. Aus Mehl, Eiern, Zucker, Salz, Milch und flüssiger Butter einen geschmeidigen Teig rühren und die B

15 Min. normal 17.09.2007
bei 2 Bewertungen

Schnittchen schmecken immer

10 Min. simpel 11.01.2008
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten in eine Schüssel geben. Die Brennnesseln waschen, trocknen und dann kleinwiegen mit Wiegemesser. Alles mischen, die Datteln und das Kokosöl extra mixen und dann zu den restlichen Zutaten dazu geben. Die Masse erst einmal kühl stellen, fü

30 Min. simpel 23.09.2013
bei 1 Bewertungen

Getreide mit einer Kaffee- oder Getreidemühle nicht zu fein mahlen. Paprikaschoten und Frühlingszwiebeln kleinschneiden. Möhren grob raspeln, Knoblauch durchpressen. Alle Zutaten miteinander vermischen und mindestens 3-4 Stunden kühl stellen. Absch

45 Min. normal 10.01.2007
bei 1 Bewertungen

Für die Tofunaise: Tofu mit Essig, Zitronensaft, Öl, Honig, Senf, Ketchup und ca. 4 EL Wasser cremig mixen (Stabmixer), mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für die Burger: Karotten und Sellerie schälen und grob raspeln. Paprika in dünne Streifen, Kar

45 Min. pfiffig 19.02.2007
bei 0 Bewertungen

Die Zutaten für den Teig zu einer glatten Masse kneten und ca. 45 Minuten kühl ruhen lassen. Quark, Ei, Petersilie und Zitronensaft gut verrühren und das Gemisch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Teig ca. 3 mm stark ausrollen und 10-12 cm große

30 Min. normal 20.05.2009
bei 0 Bewertungen

ergibt ca. 15 kleine Fladen

60 Min. pfiffig 03.04.2013