Fingerfood Rezepte: Beilage & Resteverwertung 48 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 20 Bewertungen

Kartoffelpuffer anders

20 Min. simpel 05.02.2009
bei 71 Bewertungen

Die Gurken schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und Gurken mit den anderen Zutaten in eine Schüssel geben. Je nach Geschmack Dill, Peperoni oder auch Knoblauch hinzugeben. Deckel auf Schüssel und gut sch

10 Min. simpel 17.09.2002
bei 35 Bewertungen

leckere Gemüse-Variante

30 Min. normal 08.11.2007
bei 24 Bewertungen

ideal zum Grillen

25 Min. simpel 10.03.2007
bei 8 Bewertungen

nur etwas für Knoblauchfreaks

10 Min. simpel 10.01.2008
bei 82 Bewertungen

Zucchini auf einer Reibe grob raffeln, mit Salz bestreuen und ca. 15 Minuten zum Wasserziehen stehenlassen. Das Wasser dann abgießen und 4-6 El Mehl, gehackte Kräuter nach Belieben (Petersilie, Dill usw.) und Eier dazugeben und mit Salz und Pfeffer

20 Min. simpel 03.02.2006
bei 9 Bewertungen

Blumenkohl mit den Eigelben, Stärkemehl und Semmelbröseln vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse kleine Kroketten formen. Die Kroketten mit dem Speck umwickeln (eventuell mit einem Zahnstocher fixieren) und schwimmend in reichlich h

20 Min. normal 13.07.2009
bei 34 Bewertungen

ergibt ca. 12 Stück

30 Min. simpel 12.12.2010
bei 26 Bewertungen

Man nehme Kartoffeln die zu viel da sind, aber schon gekocht oder man kocht sie. Dann knete man sie (mit einer Gabel) und gibt ein Ei und Gewürze wie Salz, Pfeffer und Knoblauch und Petersilie ( wie man es mag ) und eine Zwiebel dazu . Und wenn alles

30 Min. simpel 05.12.2005
bei 8 Bewertungen

auch geeignet als Fingerfood für Babys

20 Min. normal 28.10.2015
bei 31 Bewertungen

sehr lecker als Beilage oder kleine Mahlzeit

15 Min. normal 02.12.2011
bei 6 Bewertungen

Die Zucchini raspeln, die Paprika entkernen und in möglichst feine Würfel schneiden. Die Zwiebel fein hacken und den Schinken würfeln. Zucchini, Paprika, Zwiebel, Schinken, Käsesorten, Mehl, Eier und Tomatenmark in einer Schüssel gut miteinander verm

30 Min. simpel 23.04.2010
bei 6 Bewertungen

aus leckerem Kartoffelteig und Eierwürfeln

45 Min. normal 29.05.2007
bei 6 Bewertungen

Prima zur Verwertung von Salzkartoffeln.

15 Min. simpel 06.04.2007
bei 5 Bewertungen

Die Paprikaschoten waschen, den Deckel abschneiden und vorsichtig das Kerngehäuse entfernen. Im Dampfgarer oder Dünsteinsatz bissfest garen (ca. 20 Min.). Die Paprika im eiskalten Wasser abschrecken und auf einem Küchentuch gut abtropfen lassen. Fü

20 Min. normal 05.08.2014
bei 5 Bewertungen

ergibt 12 Stück

20 Min. normal 29.05.2009
bei 47 Bewertungen

Kartoffeln weich kochen, schälen, passieren. Mit allen Zutaten vermengen. Mit feuchten Händen hühnereigroße Kugeln formen und flachdrücken. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Rohr auf der Mittelschiene ca. 30 Min. bei 180° back

20 Min. normal 21.05.2002
bei 3 Bewertungen

ergänzt Gemüsecremesuppen, passt aber auch zu Wein und Bier, ergibt ca. 40 Stück

20 Min. normal 05.02.2009
bei 2 Bewertungen

Dieses Rezept ist improvisiert und nach einem Flohmarktbesuch entstanden. Daher sind die Angaben eher als Richtwert zu verstehen - problemlos kann variiert werden oder der Füllung eigene Zutaten zugefügt werden. Für den Teig das Mehl mit gut 1 EL Ö

25 Min. normal 15.04.2016
bei 4 Bewertungen

für kalte Platten

25 Min. simpel 11.11.2001
bei 3 Bewertungen

Basisrezept für ausbaufähige Kartoffelomelettes

30 Min. normal 03.09.2009
bei 21 Bewertungen

machbar wie jeder mag, also auch vegetarisch und mit beliebigem Gemüse

30 Min. simpel 05.08.2007
bei 1 Bewertungen

Brixentaler Spezialität - unser Rezept. Ergibt ca. 30 Krapfen in Handtellergröße. Pro Person rechnet man in etwa 5 - 7 Stück.

30 Min. normal 20.08.2013
bei 1 Bewertungen

Die geschälten rohen und die Pellkartoffeln fein reiben und miteinander mischen. Gehackte Zwiebel und Knoblauchzehe mit Buttermilch vermengen und die Gewürze zugeben. Die knusprig gebratenen Speckwürfel mit unterheben. Auf ein Backblech, mit Backpap

20 Min. normal 03.07.2007
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten vermischen. In einer beschichteten Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Den Teig esslöffelweise hineingeben und von jeder Seite 4 min. braten, bis sie fest und gebräunt sind. Für den Dip alle Zutaten verrühren Die Zucchiniküchlein schmecken a

50 Min. simpel 07.03.2012
bei 1 Bewertungen

ideal auch fürs Buffet

60 Min. simpel 26.01.2017
bei 1 Bewertungen

veggie, zum Grillen oder im Ofen, super einfach und schnell

5 Min. simpel 29.08.2013
bei 1 Bewertungen

Aus Mehl, Butter, 1/2 Tl Salz und Ei einen Teig kneten, 30 Min ruhen lassen. Anschließend in 8 Stücke teilen, ausrollen und in eine gefettete Muffinform geben. Das Gemüse klein schneiden, im Öl anschmoren. Mehl darüber stauben, Ei, Sahne, Quark und

20 Min. normal 05.11.2010
bei 1 Bewertungen

mit Käsehaube

30 Min. normal 30.05.2012
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln in Salzwasser mit Kümmel garen, kalt abspülen und ausdampfen lassen. Die Knollen der Länge nach halbieren, je 1 EL aus der Mitte herausstechen, klein schneiden. Zwiebel schälen, würfeln. Speck würfeln, knusprig braten. 1 EL Butter und Zwie

25 Min. simpel 23.01.2008