Fingerfood Rezepte: Hauptspeise, fettarm & Geflügel 45 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
fettarm
Geflügel
Fingerfood
Braten
einfach
Schnell
Snack
Party
Gemüse
Studentenküche
kalorienarm
Sommer
Fleisch
Camping
Grillen
Backen
raffiniert oder preiswert
Kinder
warm
Vorspeise
Gluten
Resteverwertung
Frühling
Brotspeise
Lactose
USA oder Kanada
Kartoffeln
Amerika
Trennkost
Low Carb
Dips
kalt
Rind
Saucen
Pilze
ketogen
Paleo
Nudeln
Geheimrezept
Vollwert
Herbst
Mehlspeisen
Frittieren
Wok
Beilage
Latein Amerika
Mexiko
Babynahrung
China
Brot oder Brötchen
Dünsten
Asien
bei 373 Bewertungen

fettarm, low fat

15 Min. normal 17.06.2009
bei 41 Bewertungen

marinierte Hühnerschnitzerln

30 Min. simpel 26.11.2007
bei 24 Bewertungen

WW, 5 P.

25 Min. normal 06.12.2007
bei 25 Bewertungen

chicken wings im Backofen *ohne Schnickschnack und ganz simpel*

5 Min. simpel 21.05.2012
bei 6 Bewertungen

mexikanische Tacos, gefüllt, leichte Kost

30 Min. normal 29.04.2010
bei 7 Bewertungen

ausgesprochen würzig und leicht scharf

15 Min. simpel 02.02.2013
bei 3 Bewertungen

mit leichter Joghurtsauce, ideal an heißen Sommertagen

30 Min. normal 14.08.2008
bei 13 Bewertungen

für Kleinkinder ab 1 Jahr

20 Min. simpel 28.08.2006
bei 8 Bewertungen

üppig gefüllt, gerollt und gewickelt und geht schnell

20 Min. simpel 14.06.2007
bei 8 Bewertungen

wie Kentucky Fried Chicken, nur fettärmer

20 Min. normal 26.06.2009
bei 3 Bewertungen

Die Gewürze in einer großen Schüssel mischen und das in 2 cm Streifen geschnittenen Hähnchen- /Putenfleisch in die Marinade geben. Am besten über Nacht ziehen lassen, aber mindestens 3 Stunden. Gelegentlich umrühren. Anschließend das Fleisch gründl

30 Min. simpel 31.05.2007
bei 7 Bewertungen

Das Wasser (oder halb Wasser/halb Milch o. Buttermilch) mit 1 EL Salz in einer großen Schüssel vermischen, Hähnchenteile hineinlegen und abgedeckt mind. 8 Stunden (oder über Nacht) im Kühlschrank ziehen lassen. Das Fleisch danach unter kaltem Wasser

25 Min. normal 28.02.2003
bei 2 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in Würfel schneiden, mit 1 EL Paprikapulver bestreuen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne braten. Die Paprikaschote würfeln, in eine separate Pfanne geben und ebenfalls braten. Die Tomaten entkernen und in Streifen sch

15 Min. simpel 08.08.2012
bei 10 Bewertungen

Von den Hühnerflügeln die Spitzen im Gelenk abschneiden. Für die Marinade Ketchup mit Paprikapulver, Limettensaft, Tabasco, Essig, Honig, 1 Prise Salz und Oregano verrühren. Die Hühnchenflügel hineinlegen, ganz damit bedecken, mit Klarsichtfolie zud

30 Min. simpel 18.07.2002
bei 4 Bewertungen

WW - geeignet, 5 P.

15 Min. simpel 14.04.2010
bei 15 Bewertungen

Für die Marinade: 2 EL Sojasauce mit Knoblauch, Honig und Zitronensaft vermischen und mit Pfeffer und Salz würzen. Vom Hähnchenflügel Ober- und Unterflügel trennen und die Flügelteile 15 - 30 Minuten in der Marinade ziehen lassen. Den Backofen auf 2

20 Min. simpel 08.03.2003
bei 6 Bewertungen

Fastfood, trotzdem gesund und lecker

30 Min. normal 27.11.2007
bei 2 Bewertungen

leicht gemacht für einen gemütlichen Abend

30 Min. normal 15.01.2008
bei 1 Bewertungen

lecker sommerlich mit Hähnchenbrustfilet

5 Min. simpel 04.08.2016
bei 16 Bewertungen

Low Fat 30

20 Min. normal 11.09.2006
bei 1 Bewertungen

weniger Fett, da ohne Käse

25 Min. normal 17.10.2013
bei 1 Bewertungen

im Philips Airfryer

25 Min. simpel 13.10.2016
bei 2 Bewertungen

einfach, lecker, ww-tauglich

15 Min. simpel 25.04.2011
bei 2 Bewertungen

vom Kugelgrill, lecker mariniert

15 Min. simpel 08.05.2013
bei 1 Bewertungen

einfach, schnell, lecker, WW - geeignet

30 Min. simpel 11.05.2009
bei 1 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet kalt abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbruststreifen darin braten. Anschließend mit Küchenkrepp das überschüssige Fett abtupfen, salzen und pfeffern. Radieschen wasche

30 Min. simpel 11.10.2009
bei 1 Bewertungen

leicht und locker, ohne Ei und Brötchen, WW gegeignet

15 Min. normal 18.10.2008
bei 1 Bewertungen

Die Haut entfernen und die Knochen aus den Hähnchenschenkeln lösen, dann auf ein Backblech legen. Sojasoße, Senf, Pfeffer, Knoblauch, Ingwer, Orangenschale, Koriander, Petersilie, Seasamöl und Olivenöl im Mixer vermischen, bis eine gleichmäßige Kons

30 Min. normal 02.07.2002
bei 1 Bewertungen

lecker, gesund und fettarm

20 Min. simpel 24.05.2010
bei 1 Bewertungen

Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Ingwer und Knoblauch fein würfeln. Zitronen auspressen und mit dem Honig verrühren. Paprikapulver, Cayennepfeffer und Salz dazu geben. Alles gut vermischen und das Fleisch zugeben. Über Nacht im Kühlschrank m

20 Min. simpel 05.08.2011