Fingerfood Rezepte: Hauptspeise, Sommer, Vegetarisch, Fingerfood, Braten & Herbst 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Fingerfood
Hauptspeise
Herbst
Sommer
Vegetarisch
Camping
einfach
Gemüse
Kartoffeln
Lactose
Resteverwertung
Schnell
Snack
Studentenküche
Vollwert
Vorspeise
warm
bei 27 Bewertungen

Zucchini und Kartoffeln grob raspeln, durch ein Sieb drücken, mit allen Zutaten vermischen und sofort weiterverarbeiten, sonst lassen sie zu viel Wasser (oder noch einen EL Grieß, der nimmt die Feuchtigkeit auf). Etwas Öl erhitzen, mit einem Esslöffe

15 Min. simpel 27.06.2012
bei 4 Bewertungen

ein Rezept von Tante Ursel

20 Min. simpel 19.09.2010
bei 31 Bewertungen

sehr lecker als Beilage oder kleine Mahlzeit

15 Min. normal 02.12.2011
bei 2 Bewertungen

vollwertiges Familienrezept

25 Min. normal 01.10.2009
bei 9 Bewertungen

drei Zubereitungsarten; schmeckt warm und kalt...

10 Min. normal 03.03.2009
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten vermischen. In einer beschichteten Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Den Teig esslöffelweise hineingeben und von jeder Seite 4 min. braten, bis sie fest und gebräunt sind. Für den Dip alle Zutaten verrühren Die Zucchiniküchlein schmecken a

50 Min. simpel 07.03.2012
bei 1 Bewertungen

Für den Dip den Frischkäse und den Joghurt verrühren. Dieses dann mit dem Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Für die Puffer dann die Kartoffeln und die Zucchini fein raspeln und kurz abtropfen lassen. Majoran, Eier, Semmelbrösel und Salz dazugeb

35 Min. normal 05.12.2012
bei 1 Bewertungen

Für die Tofunaise: Tofu mit Essig, Zitronensaft, Öl, Honig, Senf, Ketchup und ca. 4 EL Wasser cremig mixen (Stabmixer), mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für die Burger: Karotten und Sellerie schälen und grob raspeln. Paprika in dünne Streifen, Kar

45 Min. pfiffig 19.02.2007
bei 2 Bewertungen

es muss nicht immer Fleisch sein

30 Min. simpel 04.11.2008
bei 1 Bewertungen

vegetarisches Blitzgericht

20 Min. normal 17.08.2011
bei 0 Bewertungen

Zucchini grob raspeln, Knoblauch und Dill fein hacken. Alle Zutaten verrühren und die Masse 30 Minuten ziehen lassen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, die Masse portionsweise mit einem Löffel in die Pfanne setzen und Puffer von beiden Seiten knu

20 Min. simpel 29.05.2013