„Zwiebelsauce“ Rezepte 93 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Beilage
Braten
Deutschland
Dips
Dünsten
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frankreich
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Lactose
Low Carb
Nudeln
Österreich
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Studentenküche
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Wild
Winter
bei 106 Bewertungen

zu Kurzgebratenem, Pilzen, Nudeln, Reis

15 Min. normal 02.05.2002
bei 19 Bewertungen

Falsche Sauce, passt gut zu gebratenen Frikadellen oder Bratwurst

10 Min. simpel 30.08.2015
bei 22 Bewertungen

Den Backofen auf 160°Grad vorheizen. 2 Esslöffel Öl in einen großen Bräter erhitzen. Das Fleisch darin rundum anbraten, herausnehmen und auf einen Teller legen. Das restliche Öl in den Bräter geben und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Den Knoblauc

20 Min. simpel 01.01.2006
bei 52 Bewertungen

Die Bratwürste in einer hohen Bratpfanne in Erdnussöl beidseitig kurz und kräftig anbraten. Die in großzügige Ringe geschnittene Zwiebeln mit etwas Olivenöl dazugeben und goldbraun braten. Das Mehl darauf sieben, etwas Bratensauce beigeben und alles

20 Min. normal 07.10.2010
bei 5 Bewertungen

vegetarisches Herbstgericht mit Buchweizen und Feta

60 Min. normal 24.09.2015
bei 13 Bewertungen

Hochzeitsessen

10 Min. simpel 10.02.2005
bei 20 Bewertungen

WW 1,5 P

10 Min. simpel 26.10.2007
bei 14 Bewertungen

Zwiebeln je nach Geschmack in dünne Ringe oder in nicht zu kleine Würfel schneiden. In der Pfanne wie gewünscht bissfest oder weich dünsten, mit der Sojasauce ablöschen. Chilisauce und Sahne dazugeben. Ca. 5 min einköcheln lassen. Kalt oder lauwarm

25 Min. simpel 08.11.2006
bei 11 Bewertungen

Dies ist ein Gericht, das Mutter und Großmutter in meiner Jugend oft zubereiteten, weil es sehr lecker ist und trotzdem billig war. Es galt damals, das war in den 1950er-Jahren, als Arme-Leute-Essen und gab es jede Woche wenigstens einmal. In zwei

30 Min. simpel 24.05.2006
bei 6 Bewertungen

passt prima zu Sushi

15 Min. simpel 06.03.2009
bei 10 Bewertungen

Zwiebel schälen, in feine Ringe schneiden und in Öl goldgelb anrösten. Mit Suppe und Weißwein aufgießen, Gewürze zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Sauce bei geringer Hitze ca. 20 Minuten kochen lassen. Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen,

30 Min. simpel 24.10.2004
bei 3 Bewertungen

Tagliatelle con cipolle

15 Min. simpel 06.10.2012
bei 4 Bewertungen

lecker zu Weihnachten

45 Min. pfiffig 27.04.2011
bei 3 Bewertungen

Sauce zu Fleisch oder Fisch

10 Min. simpel 14.09.2013
bei 20 Bewertungen

Bratwürste brühen, abtrocknen und einige Male einstechen. In einer Pfanne in heißem Öl braten und auf eine vorgewärmte Platte legen. Zwiebeln und geschälte Äpfel in Würfel schneiden. Zwiebeln in dem Bratfett goldgelb rösten. Äpfel dazugeben und an

15 Min. simpel 12.11.2001
bei 0 Bewertungen

eine deftige Zwischenmahlzeit im Hafen von Kalamata, serviert mit Pommes frites ist es eine Hauptmahlzeit.

15 Min. normal 18.10.2019
bei 6 Bewertungen

ww - tauglich, Grillsauce

20 Min. simpel 22.03.2008
bei 4 Bewertungen

Yassa Poulet

60 Min. normal 01.03.2006
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch abbrausen, abtupfen, flach klopfen. Salzen, pfeffern und mit dem Senf bestreichen. Die Gurken längs in Scheiben schneiden, mit dem Speck auf das Fleisch legen, die Rouladen aufrollen und feststecken. Mit Mehl bestäuben und im Butterschmal

35 Min. normal 28.11.2007
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin andünsten. Tomatenmark zugeben und darin anschwitzen. Mit dem Malzbier und der Brühe ablöschen, ca. 15 Minuten köcheln lassen. Die Zwieb

5 Min. simpel 28.09.2015
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel im Sonnenblumenöl hellbraun braten. Mit Rotwein ablöschen und mit dem Bratenfond auffüllen. Cola, Espresso und Weinbrand dazugeben und 5 Minuten kochen lassen. Mit Saucenbinder and

5 Min. simpel 02.04.2018
bei 3 Bewertungen

lecker zum Reis

15 Min. simpel 08.01.2007
bei 4 Bewertungen

Eigenkreation, deftig und sättigend

30 Min. normal 23.06.2010
bei 2 Bewertungen

Den Sellerie und die Möhre schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. 1 Zwiebel schälen und halbieren. Die Kräuter waschen. Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Butterschmalz in einem großen Bräter erhitze

45 Min. simpel 29.01.2009
bei 2 Bewertungen

ein würziges Wintergericht

45 Min. normal 05.03.2014
bei 1 Bewertungen

einfach und günstig

10 Min. simpel 13.12.2017
bei 1 Bewertungen

Ofen auf 200°C vorheizen. In die Zwischenräume der Wurstspiralen Knoblauch und den größten Teil der Salbeiblätter stecken. Auf ein geöltes Backblech legen und mit Öl beträufeln. Mit Rosmarinblättern bestreuen und 20 Min. im Backofen braten. Ca. 5 Mi

45 Min. normal 24.11.2006
bei 1 Bewertungen

Das Kaninchen in ca. 8 Teile zerlegen, abwaschen und trocken tupfen. Die Fleischteile mit Salz und dem gemahlenen Pfeffer einreiben und mit Mehl bestäuben. Backofen auf 170° vorheizen. Olivenöl in einer hohen, ofenfesten Pfanne erhitzen, die Kaninc

20 Min. normal 06.11.2007
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und im heißen Öl anbraten, dann das Wasser und den Brühwürfel hineingeben, anschließend den Wein und das Soßenpulver. Alles gut umrühren. Zum Schluss kommt der Soßenbinder nach Bedarf hinzu. Dazu passen Schweinemedaillons. Wenn

20 Min. simpel 26.02.2010
bei 2 Bewertungen

zu Fisch, Hühnchen, Pasta

15 Min. simpel 23.06.2016