„Zwiebelbutter“ Rezepte 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Scharlotten fein hacken und in heißer Butter wenden, bis sie glasig sind. 1 Esslöffel feingehackte Petersilie dazu geben und ebenfalls kurz wenden. Die Hühnerleber und die Sardelle mit einem Purrierstab oder im Mixer so fein wie möglich hacken, d

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Butter weich werden lassen und mit den Röstzwiebeln, Zitronensaft und Pfeffer verkneten. Zu einer Rolle formen und in Folie wickeln. Danach kühl stellen. Schmeckt zu Steaks sehr lecker.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.04.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schmeckt sehr intensiv nach Zwiebeln

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Butter am besten einige Stunden vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen. Die nun weiche Butter mit den Zutaten vermengen. Knoblauch hinein pressen, Schnittlauch klein schneiden und hinzugeben. Mit den Gewürzen abschmecken. Butter kalt stellen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in etwas Butter mit 1 TL Zucker (darf auch etwas mehr sein) und Salz nach Geschmack, bis mindesten glasig, besser leicht braun, anbraten. Kalt werden lassen. Mit den 125 g Butter verkneten und mit Salz und Zucke

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.07.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Besonders lecker auf selbstgebackenem frischem Brot

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln klein hacken und 3 Stunden in Sojasauce einlegen. Danach die Zwiebeln gut abtropfen lassen und mit der Butter mischen. Nicht mehr nachwürzen! Super lecker zu frischem Brot oder Baguette.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Man gebe alles in eine Schüssel und rühre es um. Und dann stellt man es in den Kühlschrank, ca. 1 Stunde. Schmeckt sehr gut zum Grillen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kochkursrezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.06.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

idelal zum Grillen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln nicht zu fein würfeln und in Butter oder Öl hellbraun braten. Abkühlen lassen. Butter schaumig schlagen. Mit den Zwiebeln und den Gewürzen verrühren.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit feiner Senfnote und Frühlingszwiebeln

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.09.2017