„Zwiebelbaguette“ Rezepte 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 104 Bewertungen

köstliche Baguettes / Brote leicht gemacht

15 Min. simpel 05.01.2010
bei 17 Bewertungen

Alle Zutaten verkneten. Am besten in der Küchenmaschine und 10 Minuten kneten, bis der Teig schön glatt und feinporig ist. Den Teig in ein ausreichend großes und bemehltes rundes Gefäß mit Deckel geben, Deckel darauf und für ca. 7-12 Stunden in den

20 Min. simpel 29.10.2012
bei 23 Bewertungen

Komplett zusammenmengen und auf doppelte Menge gehen lassen. Daraus 2 Baguettes formen, etwas einritzen und nochmals auf Backblech ca. 20 min. ruhen lassen. Bei 200-225°C im vorgeheizten Backofen ca.20-30 min backen. BITTE mit Augenmass backen!!!!

20 Min. normal 23.02.2004
bei 5 Bewertungen

einfach, günstig, super für die Party

30 Min. normal 07.06.2007
bei 5 Bewertungen

mit Siegfried - Teig

30 Min. normal 21.04.2009
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in Öl glasig dünsten. Etwas abkühlen lassen. Mehl mit Hefe, Salz und Zucker gut verkneten (ca. 5 Min.). Dann die Zwiebeln und Röstzwiebeln dazugeben und alles gut vermengen. Den Teig in ein großes bemehltes Gefäß

15 Min. simpel 02.10.2013
bei 4 Bewertungen

einfach und unbeschreiblich lecker

10 Min. simpel 27.04.2014
bei 7 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 18.08.2015
bei 4 Bewertungen

Alle Zutaten verkneten und den Teig 35 Minuten ruhen lassen. Danach den Teig falten, in 3 Stücke teilen, rollen und schräg einschneiden. Wieder 10 Minuten ruhen lassen. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen und die Baguettes 30 - 35 Minuten backe

20 Min. simpel 01.11.2018
bei 3 Bewertungen

Alle Zutaten der Reihe nach vermischen und zu einem glatten Hefeteig verarbeiten. Den Teig ca. 30-60 min gehen lassen. Danach in 3-4 gleich große Stücke schneiden und zu Baguettes formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im Ofen we

20 Min. simpel 06.09.2013
bei 8 Bewertungen

als Geschenk aus der Küche, mit Backanleitung

10 Min. simpel 07.03.2014
bei 0 Bewertungen

1. Schritt Eine Brotkante abschneiden und das Innere mit einem Messer und/oder einem langen Löffel aushöhlen. Wenn das Baguette zu lang ist, beide Seiten abschneiden. Die Knoblauchzehe schälen und sehr klein hacken. 2. Schritt Die Speckwürfel in dem

20 Min. simpel 28.08.2015
bei 1 Bewertungen

unglaublich lecker

25 Min. normal 12.04.2010
bei 4 Bewertungen

in der Baguetteform gebacken, für 3 Stück

20 Min. simpel 19.02.2014
bei 22 Bewertungen

Toastbrot oder (was ich des Geschmacks wegen bevorzuge) Zwiebelbaguette in dünne Scheiben schneiden und würfeln und mit der heißen Milch übergießen (+/-; hängt vom Trockenheitsgrad des Brotes ab) und gut durchziehen lassen, Eier unterrühren und die

10 Min. simpel 03.01.2005
bei 2 Bewertungen

schneller und leichter Genuss für den Sommer

10 Min. normal 26.07.2016
bei 0 Bewertungen

Die Grillwürste braten. Das Champagner-Kraut erwärmen. Das Baguettebrot in drei gleiche Stücke teilen und wie ein Hot Dog-Brötchen längs aufschneiden. Die Innenseiten mit reichlich Senf bestreichen, dann mit etwas Champagner-Kraut gleichmäßig fülle

10 Min. simpel 11.09.2018
bei 4 Bewertungen

Der Party - Hit

20 Min. simpel 07.03.2008
bei 0 Bewertungen

Scampi putzen und entdarmen. In einer Schüssel helle Sojasoße und Zitronensaft mischen. Die Scampi hinzugeben, schwenken und ziehen lassen. Das Gemüse säubern. Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Tomaten achteln. Paprika entkernen und in kleine Wür

35 Min. normal 19.11.2012