„Zwiebelauflauf“ Rezepte 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: zwiebackauflauf

Gemüse
Auflauf
Hauptspeise
Schwein
einfach
Schnell
Europa
Rind
Deutschland
Vegetarisch
Beilage
raffiniert oder preiswert
Kartoffeln
Winter
Kartoffel
Herbst
Geheimrezept
Studentenküche
bei 6 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in 2-3 mm dicke Scheiben schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebelscheiben darin 3-4 Minuten dünsten; dabei die Pfanne hin und her bewegen. Zwiebelringe mit dem Schaumlöffel herausnehmen und abtropfen lassen. Tomaten

45 Min. simpel 31.08.2003
bei 12 Bewertungen

Den Käse reiben und das Toastbrot in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden und im heißen Fett glasig dünsten. Mit etwas Salz, Pfeffer und reichlich Thymian würzen. Anschließend mit der Kräuter-Creme-fraiche (ich verwende hie

30 Min. simpel 22.11.2003
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. In einem Topf mit Salzwasser ca. 7 Min. kochen. In ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. 1 Stiel Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättch

30 Min. normal 09.12.2015
bei 1 Bewertungen

preiswert, schnell und lecker

20 Min. normal 08.11.2007
bei 1 Bewertungen

Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch scharf darin anbraten. Zwiebel schälen und in kleine Scheiben schneiden. Mit dem Hack mischen und alles in eine Auflaufform geben. Wasser zum Kochen bringen und die Bratensauce einrühren. Das Tomatenmark

20 Min. simpel 11.04.2006
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln und Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Eine feuerfeste Form (am besten einen Bräter mit Deckel) mit Margarine ausstreichen, die Kartoffelscheiben schichtweise einfüllen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Nun die

45 Min. normal 28.06.2009
bei 0 Bewertungen

super einfach und gut vorzubereiten

15 Min. simpel 21.09.2011