„Zwetschgenkompott“ Rezepte 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 9 Bewertungen

würziges Dessert für Erwachsene (Alkohol)

20 min. simpel 26.09.2009
 bei 8 Bewertungen

Die Zwetschgen waschen, halbieren und entkernen. Das Wasser mit Zucker und Zimtstangen aufkochen und anschließend abkühlen lassen. Die Zwetschgen in vorbereitete Weckgläser füllen und mit der Zuckerlösung begießen. Mit Gummiring, Deckel und Klammer

40 min. normal 19.10.2009
 bei 12 Bewertungen

supereinfach aus Omas Zeiten

30 min. simpel 08.03.2011
 bei 2 Bewertungen

Die Zwetschgen waschen, trockentupfen, halbieren und entsteinen. Die Früchte mit Rotwein, Zucker, Vanillinzucker, Zitronensaft, Zimtstange und Nelken in einem Topf zum Kochen bringen. Etwa 10 min. garen. Das Kompott mit Zwetschgenwasser abschmecken,

25 min. normal 03.05.2012
 bei 3 Bewertungen

Ein kleines Blitz-Dessert für 2

10 min. simpel 26.09.2015
 bei 2 Bewertungen

einfach

20 min. simpel 21.09.2015
 bei 2 Bewertungen

perfekt zu Fleisch

15 min. normal 25.01.2016
 bei 1 Bewertungen

Mohnnudeln, ein süßes Hauptgericht

30 min. simpel 16.03.2017
 bei 2 Bewertungen

Zwetschgen waschen, halbieren und entkernen, mit den anderen Zutaten kräftig aufkochen, ca 5 min köcheln lassen. Schmeckt prima zu Milchreis und Grießbrei.

10 min. simpel 27.11.2013
 bei 3 Bewertungen

Zwetschgen waschen, entsteinen, mit Zucker, Zimt und Nelkenpulver mischen, ca. 1 Std. Saft ziehen lassen, aufkochen, bei mittlerer Hitze in etwa 10 Minuten weich kochen. Den Ingwer schälen, fein reiben und unter die heißen Zwetschgen mischen. Das Kom

30 min. normal 27.10.2009
 bei 0 Bewertungen

Eigenkreation

30 min. normal 24.08.2014
 bei 0 Bewertungen

Die Hirse in der Milch quellen lassen, dabei öfter rühren. Das dauert ca. 20 Minuten. Die Zwetschgen, waschen, halbieren und entkernen. Die Zwetschgen mit Wasser, Zucker und Zimt köcheln lassen, bis ein Kompott entstanden ist. Man kann auch fertigen

10 min. normal 28.10.2015
 bei 1 Bewertungen

süßer Verführer beim sommelichen Nachtischbuffet, auch lecker als Kirsch- oder Aprikosenkompott

45 min. normal 10.08.2010
 bei 0 Bewertungen

Die Zwetschgen, waschen, vierteln, entsteinen und die Viertel nochmals halbieren. Diese mit der Schale nach oben in den Dampfgarer ohne Löcher geben. Zucker, Rotwein, etwas Essig und Zimt darüber geben. Bei 90°C 15 min im Dampfgarer garen lassen. Dan

15 min. simpel 03.06.2012
 bei 0 Bewertungen

Die Zwetschgen halbieren und entsteinen. Die 125 ml Apfelsaft, 3 EL Zucker und Zimt aufkochen. Die Zwetschgen zufügen und 1 Min. köcheln lassen. Die Speisestärke mit dem restlichen Apfelsaft verrühren und unter Rühren zu den Zwetschgen geben. 2 Min.

50 min. normal 15.09.2015
 bei 16 Bewertungen

Fruchtiger Zwetschgenkompott und Vanille-Zimt-Creme in einem saftigen Mandelboden

60 min. normal 19.11.2006
 bei 1 Bewertungen

mit Zwetschgenkompott

5 min. simpel 21.08.2017
 bei 1 Bewertungen

Zwetschgenkompott

30 min. normal 08.09.2007
 bei 0 Bewertungen

mit Frischkäsefüllung und Zwetschgenkompott

90 min. normal 24.09.2015
 bei 1 Bewertungen

Mit Walnüssen als Topping

15 min. simpel 30.09.2015
 bei 0 Bewertungen

eine süße Mehlspeise, die auch mit glutenfreier Mehlmischung schmeckt.

30 min. normal 14.05.2015