„Zucchinibrot“ Rezepte 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (93)

Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken. Die Hefe in die Mulde bröckeln und mit dem Zucker und etwas lauwarmem Wasser verrühren. Leicht mit Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort 10 Min. gehen lassen. Inzwischen die Zuc

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Die Zucchiniraspel mit der Hälfte der Salzmenge mischen und mindestens eine Stunde ziehen lassen. Die Flüssigkeit die die Zucchiniraspel absondern wegschütten, Raspel etwas ausdrücken. Das Mehl auf die Arbeitsfläche häufen. In die Mitte eine Vertiefu

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

luftiges Weißbrot

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.07.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Pain de courgettes

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Buttermilch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zucchini klein schneiden, mit Wasser unter Rühren 2-3 Minuten andünsten, das Zucchinifleisch pürieren und kaltstellen. Für den Teig Mehl mit Trockenhefe vermischen. Honig, Milch, Öl, Salz, Kräuter und Zucchinipüree hinzufügen. Alles zu einem glatten

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Mehlsorten mischen und in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe mit Milch anrühren und in die Mulde gießen. Mit etwas Mehl bedecken und 25-30 Minuten stehen lassen, bis der Brei schäumt. Restliche Zutaten dazugeben, und zu einem geschmeidigen Teig verr

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zucchini waschen und trocken tupfen. Die Zucchini auf einer Küchenreibe fein raspeln, in ein Sieb geben und mit etwas Salz bestreuen. Die Hefe mit dem Zucker in lauwarmem Wasser auflösen. Das Mehl mit Salz in einer Rührschüssel oder einer Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die ganzen Zucchini durch den Fleischwolf drehen. Diese dann mit den Eiern, dem Zucker und dem Öl gut verrühren. Mehl, Nüsse, Salz, Vanillinzucker, Backpulver und Zimt vermischen und unter ständigem Rühren zur Zucchinimasse geben. Den Teig dann in ei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zucchini raspeln, Thymian und Salz dazugeben und vermischen. Alle anderen Zutaten dazu geben und mindestens 8 Minuten gut kneten. In einer gut gefetteten Kastenform 20 Min. gehen lassen, danach in den kalten Ofen stellen. Bei 170 °C (Ober-/Unte

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.11.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Zucchini waschen und raspeln. Die Raspel in eine Schüssel geben und mit dem Salz bestreuen. Das Gemüse mindestens 15 Minuten Wasser ziehen lassen. In der Zwischenzeit die trockenen Zutaten in

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei / milchfrei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.09.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zucchini waschen, putzen und längs in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und die Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Die Ziegenkäse quer halbieren. Das Öl mit Salz, Pfeffer und Thymian verrühre

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.09.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Brot dünn mit Kräuterbutter bestreichen. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und auf die Brote streuen. Dann auf jede Scheibe Brot eine Scheibe Gouda legen. Nun die Zucchini in sehr dünne Scheiben schneiden und auf den Broten verteilen. Mi

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zucchini grob raspeln, alle Zutaten in der Küchenmaschine gut durchkneten, nach Geschmack mit Koriander, Kümmel, Brotgewürz oder anderem würzen und in eine gefettete, bemehlte Brotbackform geben. Anschließend bei 50°C so lange in den Backofen st

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Hefe und Sauerteig

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 10.02.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Quark auf einem Sieb abtropfen lassen. Mit Milch, Öl, Zucker, Salz und Ei vermischen. Mehl mit Backpulver mischen und unterkneten. Für die Füllung Quark, Ei und geriebenen Käse verrühren. Zucchini auf der Rohkostreibe grob raffeln und unterrühren. D

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2004
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Ofen auf 190ºC vorheizen und eine Kastenform mit Öl bepinseln. Das Mehl mit Backpulver, Zimt, Salz und Muskat mischen. Eier, Milch und Öl verquirlen, mit dem Mehl verrühren. Die Zucchini raspeln und mit dem Teig vermengen. Die Konsistenz sollte

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Baguette in Scheiben schneiden, ca. 1,5 cm breit. Die Zucchini und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, mit Knoblauchsalz und Pfeffer würzen und andünsten (nicht braun, sondern noch etwas glasig). Dann die Zucchini-Zwiebelmasse auf die Baguettesch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

supersaftig und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Low Carb

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.04.2014