„Zucchini9puffer“ Rezepte 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (34)

leckere Gemüse-Variante

30 min. normal 08.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (54)

Türkisch (Mücver)

30 min. simpel 21.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (16)

gesunde Gemüsepuffer

20 min. simpel 09.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (12)

Geraspelte Kartoffeln und Zucchini in eine Schüssel geben und mit dem Mehl vermengen. Eier, Kräuter, Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen und unter das Gemüse heben. Den Pufferteig kräftig abschmecken. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Gemüsemass

20 min. simpel 10.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die geraspelten Zucchini gut ausdrücken und mit Käse, Eiern, Kräutern und Knoblauch vermischen. So viel Mehl zufügen, dass ein formbarer Teig entsteht, nach Geschmack salzen und pfeffern. Püfferchen formen und im heißen Öl goldbraun backen.

20 min. normal 07.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (27)

leckere Variante

35 min. simpel 30.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (29)

Mücver (Türkisch)

20 min. simpel 06.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (11)

Zucchini waschen, putzen und raspeln. Die Zwiebel schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Den halben Bund Dill waschen und die Spitzen fein schneiden. Nun die Eier, das Vollkornmehl und das Kräutersalz mit den restlichen Zutaten gut mischen

30 min. simpel 06.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (23)

Alles zu einer breiigen Masse verrühren und ca. 1/2 Stunden stehen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen und mit einem Löffel kleine Haufen darin von beiden Seiten bei mittlerer Hitze anbraten. Auf Küchenkrepp legen, um das Fett ein wenig herauszuziehe

30 min. simpel 03.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (20)

Die Zucchini sorgfältig waschen, dann grob raspeln. Die Zwiebel schälen, fein reiben, mit dem Mehl, dem Ei, Salz und Pfeffer unter die Zucchini mengen. Äpfel schälen, grob raspeln und unter die Zucchinimasse mischen. Das Fett in einer Pfanne erhitzen

30 min. normal 02.03.2003
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zucchini raspeln, die Paprika entkernen und in möglichst feine Würfel schneiden. Die Zwiebel fein hacken und den Schinken würfeln. Zucchini, Paprika, Zwiebel, Schinken, Käsesorten, Mehl, Eier und Tomatenmark in einer Schüssel gut miteinander verm

30 min. simpel 23.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zucchini putzen, Kartoffel schälen. Beides fein raspeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Kürbiskerne klein hacken. Das Ei verquirlen und mit dem Mehl und den Kürbiskernen unter das geraspelte Gemüse ziehen. Butterschmalz oder Öl in einer Pfanne erh

20 min. normal 03.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (10)

Gemüse-Puffer

30 min. normal 14.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eier verquirlen, salzen, pfeffern, etwas geriebene Muskatnuss dazugeben. Außer Tomaten alles Gemüse dazugeben, gut verrühren. Mehl untermischen. Öl in Pfanne erhitzen, Puffer ausbacken. Auf Tellern geschnittene Tomaten anrichten, Puffer dazugeben,

30 min. simpel 04.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln schälen und grob reiben. Die Zucchini waschen und ebenfalls reiben. Das Reibegemüse etwas entwässern, am besten in einem Nudelsieb abtropfen lassen. Dann einen guten Löffel Stärke hinzugeben, salzen und pfeffern und vermengen. Ein gut

40 min. simpel 17.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan

25 min. normal 15.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

Low Carb

30 min. simpel 12.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden, klein schneiden und mit der Crème fraîche in ein Rührgefäß geben. Mit dem Stabmixer zu einer Creme verarbeiten. Jetzt das Ei, Mehl Salz und Pfeffer dazu und alles mit dem Schneebesen nochmals gut durchsch

20 min. normal 04.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Dip den Frischkäse und den Joghurt verrühren. Dieses dann mit dem Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Für die Puffer dann die Kartoffeln und die Zucchini fein raspeln und kurz abtropfen lassen. Majoran, Eier, Semmelbrösel und Salz dazugeb

35 min. normal 05.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Karotten, Kartoffeln und Zucchini raspeln und im Küchentuch ausdrücken. Alles mit den Eiern vermischen, würzen und in der Pfanne braten.

20 min. simpel 01.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell und lecker

45 min. normal 10.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zucchini grob reiben und in der Butter anschwitzen. Abkühlen lassen. Die Kartoffeln schälen und grob reiben. Mit den Zucchini, dem Weizenvollkornmehl, dem Ei und den Gewürzen mischen. Aus der Masse sofort kleine Puffer formen und in heißem Öl von

40 min. simpel 13.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst die Lauchzwiebeln in Scheiben schneiden. Danach die Zucchinis entweder mit der Küchenmaschine fein raspeln oder mit dem Hobel fein hobeln. Nun den Schafskäse gemeinsam mit der Knoblauchzehe zerkleinern. Anschließend alle Zutaten miteinander ve

20 min. simpel 28.06.2017
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zucchini raspeln, mit Mehl, Gemüsebrühepulver und Milch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Abgedeckt ca. 30 Minuten quellen lassen. Danach die Eier unter den Teig rühren. Den Teig mit einem Löffel portionsweise in eine Pfanne mi

30 min. normal 03.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zucchini putzen, waschen und grob raspeln. Eier verquirlen, Mehl und die Zucchini zugeben und mischen. Mit Gemüsebrühe würzen und abschmecken. Dill waschen und klein schneiden. Petersilie waschen, Blättchen von den Stielen zupfen, klein schneiden und

25 min. normal 28.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (215)

Leckerer Zucchini-Puffer und andere Ideen für Reibekuchen & Co

20 min. simpel 12.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (12)

Passt super zu Kartoffel-Zucchini-Puffer

10 min. simpel 07.12.2012