„Zucchini-kartoffel“ Rezepte 2.265 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
einfach
Vegetarisch
gekocht
Braten
Sommer
Schnell
Auflauf
Schwein
Eintopf
Suppe
Herbst
Rind
Lactose
Geflügel
Beilage
Resteverwertung
raffiniert oder preiswert
Europa
fettarm
gebunden
Vegan
Kartoffel
Schmoren
Backen
warm
Fleisch
Vorspeise
kalorienarm
Käse
Fisch
Pilze
Studentenküche
Hülsenfrüchte
Snack
Gluten
Dünsten
Party
Überbacken
Paleo
Camping
Saucen
Salat
Low Carb
Lamm oder Ziege
Griechenland
Frühling
Kinder
Italien
Festlich
Ei
Getreide
Reis
Winter
Vollwert
Nudeln
spezial
Asien
Grillen
Dips
Babynahrung
Deutschland
Frankreich
Meeresfrüchte
Afrika
Wok
Pasta
kalt
klar
Spanien
Fingerfood
Indien
Einlagen
Krustentier oder Muscheln
Türkei
Frittieren
Frucht
Mittlerer- und Naher Osten
Marokko
Eier
Trennkost
Österreich
Geheimrezept
Osteuropa
Tarte
Römertopf
Diabetiker
Eier oder Käse
Innereien
Ostern
Pizza
ketogen
Thailand
Klöße
Ernährungskonzepte
INFORM-Empfehlung
Mexiko
Mehlspeisen
 (35 Bewertungen)

Die Zucchini waschen und längs halbieren. Mit einem kleinen Löffel aushöhlen.Die Schiffchen mit etwas Salz bestreuen und 2 Stunden ziehen lassen. Das ausgeschabte Zucchinifleisch beiseite stellen. Das Hackfleisch scharf anbraten, mit Salz und Pfeffe

40 Min. normal 25.11.2008
 (33 Bewertungen)

mit Zucchini und Porree

20 Min. normal 11.01.2017
 (50 Bewertungen)

leckere Variante

35 Min. simpel 30.05.2012
 (58 Bewertungen)

Super einfach

20 Min. simpel 25.09.2010
 (20 Bewertungen)

zusammen im Ofen geschmort

30 Min. normal 22.01.2011
 (173 Bewertungen)

Zucchini waschen, trocken und die Enden abschneiden. Die grüne Schale von einer Zucchini grob abraspeln und beiseite stellen. Die anderen Zucchini grob würfeln. Kartoffeln schälen, abspülen und in Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Öl i

20 Min. normal 13.06.2007
 (227 Bewertungen)

schnell und lecker

20 Min. simpel 14.06.2012
 (192 Bewertungen)

Kartoffeln, Zucchini und Karotten putzen und grob hobeln. Die Zwiebeln fein hacken und dazugeben. Die Gewürze, den Löffel saure Sahne und den in Röllchen geschnittenen Schnittlauch beifügen. Eier, Mehl und Mozzarella unter die Gemüsemasse geben und g

45 Min. normal 10.04.2007
 (41 Bewertungen)

Kartoffeln schälen, halbieren und in Salzwasser zugedeckt in einem Topf aufkochen lassen und 10-15 Minuten, bei geringer Hitze, garen lassen. Inzwischen die Zucchini putzen, der Länge nach vierteln und die Kerne entfernen. Die Zucchini in 1 cm brei

30 Min. normal 01.07.2013
 (144 Bewertungen)

Provencalischer Gemüseeintopf

15 Min. simpel 24.06.2009
 (144 Bewertungen)

Zucchini und Kartoffeln schälen und klein würfelig schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl erhitzen, die Zwiebel darin schön Farbe nehmen lassen, dann mit Wasser aufgießen, den Brühwürfel darin auflösen und das Gemüse dazu geben.

25 Min. normal 30.11.2007
 (6 Bewertungen)

vegetarisch, vegan abwandelbar, erste Hilfe bei zu groß gewordenen Zucchini

30 Min. simpel 08.07.2014
 (8 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, die Zucchini waschen, die Enden abschneiden, halbieren und dann in Scheiben schneiden. Größere Zucchini besser in Würfel schneiden. Knoblauchzehe und Schalotte schälen und fein hacken, Petersilie wasche

30 Min. normal 27.10.2013
 (6 Bewertungen)

einfach, vegetarisch

25 Min. normal 06.11.2018
 (21 Bewertungen)

deftig, auch als Hauptgericht geeignet

25 Min. normal 01.02.2007
 (18 Bewertungen)

Die rohen Kartoffeln schälen, in kleine Würfelchen schneiden und in einer Pfanne bzw. zwei Pfannen in reichlich Sonnenblumenöl so lange braten, bis sie goldbraun und knusprig sind. Mit einer Schaumkelle aus der Pfanne nehmen. In die Auflaufform ausbr

50 Min. normal 23.01.2008
 (7 Bewertungen)

Zwiebeln, Knoblauch schälen, würfeln und im Öl andünsten. Hackfleisch zugeben, circa 5 Minuten anbraten. Tomatenmark, Tomaten mit Saft sowie Oregano unterrühren und etwa 20 Minuten köcheln lassen. Petersilie unterziehen, alles kräftig würzen. Zucchi

60 Min. normal 08.06.2009
 (556 Bewertungen)

mit Kartoffeln, Lauchzwiebeln und Zucchini

20 Min. normal 04.11.2008
 (178 Bewertungen)

Auflauf mit Zucchini, Paprika und Kartoffeln

40 Min. normal 08.09.2007
 (16 Bewertungen)

Von Zucchini die Enden wegschneiden. Kartoffeln schälen. Kartoffeln und Zucchini getrennt grob raspeln und gut ausdrücken. Kartoffelsaft auffangen und stehen lassen, bis sich die Stärke abgesetzt hat, Flüssigkeit abgießen. Stärke, Dotter und Mehl z

30 Min. normal 08.08.2002
 (36 Bewertungen)

Kartoffeln ca. 10-15 Min. vorkochen, sie sollen nicht ganz gar sein. Mit kaltem Wasser abschrecken und abkühlen lassen. Zwiebeln in Ringe, Zucchini in Scheiben schneiden. 3 EL Öl erhitzen und die Zwiebelringe darin glasig dünsten, Zucchini zugeben un

25 Min. normal 22.04.2002
 (50 Bewertungen)

Die in Ringe geschnittenen Zwiebeln kurz im heißen Olivenöl anbraten. Dann das Gehackte dazugeben, krümelig anbraten. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Einige Minuten mitschmoren lassen. Die Zucchini in Scheiben und den Porree in Ring

25 Min. normal 08.05.2005
 (16 Bewertungen)

Sesam ohne Fett goldbraun rösten, abkühlen lassen. 50 g Butter schaumig schlagen, Semmelbrösel und Sesam unterrühren, zudecken und kalt stellen. Kartoffeln in Stücke schneiden und gar kochen. Zucchini in reichlich kochendem Salzwasser ca. 6 - 7 mi

60 Min. pfiffig 31.03.2001
 (25 Bewertungen)

mit viel Gemüse

45 Min. normal 05.04.2012
 (13 Bewertungen)

aus Griechenland

30 Min. normal 02.02.2005
 (16 Bewertungen)

lässt sich sehr gut abwandeln oder einfrieren

45 Min. simpel 28.06.2006
 (9 Bewertungen)

leckeres, leichtes Hauptgericht oder Beilage, WW-geeignet

8 Min. simpel 28.12.2011
 (26 Bewertungen)

Kartoffeln gut abbürsten und abspülen, trocknen, längs halbieren und aushöhlen. Zucchini grob reiben. Knoblauch und Chili fein würfeln. Salbei in feine Streifen schneiden. Gouda in Würfelchen schneiden. Getrocknete Tomaten in Stückchen schneiden. A

30 Min. normal 07.08.2007
 (54 Bewertungen)

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Öl erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Hack zugeben, scharf anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Thymian würzen (wer mag, kann auch noch etwas Petersilie mit darunter geben). Ajvar zugeben und verrühren

30 Min. normal 08.09.2016
 (39 Bewertungen)

In einer Auflaufform die Schinkenwürfel mit dem Knobi und den Zwiebelwürfeln in Pflanzencreme oder Rapsöl andünsten, Paprikastreifen, Kartoffel- und Zucchinischeiben dazugeben und kurz mitdünsten. In der Zwischenzeit die Sahne mit dem Schmand, dem E

30 Min. normal 25.05.2006