„Zucchini-hackfleischpfanne“ Rezepte 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Camping
einfach
Eintopf
Fleisch
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Pilze
Reis
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Trennkost
bei 54 Bewertungen

ein schnelles, günstiges Sommergericht, welches von der ganzen Familie gerne gegessen wird

10 Min. simpel 22.07.2012
bei 9 Bewertungen

low carb, Paleo, Whole30, laktosefrei, glutenfrei, eifrei

5 Min. simpel 12.08.2015
bei 13 Bewertungen

Das Hackfleisch im heißen Öl gut anbraten, die Zwiebelwürfel zugeben und mitschmoren, dann mit Curry bestreuen und gut durchrösten. Den trockenen Reis einstreuen und kurz mit anbraten. Die Brühwürfel und etwas Wasser zugeben, aufkochen und bei kleine

20 Min. simpel 24.10.2004
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebel fein würfeln (wer keine mag, kann sie auch weglassen), das Hackfleisch schön kross anbraten, Zwiebel hinzufügen. Zucchini waschen, halbieren, wenn notwendig Kerne entfernen und in Würfel schneiden. Zum Hackfleisch geben, kurz mit anbraten

30 Min. normal 28.11.2006
bei 3 Bewertungen

Den Reis in Salzwasser bissfest garen. Währenddessen etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die fein gewürfelten Zwiebeln darin anschwitzen, den Knoblauch dazu pressen und nur ganz kurz anschwitzen. Hackfleisch dazugeben und bröselig braten, mi

45 Min. simpel 07.07.2011
bei 6 Bewertungen

low carb

10 Min. simpel 23.10.2017
bei 6 Bewertungen

Das Hackfleisch in eine Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten. Während das Fleisch brät, den Fenchel und die Zucchini putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen fein hacken. Das Hackfleisch, wenn es schön braun

20 Min. normal 24.08.2007
bei 1 Bewertungen

mit Auberginen, Zucchini, Feta-Käse und Rotwein

10 Min. normal 20.08.2011
bei 0 Bewertungen

am besten auf Reis

10 Min. simpel 11.01.2012
bei 1 Bewertungen

Zwiebel in Würfel schneiden, dann anbraten, Hackfleisch untermischen mit anbraten. Champignons kurz mit anbraten. Zucchini in grobe Stücke schneiden, untermischen und umrühren, bis die Zucchini glasig werden. Crème fraîche und Sahne dazugeben, mit Sa

20 Min. normal 05.04.2012
bei 1 Bewertungen

mediterran und lecker

20 Min. simpel 27.09.2010
bei 412 Bewertungen

Low Carb

15 Min. normal 17.09.2013
bei 39 Bewertungen

Reis nach Anleitung kochen. Zwiebeln und Paprika in Streifen schneiden. Öl in einem größeren Topf erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten. Zwiebeln und Tomatenmark zugeben und ebenfalls kurz anrösten. Die in Streifen geschnittenen Paprikastre

15 Min. normal 18.10.2011
bei 6 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch und Hack in Olivenöl anbraten. Gemüse dazugeben und mit anbraten. Gemüsebrühe dazugeben. So lange köcheln lassen, bis das Gemüse so gar ist, wie ihr es am liebsten mögt. Mit Curry, Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Am S

15 Min. simpel 16.12.2004
bei 15 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Das Hackfleisch dazu und anbraten. Paprika, Zucchini und die Pilze ebenfalls in Würfel schneiden und dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Oregano würzen. Mit dem Wasser aufgießen und das Tom

20 Min. normal 20.10.2008
bei 0 Bewertungen

low carb

25 Min. simpel 29.06.2017
bei 0 Bewertungen

einfach, gesund und lecker

15 Min. normal 17.01.2017
bei 3 Bewertungen

Das Hackfleisch in etwas Öl scharf anbraten. Die gewürfelte Zwiebel dazugeben und glasig dünsten. In der Zwischenzeit die Paprika und die Zucchini würfeln. Die Hackfleischmasse salzen und pfeffern. Den Knoblauch und die restlichen Gewürze zugeben un

20 Min. normal 18.02.2016
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse in Scheiben schneiden. Die Zwiebel fein schneiden. Wenn ihr frische Petersilie nehmt, diese ebenfalls schneiden. Das Öl in der Pfanne heiß werden lassen. Dann die Zwiebeln andünsten. Das Hackfleisch dazugeben und anbraten. Wenn es fast f

25 Min. normal 06.11.2012
bei 2 Bewertungen

Das rohe Hackfleisch mit der Sojasoße vermischen. Die Zwiebeln und den Knoblauch würfeln und mit dem Öl in einem großen Schmortopf anschwitzen. Das gewürzte Hackfleisch zugeben und anbraten, dabei etwas Farbe nehmen lassen. Nun die Fleischbrühe zuge

40 Min. normal 22.07.2009
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch in etwas Öl bei mittlerer Temperatur krümelig anbraten. Währenddessen das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Sobald das Hackfleisch goldbraun ist, das Gemüse hinzugeben, andünsten und alles ca. 10 Minuten brutzeln lassen. Mit Kr

30 Min. simpel 09.10.2018
bei 4 Bewertungen

schnell und lecker

30 Min. normal 07.07.2010
bei 3 Bewertungen

Gemüse grob würfeln. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch hacken. Öl erhitzen, Hackfleisch kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln, Gemüse, Zwiebeln und Knoblauch zufügen. Mit Brühe ablöschen, Kräuter u

30 Min. normal 11.09.2005
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und in einer großen Pfanne anschwitzen (glasig werden lassen). Das Hackfleisch in der Pfanne krümelig anbraten. Die Zucchini und die Paprika putzen und in Scheiben b

20 Min. simpel 19.11.2003
bei 0 Bewertungen

mit Kartoffeln und Gemüse

20 Min. simpel 21.05.2015
bei 0 Bewertungen

Die Tagliatelle in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Die Zwiebel klein würfeln und in einer großen Pfanne glasig anbraten. Das Hackfleisch hinzufügen und gut durchbraten. 1 EL Brühe und 100 ml Wasser zum Hackfleisch in die Pfanne geben und du

20 Min. simpel 30.05.2012
bei 1 Bewertungen

Hackfleisch mit Speck und Zwiebeln anbraten, das Gemüse dazugeben und würzen, gar dünsten und zum Schluss saure Sahne unterrühren. Dazu Basmatireis reichen.

30 Min. simpel 15.03.2003